Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.08.1991 20:00, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   MSV Duisburg
5 Platz 13
6 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 1,00
4:4 Tore 2:2
1,00:1,00 Tore/Spiel 0,50:0,50
BILANZ
15 Siege 3
6 Unentschieden 6
3 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Leverkusen holt da Costa zurück
Auf der Trainerposition müssen die Ingolstädter nach der Saison aller Voraussicht nach handeln. Nun steht nach kicker-Informationen auch der Wechsel eines Spieler fest. Bayer Leverkusen zieht nach vier Jahren die Rückkaufoption bei Danny da Costa. ... [weiter]
 
Neuer Vertrag? Bayer möchte, Leno ziert sich
Bis zum 30. April hat Bernd Leno die Möglichkeit, Bayer 04 Leverkusen per Ausstiegsklausel zu verlassen. Auch um dem umworbenen Torhüter diese Option abzukaufen, möchte der Werksklub den Vertrag mit Leno zu verbesserten Konditionen verlängern. Aussicht auf Erfolg besteht derzeit nicht. ... [weiter]
 
Auch Yurchenko fällt nun komplett aus
Die negativen Nachrichten für Bayer Leverkusen reißen nicht ab. In dieser Woche musste der Werksklub bereits das Saison-Aus von Linksverteidiger Wendell verkünden, nun ereilte Vladlen Yurchenko dasselbe Schicksal. Der Mittelfeldspieler zog sich einen Außenbandriss im linken Knie zu. ... [weiter]
 
Wendell: Olympia-Teilnahme in Gefahr
Am Dienstag zog sich Bayer Leverkusens Außenverteidiger Wendell im Training einen Riss der vorderen Syndesmose zu, am Mittwoch wurde der Brasilianer in der Media-Park-Klinik Köln operiert. Die Verletzung bedeutet nicht nur das Saisonaus für den 22-Jährigen, sondern könnte auch den Traum von einer Teilnahme an den Sommerspielen in seiner Heimat zerstören - und dann auch weitere Folgen für Bayer haben. ... [weiter]
 
Saisonaus für Wendell
Vor dem Endspiel um Rang 3 gegen Hertha BSC erhielt Bayer Leverkusen eine bittere Nachricht: Für Linksverteidiger Wendell ist die Saison vorzeitig beendet. Der Brasilianer zog sich im Training einen Syndesmoseriss zu. Außerdem stehen zwei weitere Abwehrspieler für das kommende Wochenende auf der Kippe. Für Tin Jedvaj und Jonathan Tah wird es ein Wettlauf mit der Zeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Wolze im Derbyfieber:
Der Abstiegskampf in der Bundesliga ist an Spannung nicht zu überbieten? Der MSV Duisburg kann am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Derby gegen Düsseldorf einiges dafür tun, dass das Unterhaus da mithalten kann. Mit einem Dreier würde die Hoffnung auf den Klassenerhalt noch stärker geschürt werden, der Rivale könnte gar noch tiefer in den Sumpf stürzen. Die nötige Mentalität für dieses Unterfangen bringen die Zebras jedenfalls mit. ... [weiter]
 
Hajri gegen Düsseldorf gesperrt - Ratajczak heiß aufs Derby
Für den MSV Duisburg geht der Existenzkampf weiter. Nach dem 0:3 bei Spitzenreiter Freiburg richten die Zebras ihre volle Konzentration auf das Derby gegen Düsseldorf. Gegen die Fortuna fehlt dem MSV allerdings der Rot-gesperrte Routinier Enis Hajri (33). ... [weiter]
 
Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden. Ein paar Punkte sind aber noch zu vergeben - das gilt insbesondere für den Abstiegskampf. Schlusslicht Duisburg erlitt nach Zwischenspurt einen Rückschlag. insgesamt fünf Teams, darunter Traditionsklubs wie 1860 oder Düsseldorf, sind involviert. Das Restprogramm im Keller... ... [weiter]
 
Streich hofft, dass
Nach zwei Siegen in Folge hatte sich der MSV Duisburg auch bei Spitzenreiter Freiburg etwas ausgerechnet. Dass es am Ende 0:3 hieß, lag vor allem daran, dass die Meidericher nicht die gegnerischen Standards verteidigt bekamen. Für das schwere Restprogramm sprach den Zebras SCF-Coach Christian Streich Mut zu. ... [weiter]
 
3:0! Grifo zaubert Freiburg Richtung Bundesliga
Der SC Freiburg marschiert unaufhaltsam Richtung Bundesliga, am Freitagabend machten die Breisgauer mit einem 3:0 gegen den MSV Duisburg den nächsten großen Schritt. Die Zebras standen erst stabil, wurden dann aber durch einen Zauber-Freistoß kalt erwischt. Weil Philipp noch im ersten Abschnitt nachlegte, standen die Meidericher mit dem Rücken zur Wand. Die Gäste warfen im zweiten Abschnitt alles in die Waagschale, scheiterten aber an der Chancenverwertung. Petersen hatte das Schlusswort. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 6:2
 
2 4 6 6:2
 
3 4 3 6:2
 
4 4 2 6:2
 
5 4 0 6:2
 
6 4 3 5:3
 
7 4 1 5:3
 
8 4 -1 5:3
 
9 4 1 4:4
 
4 1 4:4
 
11 4 0 4:4
 
4 0 4:4
 
13 4 0 4:4
 
14 4 1 3:5
 
15 4 -2 3:5
 
16 4 -3 3:5
 
17 4 -5 3:5
 
18 4 -2 2:6
 
19 4 -5 1:7
 
20 4 -6 0:8