Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 11.12.1992 20:00, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   1. FC Nürnberg
13 Platz 9
14 Punkte 17
0,82 Punkte/Spiel 1,00
23:30 Tore 16:19
1,35:1,76 Tore/Spiel 0,94:1,12
BILANZ
1 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Wenninger verstärkt Saarbrücken
Wie die Saarländer am heutigen Dienstag bekanntgaben, wechselt Sascha Wenninger vom 1. FC Nürnberg zum 1. FC Saarbrücken. Bei den Blau-Schwarzen erhält der 21-Jährige, für den das Engagement beim Südwest-Regionalligisten eine "sehr spannende Herausforderung" ist, einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
Schachten und Schäfer sollen FSV-Defensive stärken
Der FSV Frankfurt macht das Dutzend voll: Mit Sebastian Schachten und Steffen Schäfer präsentieren die Hessen bereits ihre externen Neuzugänge Nummer elf und zwölf für die anstehende Spielzeit. Durch die Verpflichtung des Defensiv-Duos nimmt der völlig umgekrempelte Kader des Zweitliga-Absteigers immer mehr Gestalt an: 21 Spieler stehen im Team von Neu-Coach Roland Vrabec nun knapp einen Monat vor Saisonstart unter Vertrag. ... [weiter]
 
Schäfer wechselt zum FSV
Steffen Schäfer wechselt von Regionalligist Saarbrücken eine Liga höher zum FSV Frankfurt und erhält einen Einjahresvertrag. Der 22-jährige Abwehrmann wurde in der Jugend des 1. FC Köln ausgebildet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Holz heuert in Saarbrücken an
Der 1. FC Saarbrücken hat einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Marco Holz wird in der kommenden Spielzeit für den FCS auflaufen. "Marco bringt einiges an Erfahrung mit und auch die Qualität, um uns weiterzubringen", freut sich Marcus Mann, Sportlicher Leiter der Saarbrücker. Einen Rückschlag hinnehmen musste allerdings Dennis Wegner: Er muss erneut eine Zwangspause einlegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
2. Liga: Wer steigt auf? Wer steigt ab?
Am 5. August startet die 2. Bundesliga mit dem Eröffnungsspiel zwischen Kaiserslautern und Hannover in die Saison 2016/17. Wer steigt direkt in die Bundesliga auf? Und wer muss den Gang in die 3. Liga antreten? Stimmen Sie jetzt ab! ... [weiter]
 
Van Anholt betreibt Eigenwerbung
Pele van Anholt steht momentan beim 1. FC Nürnberg auf dem Prüfstand. Der zuletzt beim SC Heerenveen in der niederländischen Top-Liga Eredivisie aktive Außenverteidiger hinterließ im Training sowie auch im Testspiel gegen Drittligist Chemnitzer FC (1:0) einen guten Eindruck. Der beidfüßig versierte 25-Jährige wäre ablösefrei zu haben - die Entscheidung über eine Verpflichtung soll in den nächsten Tagen fallen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Burgstaller soll bleiben - ein Stürmer noch kommen
In Nürnberg hat man den verpassten Aufstieg abgehakt und bastelt fleißig an einer wettbewerbsfähigen Mannschaft, um in der kommenden Saison einen neuen Anlauf starten zu können. Doch trotz der Euphorie, die die ruhige Arbeit des Duos Bornemann/Schwartz entfacht, ist die tatsächliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft noch unklar. Ein essentieller Baustein ist Angreifer Burgstaller, der allerdings mit einem Wechsel in die Bundesliga liebäugelt. Doch dem schiebt die sportliche Führung wohl einen Riegel vor. ... [weiter]
 
FCN wird bei Burgstaller nicht schwach
Der 1. FC Nürnberg sieht sich für den Start der neuen Zweitliga-Saison insgesamt gewappnet. Alles prima? Nicht ganz: Stürmer und Publikumsliebling Guido Burgstaller (27) zieht es unverändert in die Bundesliga, Aufsteiger Freiburg lockt. Nur: Der Club wird ihn nicht ziehen lassen können, nachdem er nicht mehr unbedingt auf Transfererlöse angewiesen ist und zudem schon Niclas Füllkrug an Hannover 96 verloren hat. Würde auch noch Burgstaller gehen, der zuletzt 13-mal traf und neun Tore vorbeitete, wäre der Substanzverlust riesig und das Risiko groß, sehenden Auges in eine knifflige Saison hineinzugehen. Die von Freiburg gebotene Ablöse von rund einer Million Euro ist dieses Risiko jedenfalls nicht wert, auch wenn Burgstallers Vertrag 2017 endet. Schwach werden könnte der Club bei einer deutlich höheren Summe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
26.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 15 25:9
 
2 17 13 24:10
 
3 17 10 23:11
 
4 17 9 21:13
 
5 17 6 21:13
 
6 17 14 20:14
 
7 17 1 19:15
 
8 17 9 18:16
 
9 17 -3 17:17
 
10 17 -4 16:18
 
11 17 -5 16:18
 
12 17 -1 15:19
 
13 17 -7 14:20
 
14 17 -4 13:21
 
15 17 -11 13:21
 
16 17 -10 12:22
 
17 17 -20 11:23
 
18 17 -12 8:26