Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

Hansa Rostock

 
1. FC Köln

3:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.05.1992 15:30, 35. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Hansa Rostock
7 Platz 17
39 Punkte 29
1,11 Punkte/Spiel 0,83
52:40 Tore 41:52
1,49:1,14 Tore/Spiel 1,17:1,49
BILANZ
7 Siege 3
4 Unentschieden 4
3 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger:
Undankbar - das ist wohl der richtige Ausdruck für den Gegner, den Köln am Dienstag besucht, denn der FC reist nach dem Auftritt des Sportclubs am Samstag in Leverkusen nicht gerade als Außenseiter an die Dreisam. Die Freiburger präsentierten sich bei Bayer reichlich schlapp, liefen zwar viel, aber meist in die falsche Richtung. Sie zeigten sich auf jeden Fall als ein Gegner, den man schlagen kann. Und deshalb charakterisiert Peter Stöger den SCF folgerichtig als "unsere Kragenweite". ... [weiter]
 
Stöger:
Am Dienstagabend steht für den 1. FC Köln der Auftritt im DFB-Pokal-Achtelfinale beim SC Freiburg an (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Beide Teams unterlagen am Wochenende auswärts bei Top-Teams, die Kölner schon am Freitag mit 1:4 beim FC Bayern, der Sportclub mit 0:1 in Leverkusen. Der FC war auf Beobachtungstour vor dem Pokalfight, nahm die Breisgauer genau unter die Lupe. ... [weiter]
 
Polizei setzt
Im Vorfeld des Revierderbys am Samstag zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 gab es Festnahmen von gewaltbereiten Fans. Allerdings stammen die festgesetzten Personen nach Angaben der Polizei aus der Kölner Ultra-Gruppierung "Boyz". Dies bestätigte die Polizei Dortmund dem Sport-Informations-Dienst (SID). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Rostock weiter auf dem Weg aus der Krise
Hansa Rostock konnte im Ostduell gegen den Halleschen FC erstmals in der laufenden Saison den zweiten Sieg in Folge feiern. Nach dem Erfolg gegen die Mainzer Reserve folgte nun ein 2:1 beim HFC. Durch den Dreier hat Hansa fünf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. ... [weiter]
 
Hansa: Scherff steigt zum Profi auf
Seit fünf Spielen ist Hansa Rostock mittlerweile ungeschlagen, die Mannschaft hat den Abstiegskampf in der 3. Liga ganz offensichtlich angenommen. Zukünftig mit an der Erfolgsgeschichte der Hansa-Kogge soll auch Lukas Scherff feilen, der 18-Jährige unterzeichnete am Montag einen Kontrakt bis 30. Juni 2018 - und verspricht Steigerungspotenzial. ... [weiter]
 
Baumann:
Acht Punkte aus vier Spielen: Nach der katastrophalen Hinrunde läuft es für Hansa Rostock im Jahr 2015 wieder deutlich besser. Erstmals seit drei Monaten steht die Hansa-Kogge nicht mehr auf einem Abstiegsrang. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr auf kicker.de) soll nun beim Halleschen FC, dem zweitschwächsten Heimteam der Liga, der Vorsprung auf die Abstiegsränge ausgebaut werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
03.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 35 34 47:23
 
2 35 28 47:23
 
3 35 15 46:24
 
4 35 16 41:29
 
5 35 5 41:29
 
6 35 15 40:30
 
7 35 12 39:31
 
8 35 -4 37:33
 
9 36 1 37:35
 
10 35 0 34:36
 
11 35 -11 32:38
 
12 35 -15 32:38
 
13 36 -11 32:40
 
14 35 -15 31:39
 
15 35 0 30:40
 
16 35 -10 29:41
 
17 35 -11 29:41
 
18 35 -12 28:42
 
19 35 -12 28:42
 
20 35 -25 22:48
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -