Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Werder Bremen

 
Borussia Dortmund

2:2 (2:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.11.1992 20:00, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Werder Bremen
5 Platz 3
16 Punkte 17
1,23 Punkte/Spiel 1,31
24:18 Tore 22:16
1,85:1,38 Tore/Spiel 1,69:1,23
BILANZ
37 Siege 40
16 Unentschieden 16
40 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Subotic:
Bevor sich Neven Subotic (26) konkrete Gedanken über seine Zukunft macht, genießen kurzfristige sportliche Ziele bei ihm höchste Priorität. Das hat Dortmunds Innenverteidiger bei einem Pressegespräch am Mittwoch verraten: "Erst einmal möchte ich mich für die Europa League qualifizieren." ... [weiter]
 
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball

 
Wie Libuda Shanklys FC Liverpool düpierte
Die Wetten in den englischen Zeitungen standen 7:4 und 5:2 für den FC Liverpool. Auch für dessen Manager Bill Shankly stand außer Frage, wer am 5. Mai 1966 das Endspiel im Europapokal der Pokalsieger gewinnen würde: "Wir sind unschlagbar." Shankly irrte. Heute auf den Tag vor 49 Jahren feierte Borussia Dortmund den bis dahin größten Triumph in der Geschichte des deutschen Vereinsfußballs. ... [weiter]
 
Allofs dementiert Gündogan-Interesse
Wolfsburg bastelt am Team für die kommende Saison. Aller Voraussicht nach wird sich der VfL dann in der Champions League mit den großen Mannschaften Europas messen. Entsprechend soll der Kader weiter aufgewertet werden. Während Max Kruse kurz vor der Unterschrift steht, soll sich ein weiterer Nationalspieler im VfL-Visier befinden: Ilkay Gündogan. Manager Klaus Allofs dementiert gegenüber dem kicker jedoch umgehend. ... [weiter]
 
Boldts Gefühl:
Quo vadis, Gonzalo Castro? Der Mittelfeldspieler, der nach seiner Knie-OP derzeit in der Rehaschuftet, kann Bayer Leverkusen bis zum 25. Mai 2015 per Ausstiegsklausel verlassen. Heißer Kandidat bleibt Borussia Dortmund. "Mein Gefühl sagt mir, dass Gonzalo seinen Vertrag nicht verlängern wird, auch wenn ich glaube,dass ihm das schwerfällt", wird Bayer-Manager Jonas Boldt im "Kölner Stadtanzeiger" zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Fritz über seine Rolle:
Es stand schon seit langem fest. In dieser Woche wurde es nun offiziell: Clemens Fritz, der Kapitän bei Werder Bremen, hängt noch eine Spielzeit dran. Dabei will sich der 34-jährige Oldtimer mit der ihm eigenen Energie engagieren und sich keineswegs aus Altenteil vorbereiten. Fritz über seine vollwertige Rolle im Kader: "Ich bin kein Stand-by-Profi. Das taugt mir nicht." ... [weiter]
 
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball
Von Görtler bis Kiesewetter: Debütanten am Ball

 
Prödl:
Sein Saisonziel steht fest. "Ich will mit Werder in die Europa League", sagt Sebastian Prödl, dessen Zukunft immer noch unklar ist. Drei Spieltage vor Schluss analysiert der Österreicher die Lage für den Nord-Klub, der die Verpflichtung des Kölners Anthony Ujah offiziell bestätigte. Der Abwehrspieler fordert vor dem "kleinen Nord-Derby" in Hannover eine Leistung wie beim 1:0 gegen Frankfurt. Und er warnt davor, 96 an der Negativserie von 15 Spielen ohne Sieg zu messen. ... [weiter]
 
Werder holt Ujah - Vertrag bis 2019
Der Angriff des FC wird in der kommenden Saison ein deutlich anderes Gesicht erhalten als bisher. Neben Winter-Leihgabe Deyverson wird auch Torjäger Anthony Ujah die Geißböcke verlassen. Der Nigerianer wurde von drei Bundesligisten umworben, das Rennen machte der SV Werder Bremen. An der Weser erhält der 24-Jährige einen Kontrakt bis 2019. Derweil bleibt Philipp Hosiner, der schon im Winter zum FC wechseln sollte, ein Thema als Zugang. ... [weiter]
 
Schneckenrennen um Europa: Das Restprogramm
Es bleibt ein zähes Ringen um die Europa-League-Plätze. Fünf Mannschaften bewerben sich um zwei Plätze - Rang fünf und sechs führen auf jeden Fall nach Europa. Der siebte Platz könnte ebenfalls reichen - das bleibt aber bis zum DFB-Pokalfinale am 30. Mai zwischen dem BVB und Wolfsburg offen. Zwischen dem Tabellenfünften Schalke und dem Neunten liegen fünf Zähler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 13 20:6
 
2 13 10 18:8
 
3 13 6 17:9
 
4 13 14 16:10
 
5 13 6 16:10
 
6 13 5 16:10
 
7 13 0 14:12
 
8 13 4 13:13
 
9 13 -1 13:13
 
10 13 -2 13:13
 
11 13 -3 12:14
 
12 13 -5 12:14
 
13 13 -4 10:16
 
14 13 -8 10:16
 
15 13 -9 10:16
 
16 13 -7 9:17
 
17 13 -10 9:17
 
18 13 -9 6:20
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -