Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Frankfurt

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Eintracht Frankfurt

2:2 (2:2)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.10.1992 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Bayer 04 Leverkusen
2 Platz 3
16 Punkte 15
1,45 Punkte/Spiel 1,36
21:11 Tore 25:10
1,91:1,00 Tore/Spiel 2,27:0,91
BILANZ
21 Siege 25
13 Unentschieden 13
25 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Japan schlägt Usbekistan - Du-Ri Cha sagt Ade!
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas. ... [weiter]
 
Kittel:
Nach drei schweren Knie-Operationen sind die Ziele von Sonny Kittel bei Eintracht Frankfurt bescheiden. Auch Slobodan Medojevic muss derzeit in kleinen Schritten denken. Über die Testspiele versuchen beide, Praxis zu bekommen. "Die Tests sind gut für alle, die hinten dran sind", sagt Kittel. ... [weiter]
 
Heynckes:
Hinterher ist man bekanntlich immer schlauer. Das war auch Jupp Heynckes (69), dessen Trainerengagement bei Eintracht Frankfurt sich einst als einziges Missverständnis entpuppte und vor genau 20 Jahren endete. Heynckes glaubte schaffen zu können, woran seine Vorgänger Stepanovic und Toppmöller gescheitert waren: eine launische Diva zum Meister zu formen. ... [weiter]
 
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss
Heynckes: Bewegte Karriere mit krönendem Abschluss

 
Bei Flum stehen die Zeichen auf Trennung
Auf gerade einmal 64 Spielminuten kommt Johannes Flum in dieser Bundesliga-Saison für Eintracht Frankfurt, nur zum Teil bedingt durch verschiedene Blessuren. "Eine Saison wie diese möchte ich nicht noch einmal erleben", erklärt der 27-Jährige und kündigt an: "Natürlich werde ich Gespräche führen, wie es weitergeht." Als Flum 2013 für zwei Millionen Euro Ablöse aus Freiburg zur Eintracht kam, unterzeichnete er einen gut dotierten Dreijahres-Vertrag. Den gilt es nun gegebenenfalls aufzulösen - ein Szenario, bei dem Verein und Spieler auf Geld verzichten müssten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Japan schlägt Usbekistan - Du-Ri Cha sagt Ade!
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas. ... [weiter]
 
Leno nach Madrid?
Mit einer fast schon gewohnt starken Vorstellung hinterließ Bernd Leno vor gut zwei Wochen bereits einen guten Eindruck in Madrid. Beim bitteren Aus in der Champions League im Elfmeterschießen gegen Atletico hielt Leverkusens Keeper souverän (kicker-Note: 2,5). Nicht erst seit diesem Auftritt hat Lokalrivale Real offenbar ernsthafte Absichten, den Bayer-Schlussmann in die spanische Hauptstadt zu lotsen. Doch Leno weiß von nichts. ... [weiter]
 
Kehrt Jedvaj schon gegen den HSV zurück?
"Es tut gut, einmal durchzuatmen", sagte Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt vor dem freien Wochenende und rückte damit den positiven Aspekt der Länderspielpause in den Mittelpunkt. In der kommenden Woche kann der Fußballlehrer seriös mit seiner Mannschaft arbeiten - das gilt auch für Tin Jedvaj, dessen Rückkehr unmittelbar bevorsteht. ... [weiter]
 
Kießling köpft in Aalen zum Sieg ein
Bayer Leverkusen hat am Freitagabend ein Testspiel beim VfR Aalen mit 2:1 gewonnen. Allerdings tat sich die Elf von Trainer Roger Schmidt beim abstiegsgefährdeten Zweitligisten sehr schwer. Erst kurz vor dem Ende sorgte Torjäger Stefan Kießling für den Siegtreffer des Bundesligisten. ... [weiter]
 
Badstuber und Bellarabi sind nicht an Bord
In der Commerzbank-Arena zu Frankfurt stellten sich Co-Trainer Thomas Schneider und Jonas Hector den Fragen der versammelten Journalisten. Die wichtigste Erkenntnis hinsichtlich des EM-Qualifikationsspiel in Georgien: Das Team wird die Reise nach Tiflis mit 21 Spielern antreten, Holger Badstuber und Karim Bellarabi sind nicht dabei. Der Münchner laboriert an Problemen am Hüftbeuger, der Leverkusener ist erkältet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 11 16:6
 
2 11 10 16:6
 
3 11 15 15:7
 
4 11 8 15:7
 
5 11 5 14:8
 
6 11 3 14:8
 
7 11 1 13:9
 
8 11 -2 11:11
 
9 11 -2 11:11
 
10 11 -1 9:13
 
11 11 -5 9:13
 
12 11 -6 9:13
 
13 11 -6 9:13
 
11 -6 9:13
 
15 11 -7 8:14
 
16 11 -7 7:15
 
17 11 -7 7:15
 
18 11 -4 6:16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -