Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Karlsruher SC

 - 

Werder Bremen

 
Karlsruher SC

5:2 (2:2)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.08.1992 20:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Werder Bremen
4 Platz 16
4 Punkte 2
1,33 Punkte/Spiel 0,67
9:6 Tore 3:6
3,00:2,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
15 Siege 22
9 Unentschieden 9
22 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Ein besonderer Samstag für Blum und Valentini
Und plötzlich ist es ein Spitzenspiel: Der 1. FC Nürnberg kann bei seinem Heimauftritt am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den Abstand zu den Aufstiegsrängen gehörig reduzieren. Die Badener kommen jedoch mit der besten Auswärtsbilanz der Liga nach Franken - und mit einem waschechten Nürnberger im Gepäck. Auch beim Club steht ein Akteur im Blickpunkt, der besondere Gefühle für den Gegner hegt. ... [weiter]
 
Kauczinski hat die Qual der Wahl
Der Karlsruher SC liegt in der 2. Bundesliga weiterhin auf Kurs in Richtung Aufstieg. Zwar sprang gegen den VfL Bochum nur ein torloses Remis heraus, doch damit bleiben die Badener im Jahr 2015 ungeschlagen. Trainer Markus Kauczinski, der gegen den Revierklub auf verletztes Personal verzichten musste, kann am kommenden Wochenende wohl wieder aus dem Vollen schöpfen. ... [weiter]
 
Fall Orlishausen: Der KSC zwischen Hoffen und Bangen
Mit vier Punkten aus zwei Spielen darf der Karlsruher SC von einem geglückten Start in die Restrückrunde reden. Mit dem Heimspiel am Samstag gegen den VfL Bochum (13 Uhr, LIVE bei kicker.de) will die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski natürlich nachlegen, bangt allerdings um den Einsatz von Stammtorhüter Dirk Orlishausen. Der mögliche Ersatzmann genießt aber volles Vertrauen seines Trainers. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Gut vorbereitet auf den Gegner im Nord-Derby zeigt sich Viktor Skripnik. Der Bremer Coach verzichtete auf das TV-Studium des Auftritts in Lissabon, "weil ich so viel über Wolfsburg weiß". Vor der englischen Woche deutete der Ukrainer überraschende Gedankenspiele an: Für den angeschlagenen Jannik Vestergaard könnte Sebastian Prödl in die Startelf rücken. Und auch ein Youngster könnte überraschend auflaufen. ... [weiter]
 
Fakten & Zahlen: Derby im Pott, VfB in Angst
Der 23. Spieltag der Bundesliga steht voll im Zeichen des Revierderbys zwischen Dortmund und Schalke. Zudem kommt es zwischen dem SV Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg zum Aufeinandertreffen der Teams der Stunde, beide sind in der Rückrunde bislang noch ungeschlagen (vier Siege, ein Remis). Klicken sie sich durch die Fakten des 23. Spieltages... ... [weiter]
 
Eichin-Vertrag: Abwarten ist angesagt
Beide Seiten warten noch ab. Keine Eile geboten in Sachen Vertragsverlängerung bei Thomas Eichin, dem Geschäftsführer beim SV Werder Bremen. Noch haben die Verhandlungen zwischen dem Aufsichtsrat und dem 48-jährigen Manager nicht begonnen, dessen Kontrakt im Sommer 2016 ausläuft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 4 4:0
 
2 3 4 4:2
 
3 3 4 4:2
 
4 3 3 4:2
 
5 3 3 4:2
 
3 3 4:2
 
7 2 1 3:1
 
8 3 0 3:3
 
9 3 -1 3:3
 
10 3 -1 3:3
 
11 3 -2 3:3
 
12 3 -2 3:3
 
13 3 -2 3:3
 
14 3 0 2:4
 
15 3 -1 2:4
 
16 3 -3 2:4
 
17 3 -5 1:5
 
18 3 -5 0:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -