Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
VfL Bochum

2:2 (1:2)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 18.09.1992 20:00, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Bayer 04 Leverkusen
12 Platz 2
6 Punkte 10
0,86 Punkte/Spiel 1,43
11:10 Tore 14:5
1,57:1,43 Tore/Spiel 2,00:0,71
BILANZ
16 Siege 24
12 Unentschieden 12
24 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochums Terrazzino:
Vor der Saison kam Marco Terrazzino vom SC Freiburg zum VfL Bochum. Nach anfänglichen Verletzungsproblemen hat sich der Deutsch-Italiener herangekämpft und ist aktuell topfit. Allerdings sprang bisher nur ein Einsatz über 90 Minuten heraus, im letzten Spiel gegen Kaiserslautern war der Angreifer gar nicht im Kader. Nun will der 23-Jährige im Heimspiel gegen den VfR Aalen den lang ersehnten ersten Heimsieg mit Bochum in dieser Saison einfahren. ... [weiter]
 
Bastians unterschreibt in Bochum
Felix Bastians kehrt nach knapp eineinhalb Jahren zum VfL Bochum zurück. Der 26-Jährige, der seit seiner Vertragsauflösung bei Hertha BSC vereinslos war, hat beim Revierklub einen Kontrakt bis zum Saisonende unterschrieben, der am 1. Januar in Kraft tritt. Allerdings soll er schon früher ins Mannschaftstraining einsteigen. ... [weiter]
 
Terodde:
Keines seiner sieben Heimspiele hat der VfL Bochum bislang gewonnen - eine erschreckende Bilanz für einen solch ambitionierten Verein wie den Revierklub. Immerhin: Zuletzt entführte die Elf von Trainer Peter Neururer auf dem Betzenberg einen Zähler. "Der ist aber nur etwas wert", sagt Stürmer Simon Terodde vor dem Auftritt am Freitag gegen Aalen (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de), "wenn wir jetzt gegen Aalen unser erstes Heimspiel gewinnen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Schmidt fordert einen Lernprozess
Zwei Punkte trennen Bayer Leverkusen vom Minimalziel Platz vier. Diesen hat Hannover 96 aktuell inne, just der Gegner vom Samstag. Das Spiel sei "etwas Besonders", vor allem da es nach der Länderspielpause käme, erklärte Roger Schmidt vorab. Der Bayer-Coach sagte, dass er sich über Stefan Kießlings Torflaute keine größeren Sorgen mache und verdeutlichte, dass seine Angreifer generell abgeklärter vor dem Gehäuse sein müssten - daran sei zuletzt intensiv gearbeitet worden. ... [weiter]
 
Hilberts Kampf mit dem Wellengang
Erst war er bei Bayer ganz raus. Dann spielte er von Beginn an. Und jetzt sitzt er wieder draußen. Für Ex-Nationalspieler Roberto Hilbert stellt die bisherige Spielzeit ein extremes Auf und Ab dar. Eine Berg- und Talfahrt, die an ihm nagt. Zu der Kritik, ihm fehle die Beständigkeit, hat der 30-jährige Leverkusener Außenverteidiger seine eigenen Meinung. ... [weiter]
 
Schmidt nimmt Toprak und Calhanoglu in Schutz
Am Beginn der Länderspielwoche stand der Vorwurf des "Vaterlandsverrats", am Ende nun die Unterstellung, Bayer Leverkusen habe gefakte Röntgenaufnahmen der Spieler Ömer Toprak und Hakan Calhanoglu an den türkischen Verband geschickt, um Verletzungen vorzutäuschen und so deren Absagen zu begründen. Vorwürfe "weit weg von der Wahrheit", wie Trainer Roger Schmidt formuliert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 12 11:1
 
2 7 9 10:4
 
3 6 5 9:3
 
4 7 2 9:5
 
5 7 1 9:5
 
6 7 0 8:6
 
7 7 2 7:7
 
8 7 -1 7:7
 
9 7 -2 7:7
 
10 7 -2 7:7
 
11 7 -2 7:7
 
12 7 1 6:8
 
13 7 1 6:8
 
14 7 -2 6:8
 
15 7 -2 5:9
 
16 7 -6 5:9
 
17 7 -6 4:10
 
18 7 -10 1:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -