Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

4
:
1

Halbzeitstand
3:1
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken


Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.06.1993 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Frankenstadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   1. FC Saarbrücken
13 Platz 18
28 Punkte 23
0,82 Punkte/Spiel 0,68
30:47 Tore 37:71
0,88:1,38 Tore/Spiel 1,09:2,09
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Frankfurt feiert, Nürnberg weint
Nach dem Schlusspfiff des Relegationsrückspiels des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt verstummten die Club-Fans am Nürnberger Hauptmarkt abrupt. Enttäuschung in Franken, ausgelassener Jubel dagegen in Frankfurt: Die Eintracht bleibt erstklassig. Die Anhänger feierten vor allem Trainer Niko Kovac, den Retter in höchster Not, ausgelassen. ... [zum Video]
 
Kovac:
So sahen es die Beiteiligten... ... [weiter]
 
Weilers ehrliche Worte nach dem Nicht-Aufstieg
0:1 gegen Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Grundig-Stadion: Nach dem 1:1 im Hinspiel musste sich der 1. FC Nürnberg beim zweiten Vergleich mit den Hessen vor eigenem Publikum geschlagen geben. Der Club agierte lange Zeit destruktiv und kassierte dafür die Quittung. Die Leistung der Mannschaft rang den fränkischen Verantwortlichen Geständnisse ab. ... [weiter]
 
Seferovic hält Frankfurt in der Bundesliga
Im Relegations-Rückspiel in Nürnberg (Hinspiel: 1:1) feierten am Ende die Frankfurter. Die Eintracht agierte vom Anpfiff weg spielbestimmend, fand aber kein Durchkommen gegen den FCN-Beton. Erst in der 66. Minute riss Gacinovic mit einem Tänzchen eine Lücke auf, seine flache Flanke vollendete dann Seferovic zum Treffer des Abends. Durch den 1:0-Sieg hält Frankfurt die Klasse - der Club bleibt in der 2. Liga. ... [weiter]
 
Millionenspiel: Frankfurt und Nürnberg kämpfen um Bundesliga
Nur noch ein Platz in der Bundesliga ist zu vergeben. Der 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt treffen sich zum entscheidenden K.o.-Duell in Franken. Für beide ist das Spiel finanziell fast lebensnotwendig. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Lottner übernimmt den 1. FC Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat am Mittwoch seinen neuen Trainer vorgestellt: Zur kommenden Saison wird Dirk Lottner den Regionalligisten betreuen. Der ehemalige Bundesliga-Profi erhielt einen Zweijahresvertrag und soll den FCS wieder in sportlich bessere Zeiten führen. ... [weiter]
 
Sasic muss gehen - Mann neuer Sportlicher Leiter
Der 1. FC Saarbrücken hat einige Umstrukturierungen vorgenommen und am Freitag zwei neue Personalien präsentiert. Die Sportliche Leitung des saarländischen Traditionsklubs wird Marcus Mann übernehmen, der für den FCS zwischen 2009 und 2011 über 60 Spiele bestritten hat. Neuer Geschäftsführer wird David Fischer, der bisher in gleicher Position bei den Kickers Offenbach tätig war. Milan Sasic und Thomas Heil werden den Klub indes verlassen. ... [weiter]
 
Sofortige Trennung! Götz ist nicht mehr FCS-Trainer
Kaum ist der 1. FC Saarbrücken sportlich so richtig ins Jahr 2016 gestartet, ist beim Traditionsklub Feuer unterm Dach. Das 1:2 bei Wormatia Worms war nicht nur vom Ergebnis her eine Enttäuschung, sondern über weite Strecken auch aufgrund der Leistung. Konsequenzen gibt es nur zwei Tage später: Der 1. FCS und Falko Götz trennen sich - auf Wunsch des Trainers. ... [weiter]
 
Götz moniert Angriffsverhalten des FCS
Lange Vorbereitung, wenig Ertrag: Der 1. FC Saarbrücken verpasste es, den Pflichtspielauftakt gegen Wormatia Worms erfolgreich zu gestalten. 1:2 hieß es nach einer umkämpften Partie für die Götz-Elf in der EWR-Arena. ... [weiter]
 
Die FCS-Aufholjagd soll in Worms beginnen
Nach fast dreimonatiger Winterpause geht es am Abend (20.15 Uhr) auch wieder für den 1. FC Saarbrücken los. Der Tabellenvierte der Südwest-Staffel hat bei derzeit sieben Punkten Rückstand auf die Relegationsränge mächtig Nachholbedarf auf dem Konto. Die Landeshauptstädter reisen zum Tabellenelften Wormatia Worms, der sich mit drei Siegen am Stück in die Pause verabschiedet hatte. ... [weiter]
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 33 48:20
 
2 34 29 47:21
 
3 34 17 42:26
 
4 34 18 41:27
 
5 34 19 40:28
 
6 34 6 39:29
 
7 34 6 36:32
 
8 34 10 35:33
 
9 34 0 35:33
 
10 34 -1 34:34
 
11 34 -2 31:37
 
12 34 -10 28:40
 
13 34 -17 28:40
 
14 34 -21 28:40
 
15 34 -17 27:41
 
16 34 -7 26:42
 
17 34 -29 24:44
 
18 34 -34 23:45