Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Hamburger SV

0:1 (0:0)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 16.02.1992 19:00, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   1. FC Kaiserslautern
10 Platz 2
23 Punkte 31
0,96 Punkte/Spiel 1,29
21:27 Tore 39:22
0,88:1,13 Tore/Spiel 1,63:0,92
BILANZ
40 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Olic nicht im Training, aber im Kader
Als der Mannschaftsbus des HSV am Mittwochabend Malente wieder Richtung Hamburg verließ, hatte Bruno Labbadia gleich einige Sorgen an Bord. Pierre-Michel Lasogga konnte zwar auch das Abschlusstraining in Ostholstein absolvieren, dafür gibt es andere Hiobsbotschaften. ... [weiter]
 
KSC vs. HSV: Anpfiff im Wildpark bereits um 19 Uhr!
Der Anpfiff des Rückspiels in der Relegation zur Bundesliga am kommenden Montag zwischen dem Karlsruher SC und dem Hamburger SV erfolgt bereits um 19 Uhr. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch bekannt. Ob KSC-Toptorjäger Rouwen Hennings im Hinspiel am Donnerstag in Hamburg mitwirken kann, steht noch nicht fest. ... [weiter]
 
Olic muss abbrechen - Hoffnung bei Lasogga
Der vorsichtige Optimismus scheint berechtigt. "Wir müssen die beiden Tage abwarten", erklärte Bruno Labbadia vor der Dienstags-Einheit in Malente in Bezug auf Pierre-Michel Lasogga und Ivica Olic. Wenige Minuten nach seinen Worten stand das Offensiv-Duo zwar auf dem Platz, Olic aber beendete das Training vorzeitig. ... [weiter]
 
Jansen fehlt dem HSV weiterhin
Bei der neuerlichen Abfahrt in die Idylle nach Malente blieb sein Platz im Bus am Montagnachmittag frei. Marcell Jansen wird mindestens die vorletzte Dienstreise als HSV-Profi und womöglich auch die letzte verpassen. Mit an Bord war dagegen Rafael van der Vaart, der den Hamburger SV ebenfalls verlässt. Nicht Richtung Ajax Amsterdam, wie sein Berater wissen ließ. ... [weiter]
 
Van der Vaart sagt Ajax Amsterdam ab
Dass Rafael van der Vaart den Hamburger SV nach dieser Saison verlassen wird, steht bereits seit längerer Zeit fest, die Hanseaten werden den auslaufenden Vertrag des Niederländers nicht mehr verlängern. Bisher galt Ajax Amsterdam als möglicher neuer Arbeitgeber für den Mittelfeldspieler, doch nach Angaben seines Beraters hat van der Vaart seinem Ex-Verein, dessen Trikot er zwischen 1995 und 2003 trug, abgesagt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Karius fällt aus: Hrubesch holt Müller
Zur Auftaktveranstaltung der deutschen U21-Nationalmannschaft in Frankfurt reisten am Dienstag bereits sechs Profis aus dem aktuellen Kader des 1. FC Kaiserslautern an. Diese Delegation wird nun um Torwart Marius Müller ergänzt. ... [weiter]
 
FCK: Frustbewältigung ohne U-21-Sextett
An diesem Dienstag kam der Großteil der Profis des 1. FC Kaiserslautern vor dem Urlaub noch einmal zusammen. Sechs Spieler waren da schon zur Auftaktmaßnahme der U-21-Nationalmannschaft nach Frankfurt gereist. Vom 17. bis 30. Juni findet die U-21-EM in Tschechien statt. Der FCK beginnt am 21. Juni wieder mit dem Training. ... [weiter]
 
Frankfurt hat Ring auf dem Zettel
Der Rücktritt von Trainer Thomas Schaaf überlagert bei Eintracht Frankfurt derzeit alles. Aber auch in der Kaderplanung gibt es bei der SGE einige Baustellen. Zum Beispiel in der Mittelfeldzentrale, wo sich die Frankfurter mit Alexander Ring (24) beschäftigen. Der finnische Nationalspieler erzielte als Sechser bzw. Achter in der zurückliegenden Saison sechs Tore für den 1. FC Kaiserslautern, bei dem er noch bis 2017 unter Vertrag steht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Der kicker hatte es jüngst exklusiv verkündet, nun ist der Transfer perfekt: Torwart Tobias Sippel wechselt von Zweitligist 1. FC Kaiserslautern zur Borussia nach Mönchengladbach. Der 27-Jährige kommt ablösefrei aus der Pfalz und erhält bei den "Fohlen" einen Dreijahresvertrag bis Juni 2018, wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte. ... [weiter]
 
Abschieds-Applaus für Sippel dämpft den Frust
Nach dem 1:1 gegen Ingolstadt und dem zum dritten Mal in Folge verpassten Bundesliga-Aufstieg fing der Abschied von Tobias Sippel die gedrückte Stimmung in Kaiserslautern auf. Der Torwart wurde nach 17 Jahren beim FCK emotional gefeiert und konnte die große Enttäuschung auf dem Betzenberg ein wenig dämpfen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 11 33:15
 
2 24 17 31:17
 
3 24 23 30:18
 
4 24 18 30:18
 
5 24 11 29:19
 
6 24 7 28:20
 
7 24 4 26:22
 
8 24 2 25:23
 
9 24 4 24:24
 
10 24 -6 23:25
 
11 24 -3 22:26
 
12 24 -4 22:26
 
13 24 -4 22:26
 
14 24 -10 22:26
 
15 24 -10 20:28
 
16 24 -13 20:28
 
17 24 -11 19:29
 
18 24 -13 19:29
 
19 24 -10 18:30
 
20 24 -13 17:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -