Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 30.10.1992 20:00, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   1. FC Dynamo Dresden
2 Platz 13
16 Punkte 10
1,33 Punkte/Spiel 0,83
25:10 Tore 13:19
2,08:0,83 Tore/Spiel 1,08:1,58
BILANZ
1 Siege 2
5 Unentschieden 5
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Stefan Reinartz ist in der Schweiz am Dienstag erfolgreich an der Wade operiert worden. Wie Bayer Leverkusen bekannt gab, soll der defensive Mittelfeldspieler zum Trainingsauftakt der Saison 2014/15 wieder voll angreifen können. ... [weiter]
 
Stürmt Luc Castaignos bald in der Bundesliga? Laut einem Bericht der niederländischen Fachzeitschrift "ELFVoetbal" ist Bayer Leverkusen an einer Verpflichtung des Angreifers von Twente Enschede interessiert. Der 21-Jährige (1,88 Meter groß, 79 Kilogramm schwer) gilt als eines der größten Stürmertalente im Nachbarland, erzielte für Twente in 29 Meisterschaftsspielen 14 Tore. ... [weiter]
 
Ganze 40 Sekunden brauchte Stefan Kießling am Sonntagnachmittag, um das 1:0 beim 2:1-Erfolg der Leverkusener gegen Hertha BSC zu erzielen. Damit ist er der schnellste Torschütze der laufenden Saison. Außerdem in den Top fünf vertreten: Ein Schalker, ein Wolfsburger, ein Münchner - und ein Frankfurter, der lieber nicht getroffen hätte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Die Erleichterung war spürbar: Nach 13 vergeblichen Anläufen und damit erstmals seit Ende November 2013 verließen die Zweitliga-Kicker von Dynamo Dresden am Montag den Platz als Sieger. Das 4:2 über 1860 war ein deutlicher Schritt nach vorne im Kampf um den Klassenerhalt für die Sachsen nach zuvor vier Remis in Folge. Gänzlich anders die Gemütslage beim Gegner aus München, der die Dresdner mit einem schläfrigen Einstieg in die Partie unterstützt hatte. Das Debüt von Interimstrainer Markus von Ahlen ging gründlich daneben, der neue Sportdirektor Gerhard Poschner kündigte schon einmal mögliche Konsequenzen an. ... [weiter]
 
Die vier Unentschieden in Folge sorgen bei den seit 13 Spielen sieglosen Dresdnern natürlich nicht für die stolzgeschwellte Brust. Zufrieden mit der persönlichen Bilanz kann da allein der durch die Fingerverletzung von Markus Scholz wieder ins Tor zurückgekehrte Keeper Benjamin Kirsten sein. ... [weiter]
 
Dynamo Dresden verpasste im Ost-Derby bei Energie Cottbus (0:0), das gleichzeitig das 13. sieglose Spiel in Folge markierte, den so wichtigen Dreier und damit, den Rückstand auf Nichtabstiegsplatz 15 zu verkürzen. Somit blickt das punktgleiche Duo Bochum und Frankfurt mit sechs Zählern Vorsprung (noch) in komfortabler Position nach unten. Nach dem Gastspiel in der Lausitz im Zentrum der Kritik: Kapitän Romain Bregerie. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 12 18:6
 
2 12 15 16:8
 
3 12 8 16:8
 
4 12 7 16:8
 
5 12 6 16:8
 
6 12 6 15:9
 
7 12 0 13:11
 
8 12 -1 13:11
 
9 12 -2 12:12
 
10 12 1 11:13
 
11 12 -4 11:13
 
12 12 -6 10:14
 
13 12 -6 10:14
 
14 12 -7 9:15
 
15 12 -8 9:15
 
16 12 -7 8:16
 
17 12 -8 7:17
 
18 12 -6 6:18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -