Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

0
:
4

Halbzeitstand
0:2
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.05.1993 20:00, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Werder Bremen
17 Platz 2
23 Punkte 44
0,72 Punkte/Spiel 1,38
35:63 Tore 55:30
1,09:1,97 Tore/Spiel 1,72:0,94
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

FCS-Höhenflug:
Durch den siebten Sieg im neunten Saisonspiel kletterte der 1. FC Saarbrücken am Montagabend vorbei an Kickers Offenbach und ist nun Spitzenreiter der Regionalliga Südwest. Der FCS bezwang die Wormser Wormatia mit 4:1 - und wieder hatten die Top-Torjäger Kevin Behrens und Patrick Schmidt großen Anteil am Erfolg. ... [weiter]
 
Greuther Fürth ist ewiger Zweitliga-Spitzenreiter
Greuther Fürth ist ewiger Zweitliga-Spitzenreiter
Greuther Fürth ist ewiger Zweitliga-Spitzenreiter
Greuther Fürth ist ewiger Zweitliga-Spitzenreiter

 
Hedlund und Mesenhöler retten Union
Union Berlin ist nur hauchdünn einer Blamage beim Regionalligisten Saarbrücken vorbeigeschrammt. In der 1. Runde des DFB-Pokals hatte der Zweitligist viel Glück und setzte sich erst in der Verlängerung gegen starke Saarländer durch. Der FCS scheiterte letztlich an seiner mangelnden Chancenverwertung und an Union-Keeper Mesenhöler. ... [weiter]
 
Lottner:
Nach dem 0:0-Remis im Saarderby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken vor knapp 7800 Zuschauern sind beide Mannschaften mit dem Ausgang der Partie nicht unzufrieden. "Immerhin haben wir auswärts beim amtierenden Meister nicht verloren." Die Aussage von Saarbrückens Kapitän Manuel Zeitz macht deutlich, dass die Mannschaft von Trainer Dirk Lottner den Reviergegner und zugleich amtierenden Meister vor Spielbeginn natürlich ernstgenommen hat. ... [weiter]
 
Chinas U 20: Saarbrücken freut sich auf
Es war eines der Themen der vergangenen Wochen: Die Eingliederung der chinesischen U 20 in die Regionalliga Südwest. Bereits am Dienstag einigte man sich bei der Managertagung auf eine abgespeckte Form, in der drei Teams nicht gegen die Männer aus dem Reich der Mitte antreten werden. Nicht dazu gehört der 1. FC Saarbrücken. Die Saarländer überlegten lange, freuen sich nun aber auf "eine neue Erfahrung". ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Die Englische Woche setzt sich heute fort. Am Abend steht das punktlose Köln gegen Frankfurt unter Zugzwang. Hertha trifft auf Leverkusen, Freiburg auf Überraschungsteam Hannover. Der HSV empfängt Dortmund, Hoffenheim tritt in Mainz an. Am Dienstag holte der neue Wolfsburger Coach Martin Schmidt einen Zähler gegen Bremen, Augsburg überraschte gegen Leipzig. Bayern überzeugte auf Schalke, die Gladbacher eröffneten mit einem 2:0 gegen Stuttgart. ... [weiter]
 
Werder holt Talent Sargent an die Weser
Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste des 17-jährigen Joshua Sargent gesichert. Das Sturmtalent von St. Louis Scott Gallagher Missouri aus den USA wird im kommenden Jahr zu seinem 18. Geburtstag einen Profivertrag in Bremen unterschreiben. ... [weiter]
 
Werder schnappt sich Sturmtalent Sargent
Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste des 17-jährigen Joshua Sargent gesichert. Das Sturmtalent von St. Louis Scott Gallagher Missouri wird im kommenden Jahr zu seinem 18. Geburtstag einen Profivertrag in Bremen unterschreiben. "Wir haben Joshua schon sehr lange im auf dem Zettel, von daher war es für uns keine große Überraschung, dass er durch seine auffälligen Leistungen in der Vergangenheit international immer wieder auf sich aufmerksam gemacht hat", sagt Tim Steidten, Leiter Kaderplanung und Scouting der Bremer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Delaney:
Vor Anpfiff der zweiten Halbzeit trommelte Thomas Delaney seine Elf auf dem Rasen der Wolfsburger VW-Arena zusammen, sprach gestenreiche und offenbar eindringliche Worte. Der folgende Ruck war unverkennbar. Nach ganz schwacher erster Hälfte und einem noch schmeichelhaften 0:1-Rückstand dominierte Werder bis zum Ende klar und hätte den Chancen nach sogar noch gewinnen müssen. Nach dem 1:1 sprach der Werder-Kapitän über den äußerst wechselhaften Auftritt und das bevorstehende Duell mit Freiburg. ... [weiter]
 
Schmidt nach dem Debüt:
Am Montag übernahm Martin Schmidt beim VfL Wolfsburg, am Dienstag gab er gegen Werder Bremen bereits sein Debüt für die Niedersachsen. Am Ende hieß es 1:1. Sein Team brauche ein bisschen Geduld und solle den Mut aus der 1. Hälfte mitzunehmen, "dann werden wir auch die Ziele des Vereins erreichen können. Es ist ein guter Punkt für die Moral." Bremens Coach Alexander Nouri trauerte den verpassten Chancen nach. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 27 44:20
 
2 32 25 44:20
 
3 32 22 41:23
 
4 32 13 38:26
 
5 32 14 36:28
 
6 32 1 35:29
 
7 32 6 34:30
 
8 32 11 33:31
 
9 32 3 33:31
 
10 32 0 33:31
 
11 32 4 31:33
 
12 32 -17 28:36
 
13 32 -15 26:38
 
14 32 -19 26:38
 
15 32 -11 25:39
 
16 32 -7 24:40
 
17 32 -28 23:41
 
18 32 -29 22:42

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun