Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

1. FC Nürnberg

 
1. FC Kaiserslautern

3:0 (1:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.08.1991 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   1. FC Nürnberg
4 Platz 10
9 Punkte 7
1,29 Punkte/Spiel 1,00
10:7 Tore 11:10
1,43:1,00 Tore/Spiel 1,57:1,43
BILANZ
26 Siege 18
10 Unentschieden 10
18 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Lautern hat noch nicht genug: Auch Pich kommt
Der 1. FC Kaiserslautern gab am Ende der Transferphase noch einmal Gas: Die Pfälzer sicherten sich nicht nur die Dienste von Außenbahnspieler Marcus Piossek, sondern schnappten sich am Montag auch noch Robert Pich. Der ebenfalls auf den Flügeln beheimatete 26-Jährige kommt von Slask Breslau. ... [weiter]
 
Nach Piossek landet auch Pich auf dem Betzenberg
Der 1. FC Kaiserslautern hat am letzten Transfertag des Sommers gleich zweimal zugeschlagen. Nach Marcus Piossek (von Preußen Münster) schließt sich auch Robert Pich den Roten Teufeln an. Der Außenbahnspieler, der vornehmlich über den linken Flügel kommt, kommt vom polnischen Erstligisten Slask Breslau und unterschrieb beim FCK einen Dreijahresvertrag bis Juni 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Runjaic verordnet Zusatzschichten - Piossek im Anflug
Eigentlich sollte an diesem Montag trainingsfrei sein. Doch als Konsequenz aus den vielen Fehlern, mit denen sich der 1. FC Kaiserslautern in Heidenheim nach einer 1:0-Führung noch mit 1:3 die erste Saisonniederlage in der 2. Liga einhandelte, stellt Kosta Runjaic das Wochenprogramm um. Zum Ziel der zusätzlichen Übungseinheit heute sagt der Trainer: "Wir wollen durch noch mehr Training versuchen, uns in allen Bereichen zu verbessern." ... [weiter]
 
Leipertz komplettiert Lauterns Ostalbtraum
Der 1. FC Heidenheim hat gegen Kaiserslautern einen emotionalen Heimsieg gefeiert. In einer ebenso kuriosen wie unterhaltsamen Partie wandelte das Team von der Ostalb die hochverdiente Führung der Gäste in ein 3:1 um. Ein Roter Teufel stand dabei besonders Pate. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Hoffnungsträger Meeske:
Der nächste Schritt beim 1. FC Nürnberg auf dem Weg zurück in ruhigeres Fahrwasser ist getan. Am Dienstag stellte der Club den neuen Kaufmännischen Vorstand vor: Michael Meeske ist sein Name - und mit ihm verbindet die Führungsebene große Hoffnungen. Das "Vakuum" sei geschlossen, so der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Thomas Grethlein. Meeske soll aber weit mehr als nur ein Lückenfüller sein. ... [weiter]
 
VfB verpflichtet Nürnbergs Uphoff
Der VfB Stuttgart hat auf den Notstand zwischen den Pfosten reagiert und wie gewünscht Benjamin Uphoff vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Uphoff spielte bereits in der letzten Saison auf Leihbasis im Schwabenland und wird nun fest für zwei Jahre verpflichtet. Über die Vertragsdetails vereinbarten die beteiligten Parteien Stillschweigen. Der VfB legte auf der Torhüterposition nach, weil Mitch Langerak wegen einer Knie-OP noch länger ausfallen wird und Przemyslaw Tyton wegen einer Roten Karte eine Sperre absitzen muss. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stuttgarts Problemzone zwischen den Pfosten
Als die Saison begann, hatte man mit allen möglichen Problemen gerechnet, allerdings am wenigsten auf der Torhüterposition. Nach drei Spieltagen plagen den VfB Stuttgart jetzt auch hier große Sorgen, die den Verein zum Handeln gezwungen haben. Benjamin Uphoff kommt als Ergänzung, Odisseas Vlachodimos und Marius Funk sagten bei ihren Auswahlteams ab. ... [weiter]
 
Springt Club-Keeper Uphoff beim VfB ein?
Mit Langerak fehlt dem VfB Stuttgart wegen einer Knie-OP noch längere Zeit, Przemyslaw Tyton sah die Rote Karte und steht vor einer Sperre. Die Schwaben denken deshalb über die Verpflichtung eines Keepers "für hintendran" (VfB-Coach Alexander Zorniger) nach. Im Visier steht Benjamin Uphoff vom 1. FC Nürnberg, der bereits in der vergangenen Saison auf Leihbasis im Ländle gespielt hatte. Dieses Mal soll der 22-Jährige aber fest verpflichtet werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 7 10:4
 
2 7 7 9:5
 
3 7 6 9:5
 
4 7 3 9:5
 
5 7 1 9:5
 
6 7 0 9:5
 
7 7 5 8:6
 
8 7 1 8:6
 
9 7 0 8:6
 
10 7 1 7:7
 
11 7 -1 7:7
 
12 6 4 6:6
 
13 6 0 6:6
 
14 7 -1 6:8
 
15 7 -3 6:8
 
16 7 -4 6:8
 
17 7 -3 5:9
 
18 7 -7 5:9
 
19 7 -6 3:11
 
20 7 -10 2:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -