Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

Borussia Dortmund

 
1. FC Kaiserslautern

4:0 (2:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.09.1991 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Borussia Dortmund
4 Platz 10
11 Punkte 10
1,22 Punkte/Spiel 1,11
14:8 Tore 17:19
1,56:0,89 Tore/Spiel 1,89:2,11
BILANZ
24 Siege 32
24 Unentschieden 24
32 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Thommy: Kurzauftritt mit Folgen
Die Reaktion auf das 0:2 beim FSV Frankfurt folgte prompt: Der 1. FC Kaiserslautern hat sich am Freitagabend mit einem 2:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth zurückgemeldet. Sehr zur Zufriedenheit von Trainer Kosta Runjaic. Dass es am Schluss noch einmal eng wurde für die Pfälzer, lag auch daran, dass Erik Thommy verletzt ausscheiden und der FCK so in Unterzahl die Schlussphase bestreiten musste. Für Thommy hat das Spiel ein Nachspiel. ... [weiter]
 
Runjaic zieht Konsequenzen
Vor dem Freitagabendspiel gegen Greuther Fürth gelobt FCK-Trainer Kosta Runjaic Besserung: "Wir wissen, dass wir etwas gutzumachen haben." Der Grund dafür ist die 0:2-Niederlage beim FSV Frankfurt vom vergangenen Sonntag. "Das war die schlechteste Leistung seit ich hier bin." Daraus hat der Coach nun Konsequenzen gezogen und ein Trio aus dem Kader gestrichen. ... [weiter]
 
Große Sorgen um Wolfram Wuttke
Große Sorgen um den ehemaligen deutschen Nationalspieler Wolfram Wuttke. Der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern gab am Mittwochnachmittag bekannt, dass der 53-Jährige im westfälischen Lünen im Koma liegt. Der Zustand Wuttkes soll kritisch, aber stabil sein. Aus welchen Gründen Wuttke um sein Leben kämpft, wurde noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Reus ist der Motor der Wende
Nuri Sahin fragte scherzhaft, ob er "einen raushauen" solle. Das wäre durchaus im Sinne der anwesenden Journalisten gewesen. Dortmunds Mittelfeldspieler hat dann aber darauf verzichtet, nach dem vierten Sieg in Serie lauthals wieder Ambitionen auf einen internationalen Wettbewerb anzumelden. Bei der Borussia haben sie schließlich nicht vergessen, wo sie herkommen - von ganz unten. ... [weiter]
 
BVB mit Batman zurück zu alter Autorität
Ein Spiel und ein Sieg wie zu den glorreichen Zeiten: Borussia Dortmund überrannte Revier-Rivale Schalke 04 beim 3:0 regelrecht, ließ den Königsblauen keine Luft zum Atmen und stellte mit dem vierten Sieg in Serie einen Aufwärtstrend eindrucksvoll unter Beweis. "Ein schöneres Gefühl kann es nicht geben. Es war schließlich das wichtigste Spiel des Jahres", kommentierte Marco "Robin" Reus. ... [weiter]
 
Die Bilder des Revierderbys: Duelle und Emotionen
Das mit Spannung erwartete Duell zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 wurde sportlich zu einer einseitigen Angelegenheit. Lange rannte der BVB an, bis ein Treffer von Pierre-Emerick Aubameyang den verdienten Sieg der Dortmunder auf den Weg brachte - und direkt für die (Jubel-)Szene des Tages sorgte. Die Bilder des Revierderbys... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 12 12:6
 
2 9 9 12:6
 
3 9 2 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 0 11:7
 
6 9 4 10:8
 
7 9 1 10:8
 
8 9 0 10:8
 
9 9 -1 10:8
 
10 9 -2 10:8
 
11 8 2 9:7
 
12 9 1 9:9
 
13 8 0 8:8
 
14 9 3 8:10
 
15 9 -4 7:11
 
16 9 -5 7:11
 
17 9 -6 7:11
 
18 9 -5 6:12
 
19 9 -7 5:13
 
20 9 -10 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -