Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

MSV Duisburg

 
Bayern München

4:2 (1:2)

MSV Duisburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.05.1992 15:30, 37. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   MSV Duisburg
10 Platz 17
36 Punkte 30
0,97 Punkte/Spiel 0,81
59:58 Tore 43:54
1,59:1,57 Tore/Spiel 1,16:1,46
BILANZ
31 Siege 9
12 Unentschieden 12
9 Niederlagen 31
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Was bei Barça besser wurde - und was nicht
"Natürlich gibt es einen neuen Trainer, aber die Idee, die Spielweise ist fast die gleiche", sagt Pep Guardiola über den FC Barcelona. Doch stimmt das wirklich? Das Spiel der Katalanen hat sich weiterentwickelt seit Guardiola, erst recht seit dem Halbfinal-Debakel 2012/13 gegen die Bayern (0:4/0:3). Eine kleine Übersicht vor dem Wiedersehen in Barcelona. ... [weiter]
 
Humpelnd Richtung Halbfinale - Bayerns große Prüfung
Nachwuchskräfte, Reservisten, kaum Stammspieler - Tristesse macht sich derzeit im Training des FC Bayern breit, zu groß sind die Personalsorgen vor dem Champions-League-Halbfinale beim FC Barcelona. Für etwas Hoffnung sorgten aber Javi Martinez und Robert Lewandowski, die zumindest trainieren konnten. Vor Barça haben die Münchner dennoch keine Angst, Jerome Boateng freut sich jedenfalls auf das Duell mit Messi, Neymar & Co. ... [zum Video]
 
Guardiola gefällt Brandts Tor
Julian Brandt gilt als eines der Toptalente im deutschen Fußball. Da ist es kein Wunder, dass auf langfristige Sicht auch der FC Bayern die Fühler nach dem Toptalent ausstrecken wird. FCB-Trainer Pep Guardiola lobte den 19-Jährigen schon einmal nach dessen Treffer am Samstag zum 2:0 gegen den FCB: "Er hat ein wunderbares Tor geschossen", so Guardiola. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Son tendiert zu Leverkusen - Guardiola lobt Brandt
Auch wenn der Vertrag von Heung-Min Son noch bis 2018 Gültigkeit hat, entstehen immer wieder Gerüchte um die Zukunft des Leverkuseners. Das Interesse des FC Liverpool ist schon seit seinen Hamburger Zeiten verbrieft, die Premier League ein Wunschziel des Südkoreaners. Wie der kicker aus Sons Umfeld erfuhr, wird er aber zumindest in der kommenden Saison wieder das Bayer-Trikot tragen. Begehrt ist auch Julian Brandt - der FC Bayern hat das Supertalent langfristig fest auf seiner Liste. ... [weiter]
 
Die Hoffnung trägt Maske: Lewandowski
Die Hoffnungen beim FC Bayern wachsen, dass Robert Lewandowski am Mittwoch im Halbfinalhinspiel der Champions League beim FC Barcelona mitwirken kann. Am Montag trainierte er mit Maske und machte laut Jerome Boateng "einen sehr guten Eindruck". Doch fühlt sich der Pole auch sicher genug, um sich gegen Barça ins Getümmel zu werfen? ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Ex-Preuße Grote schießt MSV auf Platz zwei
Der MSV Duisburg befindet sich weiterhin auf Kurs Aufstieg. Nach dem 2:1-Sieg gegen Preußen Münster verdrängten die "Zebras" den bisherigen Zweitplatzierten Holstein Kiel vom direkten Aufstiegsplatz. Die Duisburger bleiben damit zu Hause weiterhin ohne Niederlage und bauten mit dem elften Heimsieg ihre Serie auf sieben ungeschlagene Partien in Folge aus. Während die Meidericher im ersten Durchgang die Partie klar bestimmten und Grote die Führung markierte, schalteten sie im zweiten Durchgang einen Gang runter - Münsters Treffer kam zu spät. ... [weiter]
 
MSV:
Vier Spiele sind es noch bis zum Saisonende, vier Spiele in denen der MSV Duisburg nochmal alles reinwerfen muss, um entweder direkt in die 2. Liga aufzusteigen oder die Chance über die Relegation zu wahren. Und das Restprogramm hat es in sich, beginnend mit dem Duell gegen den Tabellenfünften Preußen Münster am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de). Die Hinrundenpartie (0:1) ist Trainer Gino Lettieri als "eines unserer schlechtesten Spiele" in Erinnerung geblieben. ... [weiter]
 
Hajri: Haben einen
Im Rennen um den Aufstieg in die 2.Liga hat der MSV Duisburg einen Riesenschritt gemacht. Die "Zebras" gewannen bei Dynamo Dresden mit 2:0. Profitiert hat die Elf von Gino Lettieri auch von dem Patzer der Stuttgarter Kickers in Cottbus (0:2). Vier Punkte beträgt der Vorsprung des MSV jetzt auf die viertplatzierten Schwaben. Weiterhin lediglich einen Zähler auf den Zweitplatzierten aus Kiel. ... [weiter]
 
Onuegbu und Janjic halten den MSV auf Kurs
Der MSV Duisburg hat einen weiteren Schritt Richtung Aufstieg gemacht und nahm nach dem 2:0 drei Punkte aus dem Duell bei Dynamo Dresden mit. Mit dem dritten Sieg in Folge bleiben die Meidericher dem Zweitplatzierten Holstein Kiel weiter auf den Fersen. In einer temporeichen Begegnung gingen die Duisburger im zweiten Durchgang in Führung, ehe Dynamo-Schlussmann einen Elfmeter verursachte und mit Gelb-Rot vom Platz flog. ... [weiter]
 
Während Arminia Bielefeld praktisch schon für die 2. Liga planen kann, kämpfen drei Vereine noch um die Plätze zwei und drei. Einer wird also im Aufstiegskampf leer ausgehen. Und das soll nicht der MSV Duisburg werden. Sagen natürlich die Duisburger selbst. Trainer Gino Lettieri hebt hervor, im Aufstiegsrennen habe man alles in der eigenen Hand. "Jetzt zählt nur noch hopp oder top", so der Coach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 37 36 50:24
 
2 37 29 50:24
 
3 37 18 50:24
 
4 37 18 44:30
 
5 37 17 43:31
 
6 37 15 43:31
 
7 37 1 41:33
 
8 37 -5 39:35
 
9 37 1 38:36
 
10 37 1 36:38
 
11 37 -10 34:40
 
12 37 -11 34:40
 
13 37 -15 33:41
 
14 37 -16 33:41
 
15 37 -2 32:42
 
16 37 -11 30:44
 
17 37 -11 30:44
 
18 37 -13 29:45
 
19 37 -13 29:45
 
20 37 -29 22:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -