Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

2:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.08.1991 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   Bor. Mönchengladbach
1 Platz 19
8 Punkte 1
1,60 Punkte/Spiel 0,20
13:6 Tore 1:7
2,60:1,20 Tore/Spiel 0,20:1,40
BILANZ
5 Siege 6
7 Unentschieden 7
6 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Hinter dem FC Hansa Rostock liegt das schlechteste Jahr der Vereinsgeschichte: Platz 13, und mit dem peinlichen Aus im Landespokal wurde die Teilnahme am DFB-Pokal kläglich verpasst. Also gibt es an der Ostseeküste mal wieder einen Neuanfang. Nicht nur der Kader wurde verändert, auch in der Führungsetage herrscht keine Kontinuität. ... [weiter]
 
Es war im November 2005, als sich ein gewisser Christian Stuff beim FC Hansa Rostock zum Probetraining vorstellte. Damals war er Stür­mer beim 1. FC Saarbrücken, überzeugen konnte er seinerzeit nicht. Fast neun Jahre später führte Stuff der Weg dann doch an die Ostseeküste, als inzwischen gestandener Innenverteidi­ger. Kontakte gab es auch zu Energie Cottbus und Dyna­mo Dresden. "Aber Rostock war für mich sportlich attraktiver", sagt der 1,99-Meter-Recke. ... [weiter]
 
Die 3. Liga startet ausgeglichen wie selten in ihre siebte Saison. Wer in diesem Jahr aufsteigt? Der kicker hat die Trainer aller Drittligisten befragt: Wehen Wiesbaden und Bielefeld sind die Favoriten - wem sonst noch der Sprung nach oben zugetraut wird, erfahren Sie in der Bildergalerie. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
Die Bundesliga steht schon praktisch in den Startlöchern. Alle Teams befinden sich in der Vorbereitung und bereiten sich auf die neue Saison vor. Beim Telekom Cup üben der HSV, Wolfsburg, Gladbach und Titelverteidiger Bayern schon einmal den Ernstfall. Ein heißes Nord-Duell lieferten sich zunächst Hamburg und Wolfsburg, das sich im Elfmeterschießen durchsetzte. Ebenfalls in die Lotterie musste der FC Bayern München, und das trotz 2:0-Führung. ... [weiter]
 
Vier Wochen vor dem Neustart der Bundesliga unterziehen sich vier Erstligisten am Wochenende einem ersten echten Formtest. Neben Bayern München, dem VfL Wolfsburg und Gastgeber Hamburger SV tritt auch Borussia Mönchengladbach beim so genannten Telekom Cup an. Verzichten muss Trainer Lucien Favre dabei allerdings auf die verletzten Martin Stranzl und Thorben Marx. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 8:2
 
2 5 6 7:3
 
3 5 6 7:3
 
4 5 3 7:3
 
5 5 3 7:3
 
6 5 2 7:3
 
7 5 0 7:3
 
8 5 1 5:5
 
9 5 1 5:5
 
10 5 0 5:5
 
11 5 0 5:5
 
12 5 0 5:5
 
13 5 -2 5:5
 
14 5 -4 5:5
 
15 4 0 4:4
 
16 4 1 3:5
 
17 5 -4 3:7
 
18 5 -5 2:8
 
19 5 -6 1:9
 
20 5 -9 0:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -