Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Dynamo Dresden

1. FC Dynamo Dresden


Spielinfos

Anstoß: Fr. 27.03.1992 19:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   1. FC Dynamo Dresden
12 Platz 18
28 Punkte 24
0,93 Punkte/Spiel 0,80
35:39 Tore 25:44
1,17:1,30 Tore/Spiel 0,83:1,47
BILANZ
2 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

MSV lebt!
Der MSV Duisburg lebt! Durch einen enorm wichtigen 2:1-Sieg gegen den direkten Konkurrenten Düsseldorf sind die Zebras dem Ziel Klassenerhalt so nah wie lange nicht mehr. Neben dem Erfolg wurde auch der letzte Tabellenplatz verlassen, das rettende Ufer ist bis auf einen Punkt herangerückt. "Das gibt uns richtig Schub für die letzten beiden Spiele", sagte Keeper Ratajczak. ... [weiter]
 
Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden, im Keller herrscht Hochspannung: Duisburg besiegt im Kellerkrimi Düsseldorf und gibt die Rote Laterne an Paderborn ab. 1860 München macht in St. Pauli einen Riesensatz, der FSV Frankfurt verliert erneut unter Falko Götz. Drei Pünktchen trennen den 14. 1860 München vom Schlusslicht Paderborn ... ... [weiter]
 
MSV erhält den Traum vom Klassenerhalt am Leben
Der MSV Duisburg hat im Abstiegskracher gegen Fortuna Düsseldorf einen überlebenswichtigen Dreier eingefahren. Beim 2:1-Erfolg der Zebras sahen die Zuschauer im ersten Durchgang eine eher ereignisarme Partie, doch das sollte sich nach dem Seitenwechsel ändern. Die Hausherren legten doppelt vor, die Rheinländer konnten zwar verkürzen, zeigten sich aber insgesamt offensiv zu harmlos. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Wolze im Derbyfieber:
Der Abstiegskampf in der Bundesliga ist an Spannung nicht zu überbieten? Der MSV Duisburg kann am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Derby gegen Düsseldorf einiges dafür tun, dass das Unterhaus da mithalten kann. Mit einem Dreier würde die Hoffnung auf den Klassenerhalt noch stärker geschürt werden, der Rivale könnte gar noch tiefer in den Sumpf stürzen. Die nötige Mentalität für dieses Unterfangen bringen die Zebras jedenfalls mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Alle irgendwie zufrieden: Harmonie in Dresden
Das 1:1 gegen Verfolger Erzgebirge Aue hat Dynamo Dresden am Samstag vorzeitig den Titelgewinn in der Dritten Liga gebracht. Während der gen England scheidende Kapitän und Torschütze Michael Hefele den Triumph mit einer Plastikimitation der Meisterschale feierte, freute sich der Auer Trainer Pavel Dotchev über die tolle Moral seiner Schützlinge nach der Halbzeitpause. ... [weiter]
 
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!

 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Kvesic kontert Hefele - Dynamo feiert die Meisterschaft
Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue Meister der Dritten Liga, die Gäste rücken durch den Punktgewinn jedoch einen weiteren Schritt näher an den Wiederaufstieg ran. Kvesic traf spät zum Ausgleich, nachdem der scheidende Kapitän Hefele die Hausherren vor der Pause in Führung geköpft hatte. ... [weiter]
 
Der Aufstieg ist längst unter Dach und Fach, die Begleiterscheinungen in Magdeburg und bei der Aufstiegsfeier im eigenen Stadion beschäftigen die Verantwortlichen von Dynamo Dresden aber immer noch. Mit dem Ergebnis, dass am Donnerstag ein Maßnahmenkatalog des künftigen Zweitligisten veröffentlicht wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 14 41:19
 
2 30 29 40:20
 
3 30 23 40:20
 
4 30 16 37:23
 
5 30 17 35:25
 
6 30 4 34:26
 
7 30 7 32:28
 
8 30 1 31:29
 
9 30 -5 30:30
 
10 30 -9 29:31
 
11 30 4 28:32
 
12 30 -4 28:32
 
13 30 -3 27:33
 
14 30 -6 26:34
 
15 30 -8 26:34
 
16 30 -12 25:35
 
17 30 -10 24:36
 
18 30 -19 24:36
 
19 30 -21 23:37
 
20 30 -18 20:40