Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SG Wattenscheid 09

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
SG Wattenscheid 09

1:3 (0:1)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 27.11.1992 19:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   Bayer 04 Leverkusen
15 Platz 5
10 Punkte 18
0,67 Punkte/Spiel 1,20
22:33 Tore 30:16
1,47:2,20 Tore/Spiel 2,00:1,07
BILANZ
1 Siege 6
1 Unentschieden 1
6 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Uerdingen feuert Coach Salar
Notbremse in Krefeld: Nach fünf sieglosen Spielen in Folge mit gerade einmal zwei gewonnenen Punkten hat der akut abstiegsgefährdete KFC Uerdingen Cheftrainer Murat Salar freigestellt. Vor dem entscheidenden Spiel am Samstag übernimmt Ex-Bundesligaspieler Horst Riege das Training. Im Fernduell gegen die zwei Punkte bessere SG Wattenscheid 09 hat letztere alle Trümpfe in der Hand, mit einem Sieg könnte die SG sich selbst retten und Uerdingen in die Oberliga stürzen. ... [weiter]
 
Nach Einspruch: Lizenz für Uerdingen und Wattenscheid
Die Beschwerde des KFC Uerdingen gegen die Nichterteilung der Lizenz für die kommende Spielzeit hat gefruchtet. Der WFLV hat dem Einspruch stattgegeben und dem Regionalligisten die Zulassung für die Saison 2015/16 erteilt. Und auch die SG Wattenscheid 09 erhielt die Lizenz für die kommende Regionalliga Saison ohne weitere Auflagen. ... [weiter]
 
Uerdingen und Wattenscheid erhalten keine Zulassung
Der Fußballausschuss des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (WFLV) hat dem KFC Uerdingen 05 und der SG Wattenscheid 09 die Zulassung für die Regionalliga West 2015/16 verweigert. Das teilte der Verband am Freitag mit. Rechtskräftig ist diese Entscheidung noch nicht, sowohl der KFC als auch die SG 09 gehen gegen diese Entscheidung vor. ... [weiter]
 
Wattenscheid suspendiert Grummel und Oppermann
Die SG Wattenscheid 09 hat die Spieler Stefan Grummel und Lucas Oppermann bis auf weiteres vom Spiel- und Trainingsbetrieb freigestellt. Der Grund: "Kommunikationsprobleme". Wie der West-Regionalligist auf seiner Website mitteilte, reagierte die Führungsriege mit der Suspendierung auf interne Unstimmigkeiten, die in den letzten Wochen andauerten. ... [weiter]
 
Wattenscheids Kaplan wahrt die Distanz
Der erhoffte Befreiungs­schlag in Form eines Sieges blieb für die SG Wattenscheid 09 beim 1:1 gegen den direkten Konkurrenten Sportfreunde Sie­gen aus. Mit dem Unentschieden konnte die Mannschaft von Farat Toku die Siegener aber zumin­dest auf Distanz halten. Zufrie­den war Toku deshalb aber nicht. ... [weiter]
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Höjbjerg hat viele Optionen - auch Leverkusen
Noch unklar ist, für welchen Verein Pierre-Emile Höjbjerg in der nächsten Saison auflaufen wird. Der Mittelfeldregisseur, der zuletzt vom FC Bayern nach Augsburg ausgeliehen wurde, verfügt über mehrere Optionen. Auch Leverkusen ist an dem 19-Jährigen interessiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rüdiger auf der Liste der Leverkusener
Antonio Rüdiger weckt bei mehreren Klubs Begehrlichkeiten. Der Innenverteidiger des VfB Stuttgart steht wohl auch ganz oben auf Bayer Leverkusens Wunschliste. Eine kolportierte Ausstiegsklausel, die Rüdiger einen Abgang für zehn Millionen Euro zuschreibt, existiert allerdings nicht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hängepartie beendet: Castro geht zum BVB
Für Gonzalo Castro beginnt in der kommenden Saison ein neuer sportlicher Lebensabschnitt. Die Hängepartie ist beendet, das Leverkusener Eigengewächs wird künftig für Borussia Dortmund spielen. Der BVB hat den 27-Jährigen von Bayer verpflichtet. Einen "neuen Reiz" wolle er setzen, hatte der Mittelfeldspieler jüngst erklärt. Den findet er nun beim BVB, der künftig von Thomas Tuchel trainiert wird. ... [weiter]
 
Madlung sorgt für einen runden Abschluss
Zum Abschluss der Saison 2014/15 lieferten sich die Frankfurter Eintracht und Bayer Leverkusen ein durchaus unterhaltsames Duell, das neben Toren auch viel Tempo zu bieten hatte. Am Ende gewann die Eintracht mit 2:1 und blieb damit auch im elften Heimspiel in Folge ungeschlagen, viel wichtiger war aber die Tatsache, dass der verletzte Alex Meier nach Schlusspfiff als Torschützenkönig feststand. ... [weiter]
 
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
 
 
 
 
27.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 15 23:7
 
2 15 11 21:9
 
3 15 10 21:9
 
4 15 7 19:11
 
5 15 14 18:12
 
6 15 7 18:12
 
7 15 1 17:13
 
8 15 9 16:14
 
9 15 -2 15:15
 
10 15 -3 15:15
 
11 15 -1 13:17
 
12 15 -6 13:17
 
13 15 -6 13:17
 
14 15 -8 11:19
 
15 15 -11 10:20
 
16 15 -12 10:20
 
17 15 -15 10:20
 
18 15 -10 7:23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -