Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Eintracht Frankfurt

2:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.10.1994 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   1. FC Dynamo Dresden
11 Platz 13
10 Punkte 8
1,00 Punkte/Spiel 0,80
12:16 Tore 11:16
1,20:1,60 Tore/Spiel 1,10:1,60
BILANZ
6 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
Eine kuriose Begegnung bot sich den gut 60.000 Zuschauern auf Schalke. Nachdem die Eintracht über weite Strecken in der ersten Hälfte eine exzellente Auswärtsvorstellung gezeigt hatte, rückte Schiedsrichter Markus Schmidt spätestens mit einem sehr zweifelhaften Handelfmeterpfiff unfreiwillig ins Rampenlicht. Es folgte eine wilde zweite Hälfte mit gleich drei Platzverweisen.... [weiter]
 
Anderson muss passen - Schaaf fordert alte Tugenden
Eintracht Frankfurt muss beim Auswärtsspiel am Samstag auf Schalke (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) in der Abwehr umstellen. Wie Thomas Schaaf auf der Pressekonferenz am Freitag bekanntgab, wird der Innenverteidiger die Reise nach Gelsenkirchen nicht mit antreten. Generell erhofft sich der Coach eine Leistungssteigerung nach dem schwachen Auftritt gegen Augsburg. ... [weiter]
 
Aigner setzt die Unterschrift
Nun ist die Tinte trocken: Wie erwartet hat Eintracht Frankfurt den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stefan Aigner verlängert. Bis Mitte 2018 hat das neue Arbeitspapier des 27-Jährigen Gültigkeit. "Wenn es etwas zu vermelden gibt, sag ich es", hatte Aigner Anfang September erklärt - jetzt kam von seinem Verein die Vollzugsmeldung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Mit Fetsch in der Startelf an die Spitze?
Dynamo Dresden gegen Mainz 05 - dieses Duell gab es noch nie. Am heutigen Freitagabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) kommt es zur Premiere. Die Sachsen treffen auf die Reserve des Bundesligisten und können mit einem Dreier die Tabellenspitze erklimmen - zumindest für eine Nacht, dann ist der Chemnitzer FC beim VfB Stuttgart II gefordert. Gegen den Aufsteiger könnte Zugang Mathias Fetsch nach zwei Kurzeinsätzen erstmals von Beginn an auflaufen. Vor dem Spiel unterstrich der Stürmer seine Ansprüche. Ein Mittelfeldspieler wird Dresden derweil fehlen. ... [weiter]
 
Moll - der Dauerbrenner bei den Sachsen
Der Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden hat nach einer kurzen Schwächephase wieder in die Spur gefunden und die vergangenen drei Begegnungen allesamt gewonnen. Mit 19 Punkten stehen die Sachsen lediglich ein Punkt hinter dem Tabellenführer aus Chemnitz auf Rang zwei. Großen Anteil am Höhenflug hat auch Mittelfeldmann Quirin Moll. Nach seinem Wechsel von Unterhaching im Sommer, verpasste er keine Minute in der laufenden Spielzeit. Am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Heimspiel gegen Mainz II soll dies weiterhin so bleiben. ... [weiter]
 
Dynamo zurück an der Tabellenspitze
Mit dem Sieg beim Neuling Großaspach übernimmt Dynamo Dresden die Tabellenführung in der 3. Liga. Die Euphorie bei den Sachsen ist nach dem dritten Sieg in Folge derzeit groß. Mittelfeldspieler Justin Eilers trifft und trifft - gegen die SGS traf er bereits zum vierten Mal nacheinander und ist mit sieben Toren bester Torjäger der Liga. Coach Stefan Böger sieht auch einige Schwachstellen im Spielaufbau, aber diese gehören zum Lernprozess der Spieler dazu. Am Freitag gegen die Bundesliga-Reserve des 1. FSV Mainz 05 will man die Spitzenposition behaupten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 16:4
 
2 10 7 15:5
 
3 10 8 12:8
 
4 10 6 12:8
 
5 10 5 12:8
 
6 10 4 12:8
 
7 10 4 12:8
 
8 10 4 12:8
 
9 10 4 12:8
 
10 10 1 11:9
 
11 10 -4 10:10
 
12 10 -1 9:11
 
13 10 -5 8:12
 
14 10 -6 8:12
 
15 10 -5 7:13
 
16 10 -8 5:15
 
17 10 -15 5:15
 
18 10 -15 2:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -