Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Hansa Rostock

 
Bayer 04 Leverkusen

3:0 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 28.02.1992 20:00, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Hansa Rostock
5 Platz 14
32 Punkte 23
1,23 Punkte/Spiel 0,88
38:24 Tore 34:41
1,46:0,92 Tore/Spiel 1,31:1,58
BILANZ
15 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Bayer und Cedric: Wird es konkret?
Schon einmal ist Cedric Soares (23), ein zweimaliger portugiesischer Nationalspieler, der in Deutschland geboren wurde, mit Bayer Leverkusen in Verbindung gebracht worden. Und das Interesse ist offenbar nicht erkaltet. Im Gegenteil: In Portugal wird berichtet, dass Bayer eine konkrete Offerte für den 1,69 Meter kleinen Rechtsverteidiger von Sporting Lissabon plant. Cedric hat nur noch bis 2016 Vertrag, könnte Sporting also im Sommer noch eine Ablösesumme einbringen. Auf eine Vertragsverlängerung konnte sich Soares (bislang) nicht einigen - angeblich verdient er trotz seines Aufstiegs zum Nationalspieler lediglich 100.000 Euro pro Jahr. Die Chance für Leverkusen? ... [Alle Transfermeldungen]
 
Donati: Zu schwach für Schmidts Ansprüche
Der Start in Deutschland glückte ordentlich. Doch nach einer ansprechenden Debüt-Saison bei Bayer Leverkusen hat Giulio Donati deutlich an Boden verloren. Gegen Hamburg wird seine Stammposition zwar neu besetzt - dabei spielt Donati allerdings wohl keine Rolle. ... [weiter]
 
Retter Calhanoglu und Townsend - Oranje schlägt Spanien
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]
 
Leno nach Madrid?
Mit einer fast schon gewohnt starken Vorstellung hinterließ Bernd Leno vor gut zwei Wochen bereits einen guten Eindruck in Madrid. Beim bitteren Aus in der Champions League im Elfmeterschießen gegen Atletico hielt Leverkusens Keeper souverän (kicker-Note: 2,5). Nicht erst seit diesem Auftritt hat Lokalrivale Real offenbar ernsthafte Absichten, den Bayer-Schlussmann in die spanische Hauptstadt zu lotsen. Doch Leno weiß von nichts. ... [weiter]
 
Kehrt Jedvaj schon gegen den HSV zurück?
"Es tut gut, einmal durchzuatmen", sagte Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt vor dem freien Wochenende und rückte damit den positiven Aspekt der Länderspielpause in den Mittelpunkt. In der kommenden Woche kann der Fußballlehrer seriös mit seiner Mannschaft arbeiten - das gilt auch für Tin Jedvaj, dessen Rückkehr unmittelbar bevorsteht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Über den Landespokal zum lukrativen DFB-Pokal
Für viele Drittligisten ist der DFB-Pokal mehr als nur ein Titel. Der Wettbewerb spült Antrittsprämien in die oft leeren Kassen, darüber hinaus winken Zuschauer- und Werbeeinnahmen sowie ein Imagegewinn. Doch nur die ersten vier der Tabelle qualifizieren sich direkt, alle anderen Klubs können aber noch über die Landespokalwettbewerbe ein Ticket lösen. Wer steht wo? ... [weiter]
 
DFB bestraft Rostock und Dresden
Die beiden Drittligisten Hansa Rostock und Dynamo Dresden wurden vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes jeweils mit einer Geldstrafe belegt. Während der Klub von der Ostsee 1.500 Euro zahlen muss, werden die Sachsen mit 8.000 Euro zur Kasse gebeten. ... [weiter]
 
Finanzspritze für Hansa
Am Sonntag stand in Rostock das "Spiel für die Lizenz" an. Dabei trat ein von Rapper Marteria, der einst als Jugendlicher für Rostock aktiv war, zusammengestelltes Team gegen eine Auswahl des ehemaligen Hansa-Profis und Nationalspielers Stefan Beinlich an. Das Ergebnis war nebensächlich, Geld sollte in die klammen Kassen des Klubs gespült worden - und das gelang. ... [weiter]
 
Hansa: Pokalfinale sicher, Stadion ausverkauft
Die ganze Region um Rostock freut sich auf den Sonntag: Wenn sich ab 13.30 Uhr die Teams von Stefan "Paule" Beinlich und "Marteria & Friends" zum Benefizspiel für den FC Hansa duellieren, füllen 27.000 Fans die DKB-Arena bis auf den letzten Platz. Da war es für die gute Stimmung im Vorfeld sicher auch zuträglich, dass die Drittliga-Mannschaft unter der Woche das Landespokal-Halbfinale gegen Anker Wismar knapp gewann. ... [weiter]
 
Das Abstiegsrennen bleibt weiterhin spannend: Mit 4:0 deklassierte Hansa Rostock den Aufsteiger aus Köln und feierte damit den dritten Heimsieg in Folge. Ruprecht und Bickel leiteten das Kölner-Debakel mit zwei Strafstößen ein. Dafür müssen die Rostocker in den kommenden Wochen wahrscheinlich auf ihren Topstürmer verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 11 35:17
 
2 26 24 33:19
 
3 26 19 33:19
 
4 26 16 32:20
 
5 26 14 32:20
 
6 26 4 30:22
 
7 26 8 29:23
 
8 26 2 27:25
 
9 26 3 25:27
 
10 26 2 25:27
 
11 26 -4 24:28
 
12 26 -7 24:28
 
13 26 -10 24:28
 
14 26 -7 23:29
 
15 26 -8 23:29
 
16 26 -8 22:30
 
17 26 -13 22:30
 
18 26 -18 20:32
 
19 26 -12 19:33
 
20 26 -16 18:34
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -