Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hansa Rostock

 
Bor. Mönchengladbach

1:1 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.02.1992 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hansa Rostock
14 Platz 12
22 Punkte 22
0,92 Punkte/Spiel 0,92
21:31 Tore 33:37
0,88:1,29 Tore/Spiel 1,38:1,54
BILANZ
6 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Bei brütender Hitze - Gladbach schlägt Koblenz
Borussia Mönchengladbach kam am Samstag bei rekordverdächtigen Temperaturen zu seinem ersten Sieg der Vorbereitung auf die Saison 2015/16. Beim Oberligisten TuS Koblenz geizte der Champions-League-Teilnehmer bei beinahe 50 Grad Celsius in der Sonne (38 Grad im Schatten) mit Toren, gewann aber dennoch souverän mit 2:0. ... [weiter]
 
DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Kramer:
Am Freitag startete Bayer 04 Leverkusen in die Vorbereitung. Ohne die noch im Urlaub befindlichen Nationalspieler Bernd Leno, Heung-Min Son, Hakan Calhanoglu sowie Julian Brandt - und auch ohne drei Verstärkungen, die sich Trainer Roger Schmidt noch wünscht. Dafür mit Christoph Kramer, der gleich mal über die Unterschiede zu Gladbach sprach. ... [weiter]
 
Unter Flutlicht: St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV
Flutlichtspiel am Millerntor: Der FC St. Pauli und Borussia Mönchengladbach bestreiten am 10. August (Montagabend, 20.30 Uhr) das Topspiel der 1. Runde im DFB-Pokal, die der DFB am Freitag genau terminierte. Die ARD überträgt das Duell live. Titelverteidiger VfL Wolfsburg spielt am Samstag bei den Stuttgarter Kickers, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund und Rekordpokalsieger Bayern München sind am Sonntag im Einsatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Gottschling muss bei Hansa-Test verletzt vom Platz
Der FC Hansa Rostock hat auch sein drittes Testspiel gewonnen. Am Samstagabend ging es für die Mannschaft von Trainer Karsten Baumann gegen den PSV Ribnitz-Damgarten (Landesligist). Vor 1700 Zuschauern gewannen die Rostocker 9:0 (3:0). Am erfolgreichsten war an diesem Tag Christian Bickel, der insgesamt dreimal traf. Der zweifache Torschütze Marcel Gottschling musste wegen Adduktorenprobleme in der 68. Minute vom Platz. ... [weiter]
 
Die Hälfte der Hansa-Tore geht auf Bickels Konto
Er hat vier Tore geschossen und neun weitere vorbereitet, damit war er an genau der Hälfte aller Rostocker Tore im Kalenderjahr 2015 direkt beteiligt. Und damit hat Christian Bickel einen großen Anteil daran, dass der FC Hansa nach einer desaströsen ersten Saisonphase - trotz einer erneuten Schwächephase zum Schluss - doch noch den erstmaligen Sturz in die 4. Liga vermied. ... [weiter]
 
Kofler bleibt ein Rostocker
Nachdem Mittelfeldmann Marco Kofler bereits ein halbes Jahr lang beim Drittligisten FC Hansa Rostock auf Leihbasis gespielt hat, verpflichteten die Hanseaten den 26-Jährigen nun fest. Kofler kommt vom österreichischen Erstligisten Wacker Innsbruck und freut sich sehr, weiter für die Rostocker auflaufen zu können. ... [weiter]
 
Hansa zieht Kaufoption bei Kofler
Marco Kofler (26) wechselt endgültig zum FC Hansa Rostock. Im Winter war der Defensivmann vom österreichischen Erstligisten FC Wacker Innsbruck ausgeliehen worden, nun zog Hansa die damals vereinbarte Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Brinkies verlängert in Rostock - ebenso wie Schröder
Hansa Rostock hat die Verträge mit seinem Torhüterduo Johannes Brinkies und Robin Schröder bis 2016 verlängert. Die beiden sollen sich mit Stammkraft Marcel Schuhen einen Konkurrenzkampf liefern. "Wir vertrauen allen drei Torhütern und sind davon überzeugt, dass sie sich gegenseitig im Training zu Höchstleistungen anstacheln werden", erklärte Sportdirektor Uwe Klein. Mit den Verlängerungen haben die Hanseaten ihre Planungen für die Position zwischen den Pfosten beendet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 11 33:15
 
2 24 17 31:17
 
3 24 23 30:18
 
4 24 18 30:18
 
5 24 11 29:19
 
6 24 7 28:20
 
7 24 4 26:22
 
8 24 2 25:23
 
9 24 4 24:24
 
10 24 -6 23:25
 
11 24 -3 22:26
 
12 24 -4 22:26
 
13 24 -4 22:26
 
14 24 -10 22:26
 
15 24 -10 20:28
 
16 24 -13 20:28
 
17 24 -11 19:29
 
18 24 -13 19:29
 
19 24 -10 18:30
 
20 24 -13 17:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -