Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

MSV Duisburg

 - 

Hansa Rostock

 
MSV Duisburg

2:0 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 08.09.1991 18:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Hansa Rostock
10 Platz 3
8 Punkte 10
1,14 Punkte/Spiel 1,25
11:9 Tore 15:10
1,57:1,29 Tore/Spiel 1,88:1,25
BILANZ
3 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Dvali verstärkt den MSV
Der derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz liegende MSV Duisburg hat den georgischen Nationalspieler Lasha Dvali verpflichtet. Wie die Meidericher vermelden, wechselt der Abwehrspieler ablösefrei vom englischen Zweitligisten FC Reading zum Aufsteiger. Der 20-Jährige hat bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende inklusive Option unterzeichnet und erhält die Rückennummer 7. ... [weiter]
 
Duisburg holt Georgier Dvali aus Reading
Der noch sieglose Zweitligist MSV Duisburg hat sich mit Lasha Dvali verstärkt. Der georgische Nationalspieler kommt vom englischen Zweitligisten FC Reading und unterschrieb bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende. Sollte der 20-jährige Verteidiger beim Aufsteiger überzeugen, kann er per Option nach der Leihfrist fest verpflichtet werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zu den späten Punktverlusten beim 2:2 (1:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth gesellte sich für den MSV Duisburg am Samstag noch eine weitere schlechte Nachricht: Angreifer Simon Brandstetter fällt wegen eines Knöchelbruchs wohl für den Rest der Hinrunde aus. ... [weiter]
 
Stiepermann erstickt MSV-Jubel in letzter Sekunde
Duisburg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Es dauerte eine halbe Stunde, ehe das Duell gegen Fürth in einer zuvor zerfahrenen Partie Fahrt aufnahm und der MSV gegen einen technisch besseren Gegner die Pausenführung erzielte. Die SpVgg, die mit schlechter Chancenverwertung aufwartete, verpasste nach dem Ausgleich die Führung und rannte dann einem Rückstand hinterher. In der Nachspielzeit sorgte Stiepermann für ein Happy-End. ... [weiter]
 
Keine Trainerdebatte: Rückendeckung für Lettieri
Vier Spiele, drei Niederlagen: Noch immer ist der MSV Duisburg nicht im Unterhaus angekommen. Der Aufsteiger ziert das Tabellenende und ist bislang den Nachweis schuldig geblieben, über eine zweitligataugliche Mannschaft zu verfügen. Klar, dass das Fragen zu Trainer Gino Lettieri aufwirft. Auch im Verein wächst das Misstrauen. Doch Manager Ivica Grlic spricht Lettieri vor dem Heimspiel am Samstag gegen Fürth (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) das Vertrauen aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Hansa Rostock holt Benyamina und Andrist
Kurz vor Ende der Transferperiode ist der FC Hansa Rostock auf der Suche nach einem Stürmer fündig geworden: Soufian Benyamina wechselt vom Ligakonkurrenten SV Wehen Wiesbaden an die Ostsee. Der 25-Jährige, der bei mehreren Vereinen im Gespräch war, bindet sich langfristig an die Kogge und unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2018. Zudem kommt auch Stephan Andrist. Wiesbaden hat unterdessen schon einen Ersatz gefunden. ... [weiter]
 
Schließt sich auch Andrist Hansa an?
Hansa Rostock plant nach Stürmer Soufian Benyamina, der vom SV Wehen Wiesbaden an die Ostseeküste kommt, einen weiteren Neuzugang. Im Visier der Hansa-Kogge steht Stephan Andrist. Der Mittelfeldspieler stand zuletzt beim FC Aarau unter Vertrag, ist momentan aber vereinslos. Eine Verpflichtung des 27-Jährigen wäre also auch über das Ende der Transferperiode heute Abend hinaus möglich. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1:1! Ojala kontert Hansa-Führung rotzfrech
Das Duell der ehemaligen Zweitliga-Teams aus Aalen und Rostock endete schiedlich friedlich 1:1. Nachdem der VfR den deutlich besseren Start hingelegt hatte, traf Hansas Gardawski wie aus dem Nichts direkt ins Aalener Herz. Noch vor der Pause machte Ojala aber per Elfmeter den Rückstand wett. Im zweiten Abschnitt blieb das Geschehen intensiv, aber eben auch torlos. ... [weiter]
 
Schon wieder! Grupe fällt für lange Zeit aus
Richtig bitter: Hansa Rostocks Tommy Grupe hat sich beim Training schwer verletzt und sich erneut einen Kreuzbandriss zugezogen. Aber auch positive Nachrichten hat die Kogge zu vermelden: Die Rostocker leihen bis zum Ende der Saison den Bremer Nachwuchsstürmer Maik Lukowicz aus. ... [weiter]
 
Lukowicz wird Rostocker
Hansa Rostock hat sich auf Leihbasis die Dienste von Maik Lukowicz (20) gesichert. Der Stürmer kommt für ein Jahr von Werder Bremen II. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 12 11:5
 
2 8 9 11:5
 
3 8 5 10:6
 
4 8 2 10:6
 
5 8 2 10:6
 
6 8 1 10:6
 
7 8 0 10:6
 
8 8 2 9:7
 
9 8 0 9:7
 
10 7 2 8:6
 
11 8 4 8:8
 
12 8 1 8:8
 
13 8 -2 8:8
 
14 7 -1 6:8
 
15 8 -2 6:10
 
16 8 -6 6:10
 
17 8 -5 5:11
 
18 8 -6 5:11
 
19 8 -8 5:11
 
20 8 -10 3:13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -