Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Dynamo Dresden

1. FC Dynamo Dresden

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
Hansa Rostock

Hansa Rostock


Spielinfos

Anstoß: Do. 16.04.1992 20:00, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
1. FC Dynamo Dresden   Hansa Rostock
17 Platz 13
28 Punkte 29
0,85 Punkte/Spiel 0,88
29:47 Tore 40:47
0,88:1,42 Tore/Spiel 1,21:1,42
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Wembley, Wunder, Werder: Deutsche Duelle im Europapokal
Wembley, Wunder, Werder: Deutsche Duelle im Europapokal
Wembley, Wunder, Werder: Deutsche Duelle im Europapokal
Wembley, Wunder, Werder: Deutsche Duelle im Europapokal

 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Plötzlich 22! Dresdens Aosman zwei Jahre jünger
Dynamo Dresden hat seinen Kader quasi über Nacht verjüngt: Angreifer Aias Aosman ist zwei Jahre jünger als bisher angenommen. Der Sohn syrischer Flüchtlinge ging bislang mit 24 Jahren in die Statistik ein, ist aber erst 22. ... [weiter]
 
Kreuzer bleibt bis 2019 bei Dynamo
Niklas Kreuzer hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei Zweitligist Dynamo Dresden verlängert. Der Außenbahnspieler der Sachsen setzte seine Unterschrift unter einen neuen Zweijahresvertrag und bindet sich somit bis Ende Juni 2019 an Dynamo. ... [weiter]
 
Wachs: Nächster Schritt nach Schussverletzung
Der bei einem Raubüberfall angeschossene Marc Wachs hatte erst vor einer Woche bei Dynamo Dresden mit dem Aufbautraining begonnen. Jetzt ist er einen Schritt weiter und nahm an Teilen des Mannschaftstrainings teil. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Anti-RB-Protest: Hansa Rostock distanziert sich
Der FC Hansa Rostock hat sich von einem gezeigten Spruchband seiner Anhänger distanziert. Diese hatten im Heimspiel gegen den Halleschen FC (1:0) gegen den Bundesligisten RB Leipzig protestiert. Ermittlungen und eine Strafe des Deutschen Fußball-Bundes drohen dem Drittligisten dennoch. ... [weiter]
 
Hoffmann:
Am Sonntag galt eigentlich der Hallesche FC in Rostock als der Favorit, doch der FC Hansa präsentierte sich von Beginn an gut und verdiente sich am Ende einen 1:0-Erfolg. Ganz zur Freude besonders eines Mannes, der in Halle seinen Lieblingsgegner gefunden haben dürfte. ... [weiter]
 
Hoffmanns wuchtiger Kopfball bringt den Sieg
Hansa Rostock gelang gegen den Halleschen FC ein 1:0-Sieg und darf sich bei Innenverteidiger Hoffmann für drei Punkte bedanken. Die Hanseaten verzweifelten immer wieder an Halle-Keeper Bredlow, der sich am Ende aber doch geschlagen geben musste. ... [weiter]
 
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112
Bestmarke: Fink steht bei 112

 
Ziemer fehlt Hansa gegen Halle
Das Jahr 2017 ist bislang nicht das von Hansa Rostock: In den drei Rückrundenspielen gelang der Mannschaft von Trainer Christian Brand noch kein Sieg (zwei Unentschieden, eine Niederlage). Am Sonntag empfangen die Hanseaten nun den Halleschen FC (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Während Timo Gebhart wieder voll im Mannschaftstraining ist, fällt Marcel Ziemer für das Heimspiel aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 17 45:21
 
2 33 29 43:23
 
3 33 24 43:23
 
4 33 19 41:25
 
5 33 16 39:27
 
6 33 4 38:28
 
7 33 8 35:31
 
8 33 3 35:31
 
9 33 -6 33:33
 
10 33 -3 31:35
 
11 33 2 30:36
 
12 33 -11 30:36
 
13 33 -7 29:37
 
14 33 -11 29:37
 
15 33 -7 28:38
 
16 33 -8 28:38
 
17 33 -18 28:38
 
18 33 -20 27:39
 
19 33 -11 26:40
 
20 33 -20 22:44

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun