Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SG Wattenscheid 09

 - 

VfL Bochum

 
SG Wattenscheid 09

2:0 (2:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.12.1992 19:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   VfL Bochum
16 Platz 18
12 Punkte 8
0,71 Punkte/Spiel 0,47
25:35 Tore 18:30
1,47:2,06 Tore/Spiel 1,06:1,76
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Kaplan fehlt Wattenscheid drei Spiele
Die SG Wattenscheid 09 muss drei Spiele auf Burak Kaplan verzichten. Der Mittelfeldspieler wurde nach seinem Platzverweis im Spiel des Tabellen-13. bei Borussia Mönchengladbach II (0:3) für die kommenden Partien gesperrt. Auch Neuzugang Ouly Hugues Magouin wird nicht im Trikot des West-Regionalligisten auflaufen, allerdings aus anderen Gründen. ... [weiter]
 
Wattenscheids Kaplan und der Schuh in der Hand
Die SG Wattenscheid 09 ist in diesem Jahr noch ungeschlagen und bleibt das auch. Dank zweier Standard-Tore von einem Rückkehrer und einem Treffer in der Schlussphase gewann der West-Regionalligist das zweite Meisterschaftsspiel 2015 gegen den FC Kray. Mit dem 3:0 über die Essener sammelt Wattenscheid wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. ... [weiter]
 
RWO startet ohne Reinert ins neue Fußballjahr
Nach über zweimonatiger Winterpause steigt Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West heute Abend (20.15 Uhr) mit dem Heimspiel gegen die SG Wattenscheid 09 wieder ein. Die Austragung der Partie im Stadion Niederrhein ist trotz der Witterungsumstände nicht gefährdet - am Wochenende waren in der West-Staffel sechs von acht Begegnungen ausgefallen. Verzichten muss RWO beim Start ins neue Fußballjahr auf Dominik Reinert. ... [weiter]
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Verbeeks Credo:
Der VfL Bochum kommt unter Trainer Gertjan Verbeek immer besser in Fahrt. Beim 0:0 in Karlsruhe musste der Coach auf zehn verletzte Spieler verzichten und sah gegen den Tabellenzweiten trotzdem eine ansprechende Leistung, die den Niederländer positiv für die kommenden Aufgaben stimmt. Dabei verlangt er von seinen Schützlingen nur eines. ... [weiter]
 
Trainertausch im Unterhaus - kehren neue Besen gut?
Es dauerte nach der Winterpause nicht lange, ehe das Trainerkarussell wieder in Fahrt kam. Mit Frank Kramer und Oliver Reck mussten am Montag zwei Coaches nahezu gleichzeitig gehen. Zählt man die Interimstätigkeit von Frank Heinemann beim VfL Bochum und dessen Versetzung in neue Funktion nicht in diese Kategorie, setzten bislang zehn Vereine ihrem Coach den Stuhl vor die Tür. Eine Fotostrecke zu den bisherigen Trainerentlassungen. ... [weiter]
 
Celozzi hofft auf Serienstart gegen den KSC
Wenn am Samstag der VfL Bochum beim Karlsruher SC im Wildparkstadion zu Gast ist (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de), kehrt ein Spieler aus dem Kader des Ruhrklubs an den Ort zurück, wo seine Karriere durchstartete. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 25:9
 
2 17 13 24:10
 
3 17 10 23:11
 
4 17 9 21:13
 
5 17 6 21:13
 
6 17 14 20:14
 
7 17 1 19:15
 
8 17 9 18:16
 
9 17 -3 17:17
 
10 17 -4 16:18
 
11 17 -5 16:18
 
12 17 -1 15:19
 
13 17 -7 14:20
 
14 17 -4 13:21
 
15 17 -11 13:21
 
16 17 -10 12:22
 
17 17 -20 11:23
 
18 17 -12 8:26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -