Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 05 Uerdingen

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Bayer 05 Uerdingen

1:1 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 04.12.1992 20:00, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   1. FC Dynamo Dresden
16 Platz 9
11 Punkte 16
0,69 Punkte/Spiel 1,00
16:31 Tore 20:22
1,00:1,94 Tore/Spiel 1,25:1,38
BILANZ
2 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

KFC Uerdingen hat mit Ponomarev neue Visionen
Der Krefelder Fußball-Club Uerdingen 05 e.V. blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Derzeit spielt man in der Regionalliga, der Zug Richtung 3. Liga ist längst abgefahren. Doch in Krefeld träumt man von mehr und den guten alten Zeiten. Nun dürfen sich die Fans Hoffnungen machen, denn mit Mikhail Ponomarev, der zweiter Vorsitzender des Vereins wird, ist ein bekannter Sportförderer eingestiegen. ... [weiter]
 
Weilers Fairplay kostet Uerdingen den Sieg
Das ist Fairplay, wie man es gerne immer im Stadion sehen würde. Beim Spiel des KFC Uerdingen gegen Alemannia Aachen sorgte Rico Weiler in der Nachspielzeit mit einer ungewöhnlichen Aktion für Aufsehen. ... [weiter]
 
Schubert:
Mit dem 17. Spiel in Folge ohne Niederlage stellte Alemannia Aachen in der vergangenen Woche einen neuen Vereinsrekord auf. Für den Tabellenzweiten der Regionalliga West geht es aber um viel mehr: die Rückkehr auf die große Bühne. Nur die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach spuckt dem Traditionsklub derzeit gehörig in die Suppe. ... [weiter]
 
 
Uerdingen verpflichtet Uefune
Der KFC Uerdingen hat Toshinori Uefune mit einem Vertrag bis zum 30.06.2015 ausgestattet. Der gebürtige Japaner trainierte in einer Fußballschule in Düren und präsentierte sich beim KFC im Probetraining. Als "Sechser" ist der 22-Jährige im Mittelfeld variabel einsetzbar. ... [weiter]
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Dresdens Müller wechselt nach Halle - Gogia geht
Der Hallesche FC vermeldete am Montagmorgen den ersten Zugang für die kommende Saison. Von Ligakonkurrent Dynamo Dresden wechselt Tobias Müller nach Halle und erhält einen Kontrakt bis 2017. ... [weiter]
 
Fetsch will bei Dynamo bleiben
Nach seinem Kreuzbandriss arbeitet Mathias Fetsch weiter auf das Comeback hin. Der Offensivmann von Dynamo Dresden, ausgeliehen vom FC Augsburg, möchte - auch bedingt durch die Verletzung - gerne noch bei den Sachsen bleiben: "Von den Bedingungen passt in Dresden alles." Auch der Drittligist hat Interesse an einer Fortsetzung der Zusammenarbeit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dresden plant ein
Sportlich geht es für Dynamo Dresden in dieser Saison nicht mehr um viel: Im Sachsen-Pokal im Viertelfinale ausgeschieden, im DFB-Pokal an Borussia Dortmund (0:2) im Achtelfinale gescheitert und in der 3. Liga bis auf Platz zehn zurückgefallen. Nicht nur deshalb treffen die Sachsen Vorbereitungen für die kommende Saison. Um künftig den eigenen Nachwuchs "besser zu fördern", wird die SGD die U-23-Mannschaft zur kommenden Saison abmelden. ... [weiter]
 
Talfahrt geht weiter! Bertram betrübt Dynamo
Die SG Dynamo Dresden befindet sich weiterhin im freien Fall. Das 2:3 gegen Halle war die vierte Niederlage in Folge - und die achte in den letzten neun Partien. Während es für die SGD abwärts geht, zieht der HFC als auswärtsstärkstes Team der Liga in der Tabelle an den Sachsen vorbei. ... [weiter]
 
Nemeth unter Druck: Dynamos letzte Chance?
Sechs Niederlagen aus den letzten sieben Ligaspielen. Für Dynamo Dresden hat sich das Thema direkter Wiederaufstieg scheinbar erledigt, zu schwach präsentieren sich die Sachsen seit der Winterpause. In den Fokus rückt auch Neu-Coach Peter Nemeth, der das Ruder noch nicht herumreißen konnte. Gegen Halle, das auswärtsstärkste Team der Liga, bietet sich Dynamo wohl die letzte Chance, nochmal vom Aufstieg zu träumen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 15 24:8
 
2 16 13 23:9
 
3 16 10 22:10
 
4 16 8 21:11
 
5 16 14 19:13
 
6 16 7 19:13
 
7 16 1 18:14
 
8 16 7 16:16
 
9 16 -2 16:16
 
10 16 -4 15:17
 
11 16 -5 15:17
 
12 16 -1 14:18
 
13 16 -6 14:18
 
14 16 -11 12:20
 
15 16 -9 11:21
 
16 16 -15 11:21
 
17 16 -12 10:22
 
18 16 -10 8:24
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -