Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hansa Rostock

 
Bor. Mönchengladbach

1:1 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.02.1992 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hansa Rostock
14 Platz 12
22 Punkte 22
0,92 Punkte/Spiel 0,92
21:31 Tore 33:37
0,88:1,29 Tore/Spiel 1,38:1,54
BILANZ
6 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach zwischen Jubel und Entsetzen
Endlich, nach fast 38 Jahren spielt Borussia Mönchengladbach wieder im Konzert der ganz Großen in Europa. Als dann aber die Gegner in der Gruppenphase der Champions League feststanden, gab es eine Mischung aus Jubel und Entsetzen im Lager der Fohlen. Mit Vorjahresfinalist Juventus Turin, Europa-League-Sieger FC Sevilla und den englischen Milliardären von Manchester City erwischte Gladbach eine Hammergruppe. ... [zum Video]
 
Xhaka:
Die Auslosung der Champions-League-Gruppen hat am Donnerstag den tristen Liga-Alltag zumindest für ein paar Stunden in den Hintergrund gedrängt und für neuen Gesprächsstoff gesorgt. Juventus Turin, Manchester City und Europa-League-Sieger FC Sevilla bescheren der Borussia aus Mönchengladbach bei ihrem Debüt in der Champions League eine echte Knallergruppe. Die leise Hoffnung, trotz der Einstufung in Lostopf vier eine etwas machbarere Konstellation zu erwischen, zerschlug sich. ... [weiter]
 
Gladbach trifft auf einen Weltmeister und Dirigenten
Das vielzitierte Wort "Todesgruppe" trifft für die Staffel D in der Champions League mehr als zu: Borussia Mönchengladbach trifft bei seiner Premiere in der Königsklasse auf Italiens Serienmeister Juventus Turin um einen deutschen Weltmeister, das wohl mit Kevin De Bruyne verstärkte Manchester City und den amtierende Triumphator der Europa League, den FC Sevilla. ... [weiter]
 
Eberl:
"Da kann man nur sagen: 'Herzlich Willkommen in der Champions League'." Die vier Topligen Europas sind in Gladbachs Königsklassen-Gruppe vertreten, die Manager Max Eberl nicht von ungefähr als "sportlich unfassbar schwer" bezeichnet. Als "machbar" stuft Wolfsburgs Manager Klaus Allofs die Aufgabe seines VfL ein. Ein solche erwischte auch der FC Bayern, Jerome Boateng freut sich auf Hexenkessel in Piräus und Zagreb. Die Reaktionen auf die Champions-League-Auslosung. ... [weiter]
 
Die Champions-League-Gruppen im Überblick
Die Champions-League-Gruppen der Saison 2015/16 sind ausgelost: Während der FC Bayern sich über das sprichwörtliche Losglück freuen kann, hat Gladbach eine besonders schwere Gruppe erwischt. Leverkusen trifft auf Titelverteidiger Barça, Wolfsburg auf Manchester United mit Bastian Schweinsteiger. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Schon wieder! Grupe fällt für lange Zeit aus
Richtig bitter: Hansa Rostocks Tommy Grupe hat sich beim Training schwer verletzt und sich erneut einen Kreuzbandriss zugezogen. Aber auch positive Nachrichten hat die Kogge zu vermelden: Die Rostocker leihen bis zum Ende der Saison den Bremer Nachwuchsstürmer Maik Lukowicz aus. ... [weiter]
 
Lukowicz wird Rostocker
Hansa Rostock hat sich auf Leihbasis die Dienste von Maik Lukowicz (20) gesichert. Der Stürmer kommt für ein Jahr von Werder Bremen II. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer

 
Kickers siegen und verlieren Klaus erneut
Sieben Gelbe Karten und zwei Platzverweise sind die Bilanz der rassigen Partie zwischen Hansa Rostock und den Stuttgarter Kickers, in der die Schwaben in doppelter Unterzahl ein knappes 1:0 über die Zeit retteten. Zwar holten die Schwaben damit den zweiten Dreier der neuen Spielzeit, müssen aber erneut auf ihren Keeper Klaus verzichten, der nach einer Notbremse mit Rot vom Platz flog. Rostock wehrte sich zwar gerade in der Schlussphase, musste aber dennoch die zweite Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Dorda-Knaller gibt Selbstvertrauen für Kickers-Spiel
"Es war kein ansehnliches Spiel", musste Tobias Jänicke nach dem 1:0-Sieg in Osnabrück einräumen. Zumindest so lange bis Rostocks Neuzugang Christian Dorda den Hammer auspackte und die mitgereisten Rostock-Fans verzückte. Mit seinem Traumtor aus knapp 30 Metern besiegelte er die zweite Niederlage des VfL. "Ein wichtiger Sieg zum Start in die englische Woche", weiß der Kapitän. Denn am Mittwoch (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erwartet die Rostocker im Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers "ein komplett anderes Spiel als gegen Osnabrück". ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 11 33:15
 
2 24 17 31:17
 
3 24 23 30:18
 
4 24 18 30:18
 
5 24 11 29:19
 
6 24 7 28:20
 
7 24 4 26:22
 
8 24 2 25:23
 
9 24 4 24:24
 
10 24 -6 23:25
 
11 24 -3 22:26
 
12 24 -4 22:26
 
13 24 -4 22:26
 
14 24 -10 22:26
 
15 24 -10 20:28
 
16 24 -13 20:28
 
17 24 -11 19:29
 
18 24 -13 19:29
 
19 24 -10 18:30
 
20 24 -13 17:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -