Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 05 Uerdingen

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Bayer 05 Uerdingen

2:1 (1:0)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.10.1992 20:00, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   Bayer 04 Leverkusen
12 Platz 3
7 Punkte 12
0,78 Punkte/Spiel 1,33
12:15 Tore 21:8
1,33:1,67 Tore/Spiel 2,33:0,89
BILANZ
10 Siege 7
9 Unentschieden 9
7 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Transfer-Coup: Uerdingen holt Idrissou
Dem KFC Uerdingen ist kurz vor dem Saisonstart ein echter Coup gelungen: Der Oberligist hat sich die Dienste von Mohamadou Idrissou gesichert. Der Kameruner, zuletzt beim mazedonischen Klub Shkendija Tetovo unter Vertrag, unterschrieb am Donnerstagabend ein Zweijahresvertrag bis 2017. Am Freitag wird er im Grotenburg-Stadion offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
Uerdingen verpflichtet Timo Achenbach
Oberligist KFC Uerdingen hat den Verteidiger Timo Achenbach unter Vertrag genommen. Der 32-Jährige wechselt aus der 2. Bundesliga vom SV Sandhausen an die Grotenburg. Achenbach ist ein echtes Schwergewicht für die Oberliga, der Defensivmann kommt mit der Erfahrung von 323 Zweitligaspielen. ... [weiter]
 
Uerdingen zieht Achenbach an Land
Transfercoup für Oberligist KFC Uerdingen: Timo Achenbach wechselt an die Grotenburg. Der 32-jährige Linksverteidiger hatte beim SV Sandhausen keinen neuen Vertrag erhalten. "Für die Oberliga ist das ein Sensationstransfer", sagte KFC-Präsident Lakis. Achenbach soll bereits heute Abend gegen den 1. FC Kleve für seinen neuen Klub auflaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Überzeugende Torquote: KFC holt Schmidt
"Der Junge weiß, wo das Tor steht." Uerdingens Trainer Michael Boris freut sich, künftig auf die Qualitäten von Kai Schmidt zurückgreifen zu können. Der Angreifer wechselt mit einer überzeugenden Torquote als Empfehlungsschreiben von Werder Bremen III zum Oberligisten. Der 21-Jährige will sich beim KFC "beweisen". ... [weiter]

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Kampl:
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
Höjbjerg wechselt zu Schalke 04
Pierre-Emile Höjbjerg (20) wird erneut ausgeliehen. Sein künftiger Klub heißt FC Schalke 04. Der siebenmalige dänische Nationalspieler wird bis zum 30. Juni 2016, also bis zum Ende der laufenden Saison, das königsblaue Trikot tragen. Dass Bayer Leverkusen den Zuschlag des FC Bayern nicht bekam, ist wohl kein Zufall. ... [weiter]
 
Vidal?
Wenn der Schiedsrichter auf Strafstoß entschied, hallten Butt-Butt-Butt-Butt-Butt-Rufe durchs Stadion. Er hat 26 Bundesligatore erzielt - als Torwart. Jörg Butt (41) stand in der Bundesliga beim HSV (133 Spiele), Leverkusen (191) und den Bayern (67) unter Vertrag. Vor dem Topspiel zwischen Bayern und Leverkusen spricht der ehemalige Nationaltorhüter mit dem kicker über die Chancen seiner Ex-Klubs national wie international, den Bundesliga-Titelkampf, Rückkehrer Arturo Vidal und Deutschlands Torhüter Neuer, Leno und ter Stegen. ... [weiter]
 
Son wechselt zu Tottenham - und kritisiert Calhanoglu
Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag. Son erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Kindheitstraum - und weist eine kritische Äußerung Hakan Calhanoglus deutlich zurück. ... [weiter]
 
Kampl-Rückkehr zu Bayer ist fix
Bayer Leverkusen hat seinen ersten neuen Spieler und es ist ein alter Bekannter von Roger Schmidt: Kevin Kampl (24) wechselt von Borussia Dortmund zum frisch gebackenen Champions-League-Teilnehmer und unterschrieb bis 2020. Kampl genoss bereits seine fußballerische Ausbildung bei Bayer, landete dann auf Umwegen bei Red Bull Salzburg, wo er zum Musterschüler von Schmidt avancierte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 13 14:2
 
2 8 9 12:4
 
3 9 13 12:6
 
4 9 3 11:7
 
5 9 -1 11:7
 
6 9 0 10:8
 
7 9 -1 10:8
 
8 9 2 9:9
 
9 9 -1 9:9
 
10 9 -2 9:9
 
11 9 -4 8:10
 
12 9 -3 7:11
 
13 9 -4 7:11
 
14 9 -4 7:11
 
15 9 -4 7:11
 
16 9 -2 6:12
 
17 9 -7 6:12
 
18 9 -7 5:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -