Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hansa Rostock

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
Hansa Rostock

2:1 (1:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.08.1991 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   Bor. Mönchengladbach
1 Platz 19
8 Punkte 1
1,60 Punkte/Spiel 0,20
13:6 Tore 1:7
2,60:1,20 Tore/Spiel 0,20:1,40
BILANZ
5 Siege 6
7 Unentschieden 7
6 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Hansestädte-Duell: Rostock testet gegen Werder
Vor einigen Jahren zählte dieses Duell zu den Spielen der Fußballbundesliga, heute trennen die beiden Nordklubs zwei Spielklassen: Die erste Mannschaft von Werder Bremen ist am Dienstag beim Drittligisten zu Gast. Bei diesem Testspiel muss Cheftrainer Karsten Baumann allerdings auf vier Akteure verzichten. Dennoch gibt es auch positive Nachrichten: Marco Kofler ist zurück im Mannschaftstraining. ... [weiter]
 
Gottschling muss bei Hansa-Test verletzt vom Platz
Der FC Hansa Rostock hat auch sein drittes Testspiel gewonnen. Am Samstagabend ging es für die Mannschaft von Trainer Karsten Baumann gegen den PSV Ribnitz-Damgarten (Landesligist). Vor 1700 Zuschauern gewannen die Rostocker 9:0 (3:0). Am erfolgreichsten war an diesem Tag Christian Bickel, der insgesamt dreimal traf. Der zweifache Torschütze Marcel Gottschling musste wegen Adduktorenprobleme in der 68. Minute vom Platz. ... [weiter]
 
Die Hälfte der Hansa-Tore geht auf Bickels Konto
Er hat vier Tore geschossen und neun weitere vorbereitet, damit war er an genau der Hälfte aller Rostocker Tore im Kalenderjahr 2015 direkt beteiligt. Und damit hat Christian Bickel einen großen Anteil daran, dass der FC Hansa nach einer desaströsen ersten Saisonphase - trotz einer erneuten Schwächephase zum Schluss - doch noch den erstmaligen Sturz in die 4. Liga vermied. ... [weiter]
 
Kofler bleibt ein Rostocker
Nachdem Mittelfeldmann Marco Kofler bereits ein halbes Jahr lang beim Drittligisten FC Hansa Rostock auf Leihbasis gespielt hat, verpflichteten die Hanseaten den 26-Jährigen nun fest. Kofler kommt vom österreichischen Erstligisten Wacker Innsbruck und freut sich sehr, weiter für die Rostocker auflaufen zu können. ... [weiter]
 
Hansa zieht Kaufoption bei Kofler
Marco Kofler (26) wechselt endgültig zum FC Hansa Rostock. Im Winter war der Defensivmann vom österreichischen Erstligisten FC Wacker Innsbruck ausgeliehen worden, nun zog Hansa die damals vereinbarte Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup
Die Deutschland-Legionäre beim Gold Cup

 
Mlapa weiß: Seine Entscheidung muss sitzen
Peniel Mlapa (24) soll und will Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer verlassen. Doch wohin? Der Angreifer, dessen furios gestartete Karriere ins Stocken geraten ist, steht vor einer wichtigen Entscheidung. Da schadet ein bisschen Eigenwerbung nicht. ... [weiter]
 
Spannung bei Hrgota: Verlängert oder geht er?
Branimir Hrgota (22) steht vor einer schwierigen Entscheidung: Verlängert er bei Borussia Mönchengladbach oder orientiert er sich doch um? Aus Sicht der "Fohlen" ist die Sache klar: Sie wollen das bis 2016 laufende Arbeitspapier des frisch gebackenen U-21-Europameisters ausweiten, sehen enormes Entwicklungspotenzial. Hrgota dagegen will vor allem eines: häufiger spielen. In der Vorsaison durfte er das seit dem 23. Spieltag gar nicht mehr, und mit Josip Drmic kam ein neuer Konkurrent für zehn Millionen Euro. "Borussia ist ein großartiger Verein, aber ich muss auch daran denken, was das Beste für mich ist", sagt der Angreifer. Sportdirektor Max Eberl macht indes deutlich, dass man Hrgota im Sommer nicht abzugeben gedenkt und betont: "Wir glauben an ihn." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bei brütender Hitze - Gladbach schlägt Koblenz
Borussia Mönchengladbach kam am Samstag bei rekordverdächtigen Temperaturen zu seinem ersten Sieg der Vorbereitung auf die Saison 2015/16. Beim Oberligisten TuS Koblenz geizte der Champions-League-Teilnehmer bei beinahe 50 Grad Celsius in der Sonne (38 Grad im Schatten) mit Toren, gewann aber dennoch souverän mit 2:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 8:2
 
2 5 6 7:3
 
3 5 6 7:3
 
4 5 3 7:3
 
5 5 3 7:3
 
6 5 2 7:3
 
7 5 0 7:3
 
8 5 1 5:5
 
9 5 1 5:5
 
10 5 0 5:5
 
11 5 0 5:5
 
12 5 0 5:5
 
13 5 -2 5:5
 
14 5 -4 5:5
 
15 4 0 4:4
 
16 4 1 3:5
 
17 5 -4 3:7
 
18 5 -5 2:8
 
19 5 -6 1:9
 
20 5 -9 0:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -