Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

MSV Duisburg

 
Bayer 04 Leverkusen

2:1 (1:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.08.1991 20:00, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   MSV Duisburg
5 Platz 13
6 Punkte 4
1,50 Punkte/Spiel 1,00
4:4 Tore 2:2
1,00:1,00 Tore/Spiel 0,50:0,50
BILANZ
15 Siege 3
6 Unentschieden 6
3 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Schmidt: Leno soll mit Bayer wachsen
Bayer Leverkusen bangt vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 um den Einsatz von Bernd Leno. Der Torhüter laboriert an einer Kapselverletzung im Sprunggelenk. "Es ist noch nicht hundertprozentig klar, ob er spielen kann", sagte Trainer Roger Schmidt am Freitag. Doch nicht nur wegen des möglichen Ausfalls gegen Hannover sorgt der Keeper für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Spahics Erbe: Jedvaj oder Papadopoulos?
Der nächste Rekord interessiert allenfalls am Rande. Über allen anderen Überlegungen steht in Leverkusen die Konzentration auf das Heimspiel gegen Hannover, in dem das Team von Roger Schmidt eine beeindruckende Serie fortsetzen will - womöglich mit einigen Umbauten in der Defensive. Denn Kyriakos Papadopoulos kehrt nach seiner Gelb-Sperre in den Kader zurück - und auch in die Startelf? ... [weiter]
 
Bender visiert Rang drei an
Leverkusen spielt eine gute Saison, das lässt sich schon jetzt sagen. International hat sich die Werkself bewährt, im DFB-Pokal gegen Krösus FC Bayern stand ein unglückliches Aus. Klar, dass in der nächsten Spielzeit weitere solche hochkarätige Duelle anstehen sollen. Was dabei hilft, weiß Lars Bender: "Die direkte CL-Qualifikation." ... [weiter]
 
Son und Calhanoglu: Zum Erfolg rotiert
Nach zwei Enttäuschungen traf Heung-Min Son am Samstag in Mainz (3:2) zur Führung - und zeigte damit eine Fähigkeit, die vielen Profis gut bekäme. Gleichzeitig bestätigte er Roger Schmidts Maßnahme, eine Art Mini-Rotation einzuführen. Von dieser profitiert auch Hakan Calhanoglu, der Bayer Leverkusen mental gerüstet sieht für das Rennen um Platz drei. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Grlic:
Wenn der MSV Duisburg am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Energie Cottbus empfängt, dann möchte das Team von Trainer Gino Lettieri nicht nur einen Sieg einfahren, um weiter im Aufstiegsrennen zu bleiben. Die Mannschaft will auch eine Reaktion auf die Pokalniederlage vom Mittwochabend zeigen: Mit 0:2 mussten sich die Zebras im Halbfinale des Landespokals gegen das klassentiefere Team von Rot-Weiß Oberhausen geschlagen geben. ... [weiter]
 
MSV verlängert mit Felgenhauer und Beuckert
Der MSV Duisburg hat die Verträge mit seinen beiden Co-Trainern Daniel Felgenhauer und Sven Beuckert, zuständig für die Torhüter der "Zebras", vorzeitig verlängert. Dies meldeten die Meidericher am Dienstag auf ihrer Website. Die beiden Ex-Profis unterschrieben jeweils für die kommende Saison plus Option auf eine weitere Spielzeit. ... [weiter]
 
MSV auch mit Scheidhauer als Keeper weiter ungeschlagen
Seit nunmehr vier Spielen sind die Duisburger ungeschlagen: Dem 2:2 gegen die abstiegsgefährdeten Rostocker folgte am Sonntag ein verdienter 2:1-Sieg beim VfB Stuttgart II. Nach zuletzt drei Unentschieden gegen die Schwaben gelang den Zebras endlich wieder ein Dreier gegen den VfB - der für die Duisburger im Aufstiegsrennen auch unentbehrlich war. 500 mitgereiste MSV-Anhänger machten das Auswärtsspiel zu einem gefühlten Heimerfolg, bei dem am Ende Stürmer Kevin Scheidhauer als Torhüter einspringen musste. ... [weiter]
 
Duisburg darf weiter vom Aufstieg träumen
Der MSV Duisburg wahrt seine Aufstiegschancen! Nach dem 2:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart II sind die Zebras nun seit vier Partien ungeschlagen und dürfen sich weiterhin Hoffnungen auf die 2. Bundesliga machen. Die Schwaben konnten ihre Mini-Serie von zwei Siegen indes nicht verlängern. Nach zwei Treffern im ersten Durchgang brachte der MSV seine Führung in der zweiten Hälfte nach Hause, der Anschlusstreffer des VfB kam zu spät. ... [weiter]
 
Zebras träumen weiter vom Aufstieg
Durch das Unentschieden gegen Hansa Rostock rutscht der MSV Duisburg in der Tabelle auf Platz vier ab. In den kommenden Spielen bis zu Saisonende muss der MSV jetzt also punkten, um weiter vom Aufstieg träumen zu können. Trainer, Manager und Spieler zeigen sich aber optimistisch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 6:2
 
2 4 6 6:2
 
3 4 3 6:2
 
4 4 2 6:2
 
5 4 0 6:2
 
6 4 3 5:3
 
7 4 1 5:3
 
8 4 -1 5:3
 
9 4 1 4:4
 
4 1 4:4
 
11 4 0 4:4
 
4 0 4:4
 
13 4 0 4:4
 
14 4 1 3:5
 
15 4 -2 3:5
 
16 4 -3 3:5
 
17 4 -5 3:5
 
18 4 -2 2:6
 
19 4 -5 1:7
 
20 4 -6 0:8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -