Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

Borussia Dortmund

 
1. FC Kaiserslautern

4:0 (2:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.09.1991 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Borussia Dortmund
4 Platz 10
11 Punkte 10
1,22 Punkte/Spiel 1,11
14:8 Tore 17:19
1,56:0,89 Tore/Spiel 1,89:2,11
BILANZ
24 Siege 32
24 Unentschieden 24
32 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Zoller ist fit für das Finale
Die Ausgangslage könnte kaum besser sein. Der 1.FC Kaiserslautern steht nach 26 Spieltagen als Tabellenzweiter auf einer der beiden Positionen, die am Saisonende den Aufstieg in die Bundesliga garantieren. "Wir haben in den letzten acht Spielen eine realistische Chance, den Platz zu behaupten. Dafür wollen wir alles in die Waagschale werfen", verspricht Simon Zoller. ... [weiter]
 
Klich zeigt sich und hofft auf mehr
So richtig angekommen ist Mateusz Klich beim 1. FC Kaiserslautern noch nicht. Der im Januar vom VfL Wolfsburg an den Betzenberg gekommene Mittelfeldakteur verzeichnet bislang bei den Roten Teufeln lediglich zwei Teileinsätze. Den Test gegen den MSV Duisburg (4:0) nutzte der Pole nun zur Eigenwerbung - und plötzlich winkt die Chance auf die Startelf. ... [weiter]
 
Groß glänzt für den FCI - FCK schlägt den MSV
Ingolstadt ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat Drittligist Unterhaching in einem Testspiel am Freitagnachmittag mit 5:0 in die Schranken gewiesen. Der 1. FC Heidenheim besiegte derweil die Stuttgarter Kickers mit 2:1. Am Abend trennte sich RB Leipzig remis von Udine, der 1. FC Kaiserslautern gewann klar in Duisburg, Sandhausen dagegen nur knapp. ... [weiter]
 
FCK: Gute Nachrichten im Schatten der Großereignisse
Es ist viel los derzeit in Kaiserslautern. Die Shopping-Mall "K in Lautern" wird an diesem Mittwoch eröffnet, am Abend findet um 20.30 Uhr im Fritz-Walter-Stadion das Freundschaftsspiel der A-Nationalmannschaft gegen Australien statt. Im Schatten dieser Großereignisse läuft aber auch der Betrieb beim 1. FC Kaiserslautern. ... [weiter]
 
Runjaic:
Einer der größten Gewinner des 26. Spieltags war unbestritten der 1. FC Kaiserslautern. Durch die Nullnummer beim Karlsruher SC schob sich die Elf von Trainer Kosta Runjaic auf Rang zwei vor - der ersehnte Aufstieg ist in der Pfalz deutlich vor Augen. Der neutrale Zuschauer sah sicher keinen Leckerbissen, Taktikliebhaber à la Runjaic kamen da schon viel mehr auf ihre Kosten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Klarheit über Sahin-Verletzung
Nun endlich besteht Klarheit bei Nuri Sahin: Eine nochmalige Untersuchung ergab heute, dass die Beschwerden bei dem Dortmunder Mittelfeldspieler von einer Sehnenansatzreizung im oberen Adduktorenbereich herrühren. ... [weiter]
 
Retter Calhanoglu und Townsend - Oranje schlägt Spanien
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]
 
Rätsel um Sahin - Sehnenzerrung bei Kirch
Auch am Dienstag hat Nuri Sahin weder am Training von Borussia Dortmund noch am internen Test gegen die eigene U 23 teilnehmen können. Damit bewahrheitet sich, was kicker online schon in der vergangenen Woche vermeldete: Der Mittelfeldfeldspieler wird am Samstag den Liga-Klassiker gegen Bayern München nur von der Tribüne aus verfolgen. ... [weiter]
 
Heynckes erwartet ein
Der frühere Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat davor gewarnt, Borussia Dortmund im anstehenden Prestige-Duell gegen den FC Bayern zu unterschätzen. Ungeachtet der vor allem in der Hinrunde schwachen Leistungen des BVB sei das Kräftemessen am Karsamstag (18.30 Uhr) in Westfalen ein "brisantes Duell", meinte der 69-Jährige. ... [weiter]
 
Gündogan soll unterschreiben
Nach der Unterschrift von Marco Reus unter einen neuen Vertrag widmete man sich beim BVB der Personalie Ilkay Gündogan: Auch der Mittelfeldspieler, der noch einen Kontrakt bis 2016 bei den Schwarz-Gelben hat, soll verlängern. Tatsächlich sprechen gute Gründe dafür, dass Gündogan in den nächsten Wochen einen neuen Vertrag bei den Dortmundern unterschreiben wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 12 12:6
 
2 9 9 12:6
 
3 9 2 12:6
 
4 9 6 11:7
 
5 9 0 11:7
 
6 9 4 10:8
 
7 9 1 10:8
 
8 9 0 10:8
 
9 9 -1 10:8
 
10 9 -2 10:8
 
11 8 2 9:7
 
12 9 1 9:9
 
13 8 0 8:8
 
14 9 3 8:10
 
15 9 -4 7:11
 
16 9 -5 7:11
 
17 9 -6 7:11
 
18 9 -5 6:12
 
19 9 -7 5:13
 
20 9 -10 4:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -