Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

3
:
3

Halbzeitstand
1:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.12.1992 15:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Borussia Dortmund
5 Platz 6
19 Punkte 19
1,19 Punkte/Spiel 1,19
33:19 Tore 31:24
2,06:1,19 Tore/Spiel 1,94:1,50
BILANZ
26 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Brandt:
Der Mann ist nicht zu bremsen. Sechs Spiele, sechs Tore: Welch eine Serie für Leverkusens Julian Brandt, der am Montag 20 Jahre jung wird. Zum starken Endspurt von Bayer, dem mit dem 2:1 gegen Hertha BSC der Startplatz in der Champions League nicht mehr zu nehmen ist, hat der schnelle Offensivmann ein gehöriges Stück beigetragen. ... [weiter]
 
Nach sieben Bundesliga-Siegen in Folge buchte die Werkself am Samstag das anvisierte Ticket für die Champions League 2016/17. Die aktuelle Erfolgsgeschichte von Bayer Leverkusen kennt viele Gesichter: Trainer Roger Schmidt setzt neben den altbekannten offensiven Qualitäten auch auf defensive Stabilität, der Kader ist trotz der jüngsten Rückschläge (Wendell, Vladlen Yurchenko) kompletter, Julian Brandt trifft wie er will und Torwart Bernd Leno ist der sichere Rückhalt - trotz Transferspekulationen. ... [weiter]
 
Dank Dauerbrenner Brandt: Bayer bucht die Champions League
Im Topspiel des 32. Spieltag sicherte sich Bayer Leverkusen endgültig die Teilnahme an der kommenden Champions-League-Saison. Die Werkself konnte sich beim 2:1 gegen Hertha BSC erneut auf den 19-jährigen Durchstarter Brandt verlassen. Zwar kamen die Berliner zunächst heran, letztlich war gegen die Offensivpower der Werkself jedoch kein Kraut gewachsen. Die Alte Dame muss sich somit von der direkten Teilnahme an der Champions League verabschieden. ... [weiter]
 
Copa: Vidal nominiert, Neymar verzichtet
Die Copa America wirft bei ihrer Jahrhundert-Auflage ihre Schatten voraus: Für die vom 3. bis 26. Juni in den USA stattfindende südamerikanische Kontinentalmeisterschaft treiben die jeweiligen Nationaltrainer ihre Kaderplanung voran und greifen natürlich auch auf die in der Bundesliga tätigen Legionäre zurück. ... [weiter]
 
Leno bleibt, verlängert aber nicht
Es vergeht kaum ein Tag, an dem Bernd Leno kein Thema ist. Seit Samstag hat Bayer Leverkusen aber etwas Planungssicherheit in Sachen Leno. Bis zum 30. April hatte der Torhüter die Möglichkeit, den Klub per Ausstiegsklausel für eine festgeschriebene Ablösesumme von 18 Millionen Euro zu verlassen. Der 24-Jährige ließ die Frist verstreichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

BVB
Ungeachtet aller Transferspekulationen im Vorfeld, die längst nicht nur Kapitän Mats Hummels betrafen, präsentierte sich Borussia Dortmund beim 5:1 gegen den VfL Wolfsburg gegen einen allerdings erschreckend wehrlosen Gegner von Beginn an unbeeindruckt. Stattdessen präsentierte sich die Elf von Coach Thomas Tuchel spiel- und lauffreudig und hat nun zwei Spieltage vor dem Ende sogar immer noch die theoretische Chance auf die Meisterschaft. ... [weiter]
 
Pfiffe für Hummels - Bayern korrigieren Hoeneß-Aussage
Mats Hummels blieben die erwarteten Proteste am Samstag gegen Wolfsburg nicht erspart. Der BVB-Kapitän steht vor einem möglichen Transfer zum FC Bayern. In diesem Zusammenhang äußerte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke klare Bedingungen. Derweil musste Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge nach umstrittenen Aussagen von Ex-Präsident Uli Hoeneß schlichten. ... [weiter]
 
BVB-Kantersieg gegen desatröses Wolfsburg
Dank einer spielfreudigen Vorstellung gewann Borussia Dortmund auch in der Höhe verdient mit 5:1 gegen den VfL Wolfsburg, der damit keine rechnerischen Chancen mehr auf Platz sieben besitzt. Ein Doppelschlag in der Anfangsphase leitete die Niederlage der Niedersachsen bereits früh ein, die insbesondere in der zweiten Hälfte kaum mehr Gegenwehr erkennen ließen. ... [weiter]
 
Hummels und die Fanreaktionen -
"Es wird Leute geben, die das nicht gut finden", sagte Thomas Tuchel am Freitag zum Wechselwunsch seines Kapitäns Mats Hummels, der am Samstag beim Heimspiel gegen Wolfsburg die Fanreaktionen hautnah erleben wird. "Das BVB-Herz blutet", meint ein Anhänger der Borussia, der anfügt: "Ausland ist in Ordnung, aber nicht zu Bayern". Tuchel selbst gewinnt der neuen Situation aber durchaus Positives ab. ... [zum Video]
 
Tuchel zu Hummels' Entscheidung:
Auf der Pressekonferenz des FC Bayern am Freitagmittag wollte sich Pep Guardiola nicht zum Transferpoker um Mats Hummels äußern. Da er zum Saisonende nach Manchester gehe, sei das "keine Frage für mich", meinte der Katalane. Thomas Tuchel hingegen ist direkt von Hummels' Entscheidung betroffen, und daher bezog er Stellung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 15 24:8
 
2 16 13 23:9
 
3 16 10 22:10
 
4 16 8 21:11
 
5 16 14 19:13
 
6 16 7 19:13
 
7 16 1 18:14
 
8 16 7 16:16
 
9 16 -2 16:16
 
10 16 -4 15:17
 
11 16 -5 15:17
 
12 16 -1 14:18
 
13 16 -6 14:18
 
14 16 -11 12:20
 
15 16 -9 11:21
 
16 16 -15 11:21
 
17 16 -12 10:22
 
18 16 -10 8:24