Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

4:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.06.1993 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Bor. Mönchengladbach
5 Platz 9
40 Punkte 35
1,18 Punkte/Spiel 1,03
64:45 Tore 59:59
1,88:1,32 Tore/Spiel 1,74:1,74
BILANZ
24 Siege 15
25 Unentschieden 25
15 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

"Lucky Loser" Celtic Glasgow darf nach dem 1:1 in Maribor weiter auf die Teilnahme an der Gruppenphase der Champions League hoffen. Dort steht mit einem Bein der zweimalige Champion FC Porto, der in Lille gewann. Bratislava darf dank Vittek ebenfalls noch hoffen. Eine gute Ausgangsposition verschaffte sich schon am Dienstag Bayer Leverkusen nach einer spektakulären ersten Hälfte beim FC Kopenhagen. ... [weiter]
 
In der Champions League geht es um viel Geld, sehr viel Geld. Und Bayer Leverkusen möchte ein Stück von diesem Kuchen abhaben, griff dafür vor der Saison auch tief in die Tasche. Hakan Calhanoglu, Josip Drmic, Karim Bellarabi oder Kyriakos Papadopoulos sollen dabei mithelfen, die Werkself wieder in die Königsklasse zu führen und das in sie investierte Geld zu einem Teil zu refinanzieren. Dieses Unterfangen scheint nach dem 3:2 von Kopenhagen auf einem guten Weg. ... [weiter]
 
Die Stimmen zum Spiel... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Borussia Mönchengladbach baut weiter für die Zukunft vor: Wie der Bundesligist am Mittwoch mitteilte, hat Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2018 verlängert. In der Vorbereitung hatte der mit 18 Jahren jüngste Profi im Kader von Trainer Lucien Favre mit starken Leistungen überzeugt. Vor einigen Tagen hatte die Borussia mit Marvin Schulz schon ein anderes vielversprechendes Nachwuchstalent mit einem Vertag bis 2018 ausgestattet. ... [weiter]
 
Von Null auf Hundert: Borussia Mönchengladbach startet gleich mit einer englischen Woche in die Saison 2014/15. Denn zwischen dem Aufgalopp im DFB-Pokal beim FC Homburg (3:1) und dem Liga-Auftakt am kommenden Sonntag gegen den VfB Stuttgart liegt das Play-off-Hinspiel der Europa-League bei FK Sarajevo. In der Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas muss Trainer Lucien Favre auf Christoph Kramer verzichten. ... [weiter]
 
Nach dem Aus 2013/14 in der 1. Runde des DFB-Pokals beim damaligen Drittligisten Darmstadt 98 wollte Gladbach eine Blamage in dieser Spielzeit unbedingt vermeiden - mit Erfolg. Regionalligist Homburg erwies sich zwar als nicht einfach zu bespielen, aber auch nicht als Stolperstein. Neuzugang André Hahn brachte die "Fohlen" zum Laufen, Edeljoker Branimir Hrgota rundete das Weiterkommen ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 33 48:20
 
2 34 29 47:21
 
3 34 17 42:26
 
4 34 18 41:27
 
5 34 19 40:28
 
6 34 6 39:29
 
7 34 6 36:32
 
8 34 10 35:33
 
9 34 0 35:33
 
10 34 -1 34:34
 
11 34 -2 31:37
 
12 34 -10 28:40
 
13 34 -17 28:40
 
14 34 -21 28:40
 
15 34 -17 27:41
 
16 34 -7 26:42
 
17 34 -29 24:44
 
18 34 -34 23:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -