Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

MSV Duisburg

 

1:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.09.1991 20:00, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   MSV Duisburg
20 Platz 11
4 Punkte 9
0,44 Punkte/Spiel 1,13
10:20 Tore 12:10
1,11:2,22 Tore/Spiel 1,50:1,25
BILANZ
10 Siege 6
12 Unentschieden 12
6 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Schmidtgal fällt mit Sehnenriss aus
Fortuna Düsseldorf muss weiterhin auf Heinrich Schmidtgal verzichten. Der Verteidiger hatte sich im Training eine Verletzung im linken Oberschenkel zugezogen, die sich nun nach genaueren Untersuchungen als Sehnenriss herausstellte. Der 28-Jährige soll in der kommenden Woche operiert werden. ... [weiter]
 
Benschop und Hoffer - ein gutes Duo
Über ein Monat ist seit der letzten Niederlage der Düsseldorfer vergangen. Wo es damals noch Pfiffe hagelte, erntete die Elf von Oliver Reck beim 3:2 in Heidenheim Beifallstürme. Nun geht es gegen den noch ungeschlagenen VfL Bochum, der zuhause allerdings noch auf den ersten Dreier wartet. ... [weiter]
 
Fortunas Tief weicht dem Hoch
Voll auf Kurs befindet sich derzeit Zweitligist Düsseldorf: Das Team von Trainer Oliver Reck hat nach anfänglichem Stolperstart (zwei Punkte nach drei Spieltagen, Pokalaus in Würzburg) vollkommen in die Spur gefunden. Das 3:2 am Sonntag gegen Aufsteiger Heidenheim bedeutete bereits den dritten Dreier in Serie. Lob einheimsen durfte dabei vor allem Neuzugang Jonathan Tah. Auch im wirtschaftlichen Bereich läuft es bei den Rheinländern, denn erneut wurde Gewinn gemacht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

MSV-Coach Lettieri gibt den Mahner
Seit elf Spielen hält sich der MSV Duisburg in der 3. Liga schadlos. Die letzte Niederlage datiert vom 26. Juli, dem Saisonauftakt gegen Jahn Regensburg (1:3). Am zweiten Spieltag starteten die "Zebras" ihre beeindruckende Serie. Trotz des Laufs hält sich Trainer Gino Lettieri mit Kampfansagen an die Konkurrenz zurück. Der 47-Jährige bleibt sachlich, denn: "Es ist ja nicht so, dass wir sechs Punkte Vorsprung auf die Verfolger haben. Bei einer Niederlage fällt man sofort zurück." ... [weiter]
 
Lettieri ärgert sich maßlos über seine
Mit einem 1:1 stoppte Unterhaching das Hoch des MSV Duisburg, der zuletzt dreimal in Folge siegreich und 322 Minuten ohne Gegentor war. In der Nachspielzeit sprangen die "Zebras" durch das Freistoßtor von Zlatko Janjic der Pleite von der Schippe. Trainer Gino Lettieri ärgerte sich, "dass wir 80 Minuten unser Potenzial nicht abgerufen haben". Am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) gegen Borussia Dortmund II erwartet der Italiener eine Reaktion. ... [weiter]
 
Bohl:
Der Kapitän des MSV Duisburg, Steffen Bohl, erlebt mit seiner Mannschaft derzeit einen Höhenflug. Seit neun Pflichtspielen in Folge sind die Zebras schon ungeschlagen. Nur am ersten Spieltag gab es eine 1:3-Niederlage bei Jahn Regensburg. Damit steht die Elf von Coach Gino Lettieri mit 16 Punkten auf dem vierten Rang. Im Interview spricht der 30-jährige Bohl sowohl über weitere Chancen und Ziele mit dem MSV als auch über persönliche Perspektiven. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 12 12:6
 
2 9 9 12:6
 
3 9 2 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 0 11:7
 
6 9 4 10:8
 
7 9 1 10:8
 
8 9 0 10:8
 
9 9 -1 10:8
 
10 9 -2 10:8
 
11 8 2 9:7
 
12 9 1 9:9
 
13 8 0 8:8
 
14 9 3 8:10
 
15 9 -4 7:11
 
16 9 -5 7:11
 
17 9 -6 7:11
 
18 9 -5 6:12
 
19 9 -7 5:13
 
20 9 -10 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -