Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Hansa Rostock

Hansa Rostock


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.02.1992 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hansa Rostock
14 Platz 12
22 Punkte 22
0,92 Punkte/Spiel 0,92
21:31 Tore 33:37
0,88:1,29 Tore/Spiel 1,38:1,54
BILANZ
6 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Wieder Sorgen um Flügelflitzer Herrmann
Das Break nach der ersten intensiven Trainingsphase sollen Borussias Profis nun genießen, rät Andre Schubert. In der heißen Vorbereitungsphase wird dann ab Freitagnachmittag an der Explosivität und Spritzigkeit gearbeitet. Das Gros der Truppe also genießt ein wenig Abstand vom Fußball. Fünf Mann arbeiten derzeit dennoch an ihrer Fitness, darunter ein Sorgenkind der Vorsaison. ... [weiter]
 
Dauerbrenner Jantschke wieder unter Strom
Für den Dauerbrenner war es ein gebrauchtes Jahr. Doch jetzt startet Tony Jantschke bei Borussia Mönchengladbach wieder durch. Vielseitig, taktisch gewieft, erfahren und abgeklärt: Der Routinier drängt wieder ins Team. Trotz namhafter und starker Konkurrenz. ... [weiter]
 
Blitzturnier: Zwei Spiele, zwei Siege für Gladbach
Am Freitagnachmittag ist die Mannschaft von Trainer Andre Schubert aus dem Trainingslager am Tegernsee zurückgekehrt. Nur einen Tag später stand für Borussia Mönchengladbach schon die nächste Reise auf dem Plan. Es ging nach Osnabrück zu einem Blitzturnier. Die Gegner: Drittligist VfL Osnabrück und Zweitligist St. Pauli. Die Resultate: positiv. ... [weiter]
 
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Offene K-Frage - Jantschke und Korb punkten
Nach einer knackigen Athletikeinheit verabschiedet sich Borussia Mönchengladbach aus dem Trainingslager am Tegernsee. Am Samstag folgen zwei Testspiele, dann sollen die Spieler noch mal fünf freie Tage genießen vor dem Endspurt der Vorbereitung. Der Mannschaftsrat steht inzwischen fest. Doch die K-Frage lässt Andre Schubert noch offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Auf dem Prüfstand: Die 3. Liga im kicker-Check
Auf dem Prüfstand: Die 3. Liga im kicker-Check
Auf dem Prüfstand: Die 3. Liga im kicker-Check
Auf dem Prüfstand: Die 3. Liga im kicker-Check

 
Hansa sucht noch Offensivverstärkung
Hansa Rostock dürfte sich vor allem eine sorgenfreie Saison wünschen. Die Favoritenrolle schiebt man gerne den anderen Vereinen zu. Trainer Christian Brand darf mit der eigenen Saisonvorbereitung und sieben Siegen (bei einem Unentschieden) zufrieden sein. Allerdings ist die Offensive noch etwas dünn aufgestellt und der Coach hat wohl ein paar Spieler auf dem Zettel. ... [weiter]
 
Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Perfekt: Hansa holt Schneider zurück ins Boot
Bevor es am 30. Juli bei Aufsteiger Jahn Regensburg - Trainer Christian Brands Ex-Verein - wieder um Punkte in der 3. Liga geht, hat Hansa Rostock im Härtetest dem Hamburger SV getrotzt und personell weitere Weichen gestellt. Ein Probespieler findet keine Anstellung, ein Ex-Rostocker dagegen schon: René Schneider wird die Rolle des Sportlichen Leiters übernehmen, wie der Verein mitteilte. ... [weiter]
 
Keine Tore zwischen Hamburg und Rostock
Nach drei Siegen in Folge musste sich der Hamburger SV im vierten Testspiel gegen Hansa Rostock mit einem 0:0 begnügen. Der Bundesliga-Dino lief dabei mit einigen Stammspielern aus der vergangenen Saison auf, konnte sich gegen den Drittligisten aber nicht entscheidend absetzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 11 33:15
 
2 24 17 31:17
 
3 24 23 30:18
 
4 24 18 30:18
 
5 24 11 29:19
 
6 24 7 28:20
 
7 24 4 26:22
 
8 24 2 25:23
 
9 24 4 24:24
 
10 24 -6 23:25
 
11 24 -3 22:26
 
12 24 -4 22:26
 
13 24 -4 22:26
 
14 24 -10 22:26
 
15 24 -10 20:28
 
16 24 -13 20:28
 
17 24 -11 19:29
 
18 24 -13 19:29
 
19 24 -10 18:30
 
20 24 -13 17:31