Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SG Wattenscheid 09

 - 

VfL Bochum

 
SG Wattenscheid 09

2:0 (2:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.12.1992 19:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   VfL Bochum
16 Platz 18
12 Punkte 8
0,71 Punkte/Spiel 0,47
25:35 Tore 18:30
1,47:2,06 Tore/Spiel 1,06:1,76
BILANZ
1 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Wattenscheid holt Sancaktar
Auf der Suche nach einem Torhüter wurde die SG Wattenscheid 09 nun fündig: Der Verein verpflichtete Edin Sancaktar. Während die restlichen Mannschaften der Regionalliga West am Wochenende in die neue Saison starten, geht es für die SG erst am 15. August mit dem Spielbetrieb los. Für Cheftrainer Farat Toku sind die Favoritenrollen für die vorderen Plätze bereits klar verteilt. ... [weiter]
 
Wattenscheids Kaplan erhält allerletzte Chance
Burak Kaplan hat sich mal wieder nicht mit Ruhm bekleckert. Der 25-Jährige hat bei einem Testspiel gegen einen Kreisligisten seinen Gegenspieler beleidigt und flog deshalb mit Rot vom Platz. Die Folgen: Zwei Wochen Sperre, eine Geldstrafe und eine allerletzte Chance. Derweil ist die Kaderplanung der SG Wattenscheid 09 noch nicht abgeschlossen, vor allem auf der Torhüterposition muss sich der Verein umschauen. ... [weiter]
 
Wattenscheid holt Schalker Meier
Die SG Wattenscheid 09 befindet sich mitten in den Vorbereitungen für die neue Saison und hat nun die Verpflichtung von Jan-Steffen Meier bekanntgegeben. Der 23-Jährige kommt von der U 23 des FC Schalke 04. Während für die restlichen Vereine der Regionalliga West vom 31. Juli bis 03. August der erste Spieltag stattfindet, steigt die SG erst am dritten Spieltag ins Geschehen ein. ... [weiter]
 
Boss wird ein Fortune
Drittligist Fortuna Köln hat einen neuen Keeper verpflichtet. Vom Regionalligisten SG Wattenscheid 09 kommt der 21-jährige Tim Boss in die Domstadt. Dort soll er wohl die Nachfolge des abgewanderten Ersatzkeepers Alexander Monath antreten. Die Nummer eins bei den Kölner wird aller Voraussicht nach weiterhin André Poggenborg bleiben. ... [weiter]
 
Fortuna Köln holt Keeper Boss
Regionalligist SG Wattenscheid 09 verliert seinen Stammkeeper. Tim Boss verlässt Wattenscheid und wird ab dem 1. Juli für Fortuna Köln spielen. In der abgelaufenen Saison verpasste der 21-Jährige in der Regionalliga West keine Spielminute, kassierte in 34 Partien 58 Gegentore. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum und Haberer: Start geglückt
Gertjan Verbeek setzte beim Saisonstart im Westfalen-Duell beim SC Paderborn gleich auf Neuzugang Janik Haberer, der aus Hoffenheim zum Revierklub gestoßen war. Eine goldrichtige Entscheidung, denn der 21-jährige Mittelfeldspieler avancierte nicht nur wegen seines entscheidenden Tores beim 1:0-Erfolg zum Spieler des Spiels. ... [weiter]
 
Debütant Haberer vermiest Gellhaus den Einstand
Im kampfbetonten Westfalen-Duell sicherte sich Bochum in Paderborn drei Punkte. Nach SCP-Anfangselan übernahm der VfL Zug um Zug das Kommando und reklamierte kurz vor der Pause vergeblich einen Elfmeter. Mit der etwas reiferen Spielanlage verdiente sich die Verbeek-Elf die Führung nach einer Stunde - gleichbedeutend mit dem ersten Sieg, weil die offensivschwachen 07er nicht mehr zurückkamen. ... [weiter]
 
VfL: Novikovas füllt die Gregoritsch-Lücke aus
Der Abgang von Michael Gregoritsch traf den VfL Bochum am Donnerstag alles andere als unerwartet, sportlich dennoch hart. Durch die längere Vorlaufzeit des Transfers hatten die Verantwortlichen hinter den Kulissen aber Zeit, an einer möglichen Nachfolgeoption zu feilen. Am Donnerstag trainierte diese bereits mit, bestand den Leistungs- und Medizincheck und heißt: Arvydas Novikovas. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Knäbel über Gregoritsch:
Seit dem Deal mit Albin Ekdal herrschte Stillstand, obwohl sich Pokerpartien bereits in der Endphase befanden, Donnerstag nun ging es Schlag auf Schlag. Wie erwartet fuhr am Nachmittag Michael Gregoritsch am Teamquartier "Klosterpforte" vor und trainierte beim öffentlichen Training am frühen Abend direkt mit. Und der Bochumer, knapp drei Millionen Euro teuer und mit einem Vierjahres-Vertrag ausgestattet, wird nicht der letzte Neuling bleiben: Von der TSG Hoffenheim soll Angreifer Sven Schipplock kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 25:9
 
2 17 13 24:10
 
3 17 10 23:11
 
4 17 9 21:13
 
5 17 6 21:13
 
6 17 14 20:14
 
7 17 1 19:15
 
8 17 9 18:16
 
9 17 -3 17:17
 
10 17 -4 16:18
 
11 17 -5 16:18
 
12 17 -1 15:19
 
13 17 -7 14:20
 
14 17 -4 13:21
 
15 17 -11 13:21
 
16 17 -10 12:22
 
17 17 -20 11:23
 
18 17 -12 8:26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -