Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Bochum

 - 

Werder Bremen

 
VfL Bochum

2:0 (2:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.03.1993 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Werder Bremen
17 Platz 3
13 Punkte 28
0,62 Punkte/Spiel 1,33
23:33 Tore 35:21
1,10:1,57 Tore/Spiel 1,67:1,00
BILANZ
10 Siege 41
15 Unentschieden 15
41 Niederlagen 10
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

VfL-Coach Verbeek:
Bochums Lauf hielt auch am Montagabend gegen 1860 München. Mit dem 1:0-Erfolg und dem fünften Dreier in Folge verteidigte der VfL zum einen die Tabellenführung und baute gleichzeitig seinen Startrekord aus. Einfach war das nicht, die Löwen präsentierten sich als unangenehmer Kontrahent. Coach Gertjan Verbeek schätzte den Sieg in seiner Analyse auch realistisch ein. ... [weiter]
 
Teroddes 5. Streich: Bochum weiterhin perfekt
Bochum setzt seinen unglaublichen Lauf fort: Auch das fünfte Ligaspiel verließ der VfL als Sieger und ist damit weiterhin ohne Punktverlust. Beim 1:0-Heimsieg gegen 1860 München brauchte der Revierklub aber Geduld, einen aufmerksamen Torwart hinten und einen eiskalten Torjäger vorne. Stürmer Terodde erzielte seinen fünften Saisontreffer und bestätigte die Blau-Weißen als Spitzenreiter. ... [weiter]
 
VfL bindet Cagatay Kader
Der VfL Bochum hat sein Talent Cagatay Kader mit dem ersten Profivertrag bis 2017 an den Verein gebunden. Der 18-jährige Angreifer, seit 2013 im Bochumer Talentwerk aktiv, gehört schon dem erweiterten Profikader an und spielt aktuell in der U19 des VfL. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bochum und Terodde bleiben Serientäter
Der VfL Bochum scheint nicht zu bremsen. Gegen den 1. FC Nürnberg blieb der Revierklub auch von einem frühen Rückstand unbeeindruckt, drehte das Spiel fast selbstverständlich und sieht sich das Tableau nach dem vierten Dreier in der Liga weiterhin von ganz oben an. Zusammen mit dem Pokalerfolg in Salmrohr bedeutet der fünfte Pflichtspielsieg neuen Vereinsrekord. ... [weiter]
 
Haberer nutzt Klasse-Kombination zum Sieg
Bochum wahrte gegen Nürnberg seine weiße Weste und drehte das Spiel nach Rückstand in einen verdienten 2:1-Erfolg. Der VfL steckte den Blitzstart der Gäste gut weg und krönte seine überlegene Spielweise im ersten Durchgang mit dem verdienten Ausgleich. Der Club erwischte den besseren Start in Abschnitt zwei, ließ es aber an Entschlossenheit fehlen, während die Verbeek-Schützlinge auch beim zweiten Tor Defensivschwächen des Gegners konsequent ausnutzten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Dänemark: Große Solidarisierungswelle mit Vestergaard
Die EM-Qualifikation geht in ihre ganz heiße Phase: In der Gruppe I, der einzigen Fünfergruppe im Feld, wartet am Freitag das große Verfolgerduell zwischen Dänemark und Albanien in Kopenhagen. Eine Niederlage der Dänen käme im deutschen Nachbarland einer echten Katastrophe gleich. Hinter den Kulissen rumort es - wegen Legende Michael Laudrup und einem Bundesliga-Profi. ... [weiter]
 
Skripniks Rezept: Cooler Schütze und richtige Taktik
Das Rezept für den ersten Saisonsieg sah so aus: Ein unbekannter Schütze beim Elfmeter sowie eine kluge Taktik, um Gladbach aus dem Konzept zu bringen. Werder Bremen hat beim 2:1 gegen den Teilnehmer an der Champions League alles richtig gemacht. Cool trat Neuling Aron Johannsson vom Punkt an und empfahl sich als Elfmeterschütze. So leitete der Stürmer den Erfolg ein, der dank der von Trainer Viktor Skripnik angeordneten Vorwärtsverteidigung völlig verdient gewesen ist. ... [weiter]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Gladbach
Borussia Mönchengladbach hat durch die 1:2-Niederlage bei Werder Bremen einen historischen Fehlstart in die Bundesliga hingelegt. Drei Pleiten zum Start gab es noch nie. ""Es fehlen ein paar Prozent", gab Coach Lucien Favre nach dem Spiel zerknirscht zu. Die Länderspiel-Pause kommt für die Borussen nun reichlich ungelegen, der Schweizer hat kaum Möglichkeiten, mit seinem Team an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Zudem wird Granit Xhaka gegen den HSV fehlen. ... [zum Video]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 20 32:10
 
2 21 18 30:12
 
3 21 14 28:14
 
4 21 12 27:15
 
5 21 16 25:17
 
6 21 1 23:19
 
7 21 9 21:21
 
8 21 -3 21:21
 
9 21 -5 21:21
 
10 21 1 19:23
 
11 21 -5 19:23
 
12 21 -6 19:23
 
13 21 -7 19:23
 
14 21 -8 18:24
 
15 21 -12 16:26
 
16 21 -9 15:27
 
17 21 -10 13:29
 
18 21 -26 12:30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -