Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Köln

1. FC Köln

5
:
0

Halbzeitstand
3:0
Bayer 05 Uerdingen

Bayer 05 Uerdingen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.12.1992 15:30, 17. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Bayer 05 Uerdingen
14 Platz 17
13 Punkte 11
0,76 Punkte/Spiel 0,65
23:27 Tore 16:36
1,35:1,59 Tore/Spiel 0,94:2,12
BILANZ
13 Siege 6
9 Unentschieden 9
6 Niederlagen 13
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Hat was von Golf: Derbystar wird offizieller Bundesliga-Spielball
Ab der kommenden Saison kehrt Derbystar in die zwei besten deutschen Fußballigen zurück und wird offizieller Spielball. Die Flugeigenschaften sind angehaucht vom Golf. ... [weiter]
 
Köln holt Schmitz aus Leipzig
Der Kader des 1. FC Köln für die 2. Bundesliga nimmt weiter Gestalt an. Mit Benno Schmitz, der von RB Leipzig an den Rhein wechselt, steht eine weitere Personalie fest. ... [weiter]
 
Der Czichos-Poker ist eröffnet
Anfang der Woche teilte Kiels Innenverteidiger den Verantwortlichen bei der KSV Holstein seinen Wunsch mit, Trainer Markus Anfang im Sommer zum 1. FC Köln folgen zu wollen. Bislang gab es allerdings keine Einigung zwischen beiden Vereinen. Der 28-Jährige hat keine Ausstiegsklausel in seinem bis 2020 laufenden Vertrag bei den Störchen - es muss also verhandelt werden. Czichos war Abwehrchef, Führungsspieler und Leistungsträger in Kiel. In der abgelaufenen Saison machte er 31 Zweitliga-Spiele (drei Tore, zwei Assists, kicker-Notenschnitt 2,9) für Holstein und wurde in die kicker-Elf der Saison gewählt. Übrigens genauso wie Lasse Sobiech, der vom FC St. Pauli zu den Geißböcken kommt. Der "Effzeh" könnte die Mission Wiederaufstieg womöglich mit dem besten Innenverteidiger-Tandem 2017/18 angehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
12-Millionen-Klausel bei Jorge Meré
Nach dem Abstieg in die 2. Liga ist noch ungewiss, ob Innenverteidiger Jorge Meré beim 1. FC Köln bleiben wird. Der 21-jährige Spanier hat bei den Geißböcken noch Vertrag bis 2022, kann aber bis Ende Juni eine Klausel ziehen und den "Effzeh" für rund 12 Millionen Euro nach nur einem Jahr in der Domstadt wieder verlassen. In diesem Fall würde der sportliche Verlust mit einem warmen Geldregen versüßt werden. Jorge Meré kam im Sommer 2017 von Sporting Gijon nach Köln und bestritt seitdem 22 Bundesliga-Spiele (ein Tor, ein Assist, kicker-Notenschnitt 3,55) für den FC. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Umsatzranking: Bayern stellt BVB und S04 in den Schatten
Die Dominanz des FC Bayern München in Deutschland zeigt sich nicht nur im sportlichen Bereich Jahr für Jahr, sondern auch wenn es um die nackten Zahlen geht. In einer alljährlich erscheinenden Studie stellt der deutsche Serienmeister die Konkurrenz aus Dortmund, Schalke und dem Rest der Republik einmal mehr deutlich in den Schatten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Vollath:
Am Ende feierte der KFC Uerdingen: Mit Aufstiegs-T-Shirts standen die Spieler vor dem Gästeblock und genossen den Moment mit ihren Anhängern. Diese unbeschwerten Szenen stehen jedoch in einem krassen Gegensatz zu den Vorfällen, die nur Minuten zuvor einen Spielabbruch provoziert. ... [weiter]
 
1860 und Cottbus steigen auf - Eklat in Mannheim
1860 München zitterte sich im Relegationsrückspiel zu einem 2:2 gegen den 1. FC Saarbrücken und steigt in die 3. Liga auf. Jubeln durfte auch Energie Cottbus, den Lausitzern reichte ein torloses Remis gegen Weiche Flensburg. Die Partie zwischen Waldhof Mannheim und dem KFC Uerdingen musste abgebrochen werden, nachdem Waldhof-Chaoten Pyrotechnik zündeten. Uerdingen führte beim Abbruch mit 2:1. ... [weiter]
 
Spielabbruch in Mannheim - Uerdingen vor Aufstieg
Der KFC Uerdingen steht vor der Drittklassigkeit! Der Meister der West-Staffel lag bis zur 82. Minute gegen den SV Waldhof Mannheim im Rückspiel der Aufstiegs-Relegation mit 2:1 in Front. Dann schossen Mannheimer Chaoten Raketen, Rauchbomben und Böller auf den Rasen - nach fast 20-minütiger Unterbrechung hatte sich die Lage nicht weiter verbessert, weshalb Schiedsrichter Patrick Ittrich die Partie vorzeitig abbrach. ... [weiter]
 
Amin:
Es wurde nicht zu viel versprochen. Vor dem Spiel kündigte KFC Uerdingens Trainer Stefan Krämer an, dass "wir keine Angst vor Fehlern haben". Er forderte seine Spieler auf, mutig und auch mal risikoreich zu agieren. Das setzten seine Schützlinge im Relegationshinspiel gegen SV Waldhof Mannheim (1:0) perfekt um. Auch wenn sich das im Endergebnis nicht widerspiegelte. ... [weiter]
 
Beister verschafft Uerdingen eine gute Ausgangslage
Der KFC Uerdingen hat das Hinspiel in der Aufstiegsrunde zur 3. Liga mit 1:0 gegen Waldhof Mannheim gewonnen. In einer über weite Strecken ausgeglichenen und umkämpften Partie sorgte Offensivmann Beister eine knappe Viertelstunde vor Schluss für das erlösende 1:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 25:9
 
2 17 13 24:10
 
3 17 10 23:11
 
4 17 9 21:13
 
5 17 6 21:13
 
6 17 14 20:14
 
7 17 1 19:15
 
8 17 9 18:16
 
9 17 -3 17:17
 
10 17 -4 16:18
 
11 17 -5 16:18
 
12 17 -1 15:19
 
13 17 -7 14:20
 
14 17 -4 13:21
 
15 17 -11 13:21
 
16 17 -10 12:22
 
17 17 -20 11:23
 
18 17 -12 8:26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine