Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Stuttgarter Kickers

 - 

VfL Bochum

 
Stuttgarter Kickers

2:0 (0:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.05.1992 15:30, 38. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   VfL Bochum
17 Platz 15
31 Punkte 33
0,82 Punkte/Spiel 0,87
53:64 Tore 38:55
1,39:1,68 Tore/Spiel 1,00:1,45
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Kickers und Cottbus mit torlosem Remis bei Hitzeschlacht
Bei hochsommerlichen Temperaturen trennten sich die Stuttgarter Kickers und Energie Cottbus torlos mit 0:0. Nach flottem Beginn mussten die Spieler der Hitze Tribut zollen und die Partie brachte nach 90 Minuten keinen Sieger hervor. ... [weiter]
 
Kickers-Keeper Klaus für drei Spiele gesperrt
Fünf Drittligaspiele, zwei Rote Karten. Binnen zehn Tagen wurde der 21-jährige Keeper der Stuttgarter Kickers, der vor Beginn der Runde überraschend zur Nummer eins mutierte, des Feldes verwiesen. Wie der DFB mitteilte, beläuft sich die Sperre des Torwarts auf drei Spiele. Die Kickers haben dem Urteil bereits zugestimmt. ... [weiter]
 
Kickers siegen und verlieren Klaus erneut
Sieben Gelbe Karten und zwei Platzverweise sind die Bilanz der rassigen Partie zwischen Hansa Rostock und den Stuttgarter Kickers, in der die Schwaben in doppelter Unterzahl ein knappes 1:0 über die Zeit retteten. Zwar holten die Schwaben damit den zweiten Dreier der neuen Spielzeit, müssen aber erneut auf ihren Keeper Klaus verzichten, der nach einer Notbremse mit Rot vom Platz flog. Rostock wehrte sich zwar gerade in der Schlussphase, musste aber dennoch die zweite Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Stuttgarter Kickers: Mehr Zielwasser an der Ostsee?
Beim jüngsten 0:0 gegen Aalen fehlte den Kickers aus Stuttgart in der chancenreichen Schlussphase das Quäntchen Glück, aber auch die letzte Präzision im Abschluss. Im Gastspiel bei den formstarken Rostockern am 5. Spieltag (LIVE! heute ab 19 Uhr bei kicker.de) benötigt die Elf von Trainer Horst Steffen dringend mehr Zielwasser - denn bei einer Heimkehr ohne Punktausbeute dürfte der Gegenwind in Stuttgart nach zuletzt zur zwei Zählern aus drei Spielen zunehmen. ... [weiter]
 
Doppelte Latte: Kickers im Derby gegen VfR im Pech
Wenig los und keine Tore im schwäbischen Derby: Die Stuttgarter Kickers und der VfR Aalen trennten sich 0:0. Zwei Lattenschüsse und Sorianos Comeback nach überstandenem Kreuzbandriss stellten so die einzigen Highlights in einem ansonsten weitgehend ereignislosen Spiel dar. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

VfL bindet Cagatay Kader
Der VfL Bochum hat sein Talent Cagatay Kader mit dem ersten Profivertrag bis 2017 an den Verein gebunden. Der 18-jährige Angreifer, seit 2013 im Bochumer Talentwerk aktiv, gehört schon dem erweiterten Profikader an und spielt aktuell in der U19 des VfL. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bochum und Terodde bleiben Serientäter
Der VfL Bochum scheint nicht zu bremsen. Gegen den 1. FC Nürnberg blieb der Revierklub auch von einem frühen Rückstand unbeeindruckt, drehte das Spiel fast selbstverständlich und sieht sich das Tableau nach dem vierten Dreier in der Liga weiterhin von ganz oben an. Zusammen mit dem Pokalerfolg in Salmrohr bedeutet der fünfte Pflichtspielsieg neuen Vereinsrekord. ... [weiter]
 
Haberer nutzt Klasse-Kombination zum Sieg
Bochum wahrte gegen Nürnberg seine weiße Weste und drehte das Spiel nach Rückstand in einen verdienten 2:1-Erfolg. Der VfL steckte den Blitzstart der Gäste gut weg und krönte seine überlegene Spielweise im ersten Durchgang mit dem verdienten Ausgleich. Der Club erwischte den besseren Start in Abschnitt zwei, ließ es aber an Entschlossenheit fehlen, während die Verbeek-Schützlinge auch beim zweiten Tor Defensivschwächen des Gegners konsequent ausnutzten. ... [weiter]
 
Bochum: Eisfeld-Comeback perfekt
Lange zog sich die Angelegenheit hin, nun konnten die Bochumer endlich Vollzug melden: Thomas Eisfeld kehrt zum VfL zurück. Bereits Anfang der Woche hatte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag beim FC Fulham aufgelöst und die Insel verlassen. Der Medizincheck wurde in Dortmund durchgeführt, nun erfolgte die Bestätigung über einen neuen Vertrag bis 2018. Über die Transfermodalitäten vereinbarten die Klubs Stillschweigen. ... [weiter]
 
Eisfeld endgültig beim VfL
VfL Bochum hat den früheren Junioren-Nationalspieler Thomas Eisfeld endgültig vom englischen Zweitligisten FC Fulham verpflichtet. Der Mittelfeldspieler, der in der Rückrunde der vergangenen Saison bereits auf Leihbasis für die Westfalen gespielt hatte, erhielt nach Vereinsangaben einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 38 30 52:24
 
2 38 19 52:24
 
3 38 35 50:26
 
4 38 17 44:32
 
5 38 16 44:32
 
6 38 14 43:33
 
7 38 3 43:33
 
8 38 -2 41:35
 
9 38 -1 38:38
 
10 38 -2 36:40
 
11 38 0 34:42
 
12 38 -11 34:42
 
13 38 -12 34:42
 
14 38 -16 34:42
 
15 38 -17 33:43
 
16 38 -10 32:44
 
17 38 -11 31:45
 
18 38 -12 31:45
 
19 38 -12 30:46
 
20 38 -28 24:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -