Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Hamburger SV

0:0 (0:0)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 02.09.1992 20:00, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Bayer 04 Leverkusen
13 Platz 3
4 Punkte 7
0,80 Punkte/Spiel 1,40
4:5 Tore 7:2
0,80:1,00 Tore/Spiel 1,40:0,40
BILANZ
27 Siege 26
19 Unentschieden 19
26 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Labbadia: Zum Umbau gezwungen
Bislang haben sich Bruno Labbadias Arbeitsumstände in einer Hinsicht ganz entscheidend von denen seiner drei Vorgänger unterschieden - Hamburgs Trainer Nummer vier dieser Spielzeit konnte personell fast aus dem Vollen schöpfen. Freitag gegen Freiburg wird er seine Startelf verletzungsbedingt umbauen müssen - und stellt dennoch eine Forderung. ... [weiter]
 
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball

 
Van der Vaart: Erst Klassenerhalt, dann Ajax?
Seit sein Abschied aus Hamburg feststeht, gibt es stetig Kunde von potenziellen Interessenten - erst Recht jetzt, da Rafael van der Vaart beim Hamburger SV auch wieder eine zentrale Rolle spielt. Aktuell zeichnet sich ab, dass der Niederländer eine zweite Rückkehr feiern könnte: Nach der zum HSV nun die zu Ajax Amsterdam. ... [weiter]
 
Seeler - der erste Torschützenkönig und so viel mehr
Eine Dekaden-Elf ohne ihn ist nicht denkbar: Uwe Seeler war einer der ersten großen Stars der Bundesliga, über 400 Tore erzielte er für den HSV. Im launigen Gespräch mit dem kicker spricht er angesichts der kicker-Edition "Die größten Stars der Bundesliga" über die Anfänge der Liga und Gerd Müller, seinen Rivalen im Kampf um die Torjäger-Kanone und seinen Sturmpartner in der Nationalelf. ... [zum Video]
 
Saison-Aus für Müller - Ilicevic fraglich
Der Hamburger SV muss in den restlichen drei Bundesligaspielen auf Nicolai Müller verzichten. Wie eine Kernspin-Untersuchung am Montag ergab, hat der 27-Jährige beim 2:1-Sieg gegen Mainz 05 ein Knochenödem im Sprunggelenk erlitten - das i-Tüpfelchen auf eine restlos verkorkste Saison. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Kramer:
Am Samstagnachmittag steigt in Mönchengladbach zwischen der Borussia und Bayer Leverkusen der Gipfel um die direkte Qualifikation zur Champions League. Weltmeister Christoph Kramer trifft auf seinen ehemaligen und zukünftigen Klub, gibt sich vor dem Topduell aber völlig entspannt. "Für mich ist gar keine so krasse Brisanz im Spiel, ich sehe das relativ gelassen", sagt der 24-Jährige, der aber selbstironisch über seine Torjägerqualitäten spricht. ... [weiter]
 
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball

 
Der Run auf die Königsklassen-Tickets: Das Restprogramm
Das Rennen um die direkten Champions-League-Plätze zwei und drei geht mit dem Topspiel des 32. Spieltages in die entscheidende Phase - Mönchengladbach (3.) erwartet Leverkusen (4.). Macht Wolfsburg (2.), zwei Punkte vor den "Fohlen" und vier vor Bayer, schon den entscheidenden Schritt? Oder lassen sich die "Wölfe", zuletzt nur zwei Punkte aus drei Spielen noch die Butter vom Brot nehmen? Das Restprogramm der Königsklassenanwärter... ... [weiter]
 
Boldts Gefühl:
Quo vadis, Gonzalo Castro? Der Mittelfeldspieler, der nach seiner Knie-OP derzeit in der Rehaschuftet, kann Bayer Leverkusen bis zum 25. Mai 2015 per Ausstiegsklausel verlassen. Heißer Kandidat bleibt Borussia Dortmund. "Mein Gefühl sagt mir, dass Gonzalo seinen Vertrag nicht verlängern wird, auch wenn ich glaube,dass ihm das schwerfällt", wird Bayer-Manager Jonas Boldt im "Kölner Stadtanzeiger" zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Castros Plan und Boldts Gefühl
Der Dienstag begann für Gonzalo Castro so, wie all die Tage seit der Operation seines Meniskus begannen. Früh aufstehen, ab zur BayArena und dort dann fünf, sechs Stunden lang das komplette Aufbauprogramm mit Ärzten, Physios und Konditionstrainern. Immerhin zeigt das operierte Knie keine negativen Reaktionen: "Alles läuft nach Plan", berichtet Castro. Aber wie sieht der Plan des heiß Umworbenen eigentlich aus? ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 8 8:0
 
2 4 5 7:1
 
3 5 5 7:3
 
4 5 2 6:4
 
5 5 0 6:4
 
6 5 2 5:5
 
7 5 2 5:5
 
8 5 2 5:5
 
9 5 2 5:5
 
10 5 -1 5:5
 
11 5 -2 5:5
 
12 5 -1 4:6
 
13 5 -1 4:6
 
14 5 -3 4:6
 
15 5 -4 4:6
 
16 5 -5 4:6
 
17 5 -4 3:7
 
18 5 -7 1:9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -