Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Frankfurt

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Eintracht Frankfurt

2:0 (0:0)

1. FC Dynamo Dresden
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.10.1994 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   1. FC Dynamo Dresden
11 Platz 13
10 Punkte 8
1,00 Punkte/Spiel 0,80
12:16 Tore 11:16
1,20:1,60 Tore/Spiel 1,10:1,60
BILANZ
6 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Trapp trifft - als Stürmer
Nach dem 34. Bundesliga-Spieltag kehrte bei der Frankfurter Eintracht noch längst keine Ruhe ein. Was vor allem daran lag, dass Trainer Thomas Schaaf seinen Rücktritt verkündete und sich Boss Heribert Bruchhagen davon enttäuscht zeigte. Doch auch sportlich müssen sich die Hessen noch betätigen. Am Donnerstag stand das Testspiel beim Kreisligisten SV Seulberg an. Ein überraschender Akteur trug sich dabei in die Schützenliste mit ein. ... [weiter]
 
Aussprache zwischen Bruchhagen und Hellmann
Bei Eintracht Frankfurt geht die Aufarbeitung des Rücktritts von Trainer Thomas Schaaf weiter. Am Donnerstag führten die beiden Vorstandsmitglieder Heribert Bruchhagen (Vorsitzender) und Axel Hellmann (Finanzen) ein klärendes Gespräch. ... [weiter]
 
Option gezogen: Inui bleibt in Frankfurt
Am 2. August 2015 findet die alljährliche Saisoneröffnungsfeier auf dem Stadiongelände der Commerzbank-Arena statt, wie die Eintracht am Mittwoch mittteilte. Als Höhepunkt wird zum zweiten Mal der "Frankfurt Main Finance Cup" ausgespielt. Bei den beiden kombinierten Veranstaltungen wird auch Takashi Inui dabei sein, dessen auslaufender Vertrag nach kicker-Informationen verlängert wurde. ... [weiter]
 
Gerezgiher in der ersten Hälfte mit einem Viererpack
Auch im zweiten Freundschaftsspiel nach der Bundesliga-Saison machte es die Eintracht aus Frankfurt deutlich, gewann gegen den KSC Volkartshain/Völzberg 12:1(8:1). Ein Drittel der Tore steuerte Jungprofi Joel Gerezgiher bereits in der ersten Hälfte bei. ... [weiter]
 
Vor einem Jahr erklärte Armin Veh bereits im März, dass er die Eintracht im Sommer verlässt. Die Suche nach einem Nachfolger zog sich hin. Nach dem überraschenden Rücktritt von Thomas Schaaf kann Sportdirektor Bruno Hübner (54) nun erst ab Ende Mai Ausschau nach einem neuen Fußballlehrer halten. Wie er dabei vorgeht, erzählte Hübner im Anschluss an die Pressekonferenz mit Vorstandsboss Heribert Bruchhagen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Kirsten:
Nach sieben Jahren geht das Kapitel Dynamo Dresden für Torhüter Benjamin Kirsten zu Ende. Und das nicht freiwillig - im April wurde dem 27-Jährigen mitgeteilt, dass der neue Coach Uwe Neuhaus ohne ihn plant und sein auslaufender Vertag somit nicht verlängert wird. Für Kirsten war dies ein Schlag ins Gesicht, war eine Vertragsverlängerung doch kurz zuvor nur noch "Formsache", wie der Schlussmann im kicker-Interview erklärte. Derweil wurde der Kontrakt mit Ex-Trainer Stefan Böger aufgelöst. ... [weiter]
 
Hartmann verlängert in Dresden bis 2017
Nach dem verpassten Wiederaufstieg in die 2. Liga gibt es nun auch erfreuliche Nachrichten beim Drittligisten Dynamo Dresden: Mittelfeldmann Marco Hartmann verlängerte seinen Kontrakt bei den Sachsen bis zum 30. Juni 2017, der sowohl für die 2. Liga als auch die 3. Liga gültig ist. "Ich bin sehr froh, dass es mit meiner Vertragsverlängerung bei Dynamo geklappt hat, denn ich fühle mich in Dresden sehr wohl", erklärte der 27-Jährige. Darüber hinaus gab der Klub am Donnerstagnachmittag bekannt, dass der Vertrag mit Ex-Trainer Stefan Böger einvernehmlich aufgelöst wurde. ... [weiter]
 
Klassenverbleib: Tekercis 2:1 hat für Hansa keine Folgen
Der FC Hansa Rostock spielt auch nächste Saison in Liga 3: Die Hansestädter verloren nach Führung zwar spät bei Dynamo Dresden mit 1:2, doch da Konkurrent Unterhaching ebenso unterlag, vermeidet Rostock den erstmaligen Sturz in die Viertklassigkeit. Ein später Platzverweis von Ahlschwede rundete die Partie auf kuriose Weise ab. ... [weiter]
 
Dynamo verstärkt sich mit Lambertz
Andreas Lambertz verlässt Fortuna Düsseldorf am Saisonende und spielt in den kommenden beiden Spielzeiten für Dynamo Dresden. Das teilten die Sachsen am Donnerstagnachmittag mit. Der 30-Jährige, der am Sonntag im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) nach über 300 Pflichtspielen im Trikot der Fortuna verabschiedet wird, spielte seit 2002 für die Rheinländer. ... [weiter]
 
Erdmann muss Dresden verlassen
Dennis Erdmann (24), der mit seinem Foul im DFB-Pokal an BVB-Star Marco Reus und seinen Aussagen danach bundesweit für Aufsehen sorgte, muss Dynamo Dresden am Saisonende verlassen. Das bestätigte der kommende Cheftrainer Uwe Neuhaus. Der aussortierte Abwehrspieler, dessen Vertrag eigentlich noch bis 2016 läuft, war zuletzt vermehrt durch Disziplinlosigkeiten aufgefallen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
29.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 16:4
 
2 10 7 15:5
 
3 10 8 12:8
 
4 10 6 12:8
 
5 10 5 12:8
 
6 10 4 12:8
 
7 10 4 12:8
 
8 10 4 12:8
 
9 10 4 12:8
 
10 10 1 11:9
 
11 10 -4 10:10
 
12 10 -1 9:11
 
13 10 -5 8:12
 
14 10 -6 8:12
 
15 10 -5 7:13
 
16 10 -8 5:15
 
17 10 -15 5:15
 
18 10 -15 2:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -