Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hansa Rostock

Hansa Rostock

1
:
2

Halbzeitstand
0:0
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.09.1991 20:00, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   Karlsruher SC
6 Platz 9
10 Punkte 10
1,11 Punkte/Spiel 1,11
16:12 Tore 12:13
1,78:1,33 Tore/Spiel 1,33:1,44
BILANZ
3 Siege 3
4 Unentschieden 4
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Rostock: Brand tritt auf die Euphoriebremse
Nach zuletzt zwei Siegen bei Fortuna Köln (2:0) und gegen Zwickau (5:0) steht Rostock im Tabellenmittelfeld. Am Freitag geht es für die Mannschaft von Trainer Christian Brand zum Zweiliga-Absteiger Paderborn (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Trotz der jüngsten Erfolge warnt der Hansa-Coach vor dem kommenden Gegner. Verzichten muss er an der Pader definitiv auf Timo Gebhart. ... [weiter]
 
Hansa plant für Paderborn ohne Gebhart
Das 5:0 des FC Hansa Rostock gegen den FSV Zwickau war ein klares Statement, auf den Weg gebracht von Timo Gebhart, der den Erfolg per verwandeltem Strafstoß schon in der 5. Spielminute einleitete. Beim nächsten Spiel in Paderborn am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) müssen die Rostocker aber wohl auf Gebhart verzichten. ... [weiter]
 
Brand frohlockt - Ziegner wettert:
Vor gut einer Woche hingen dunkle Wolken über Rostock, die Kogge näherte sich nach dem 1:3 gegen Lotte schon wieder mit voller Fahrt der Abstiegszone. Acht Tage und zwei Siege ohne Gegentor später hat Hansa das Ruder rumgerissen. Das 5:0 am Sonntag gegen Zwickau hinterließ dagegen beim Kontrahenten deutliche Spuren - und rief Trainer Torsten Ziegner auf den Plan. ... [weiter]
 
Gebhart bringt Hansa in Fahrt
Rostock und Zwickau hatten unter der Woche eine Durststrecke von fünf Spielen ohne Sieg beendet, Hansa nun nachgelegt - und wie! 5:0 schlug die Kogge den Aufsteiger. Mit dem zweiten Erfolg binnen kürzester Zeit hat sich die Brand-Elf ins Mittelfeld der Tabelle hochgearbeitet, der FSV dagegen steht wieder unter dem Strich. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Diamantakos trainiert wieder - Wird Hoffer belohnt?
Der Karlsruher SC hat den Bock umgestoßen, am 7. Spieltag feierten die Badener ihren ersten Sieg. Das 2:0 gegen Aue verleiht dem KSC neues Selbstbewusstsein - das sollen die Fortunen nun zu spüren bekommen. In Düsseldorf will die Elf von Tomas Oral nachlegen. Zum Beispiel mit Erwin Hoffer, der sich bei den Westdeutschen bestens auskennt. ... [weiter]
 
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten

 
Kann Nürnberg gegen Seriensieger Union nachlegen?
Der 8. Spieltag der Zweitliga-Saison bietet Spitzenspiel, Kellerduell und Nordderby: Primus Braunschweig will die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei, und Verfolger Hannover bekommt Besuch aus St. Pauli. Am Freitag geht es los mit den formstarken "Eisernen" in Nürnberg, dem Duell Aue gegen Bochum und dem Dresdner Gastspiel in Sandhausen. ... [weiter]
 
KSC-Mitglieder bestätigen Wellenreuther - Pro Stadionneubau
Der Karlsruher SC hat am Sonntag im Rahmen seiner Mitgliederversammlung Präsident Ingo Wellenreuther in seinem Amt bestätigt und zudem für ein neues Wildparkstadion gestimmt. Positive Zahlen vermeldeten die Badener auch: Das Eigenkapital wurde bei einem Gewinn von 2,208 Millionen Euro auf 2,411 Millionen Euro verbessert. ... [weiter]
 
Hoffer und Stoppelkamp bringen den ersten KSC-Sieg
Der Karlsruher SC durfte am 7. Spieltag den ersten Saisonsieg feiern: Im Heimspiel gegen Aue am Samstagnachmittag setzte sich der KSC mit 2:0 durch. Zwar schien die Abwehr des FC Erzgebirge lange undurchdringbar, dann aber wurde ein Joker zum entscheidenden Faktor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 12 12:6
 
2 9 9 12:6
 
3 9 2 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 0 11:7
 
6 9 4 10:8
 
7 9 1 10:8
 
8 9 0 10:8
 
9 9 -1 10:8
 
10 9 -2 10:8
 
11 8 2 9:7
 
12 9 1 9:9
 
13 8 0 8:8
 
14 9 3 8:10
 
15 9 -4 7:11
 
16 9 -5 7:11
 
17 9 -6 7:11
 
18 9 -5 6:12
 
19 9 -7 5:13
 
20 9 -10 4:14