Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers


Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.02.1992 19:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Stuttgarter Kickers
13 Platz 19
22 Punkte 18
0,92 Punkte/Spiel 0,75
28:32 Tore 32:42
1,17:1,33 Tore/Spiel 1,33:1,75
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Brandstetter ebnet Duisburgs Weg an die Spitze
Nach zwei Spielen ohne Sieg und Tor stellte Duisburgs Trainer Ilia Gruev seine Offensive komplett um - und darf sich nach dem 1:0-Erfolg in Erfurt bestätigt fühlen. Der MSV ist schließlich wieder Drittliga-Spitzenreiter, weil Brandstetter gegen seinen früheren Verein traf. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Kiel-Coach Anfang vermisst die Belohnung
Mit einer Nullnummer kehrte Holstein Kiel vom MSV Duisburg zurück, die Bilanz der Störche ist nach acht Spielen ausgeglichen (3/2/3) - ebenso wie die von Trainer Markus Anfang, der seit drei Partien das sportliche Kommando bei der KSV hat. Der Auftritt seines Teams fand bei Anfang gefallen, das Ergebnis nur bedingt - wie bei etlichen Spielern. ... [weiter]
 
Tierisches Duell endet torlos
Der MSV Duisburg verpasste beim 0:0 gegen Holstein Kiel den möglichen Sprung an die Tabellenspitze. Die Zebras taten sich gegen die Störche zunächst schwer, sie steigerten sich zwar in der zweiten Hälfte, ohne jedoch zum Torerfolg zu kommen. Die Kieler belegen mit elf Zählern nach wie vor einen Platz im Mittelfeld der 3. Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Derbysieg!
Die bisherige Saison lief für die Stuttgarter Kickers eher durchwachsen. Erfolgserlebnisse und Rückschläge wechseln sich quasi im Wochenrhythmus ab. Mit dem Derbysieg bei der Reserve des VfB Stuttgart bereitete der Absteiger seinen Fans hingegen eine besondere Freude. Im Stadtduell siegte die Mannschaft von Trainer Alfred Kaminski mit 3:1. ... [weiter]
 
Kuranyi trainiert bei den Kickers
Die Stuttgarter Kickers präsentierten am Mittwoch einen ganz besonderen "Neuzugang". Der derzeit vereinslose Kevin Kuranyi trainiert beim Regionalligisten. Allzu viele Hoffnungen sollten sich die Fans allerdings nicht machen. ... [weiter]
 
Stuttgarter Kickers: Drei Spiele sieglos
Auch nach dem dritten Spieltag stehen die Stuttgarter Kickers in der Regionalliga-Südwest sieglos da. Auf die 2:3-Niederlage gegen Waldhof Mannheim zum Auftakt folgte ein 1:1-Remis in Elversberg - am Mittwochabend musste die Elf von Coach Alfred Kaminski sogar einem 0:2-Rückstand hinterher rennen. Derweil vermelden die Schwaben Erfolg auf dem Transfermarkt: Sebastian Mannström, Wunschspieler für die Offensive, wurde unter Vertrag genommen. ... [weiter]
 
Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
Auch dank Schweinsteiger: Kickers verpflichten Völkl
Die Stuttgarter Kickers haben Robert Völkl verpflichtet. Der 23-jährige Defensivakteur spielte zuletzt für den SV Grödig in Österreich, in den vergangenen beiden Spielzeiten absolvierte er 34 Partien für den österreichischen Erstligisten. Dass der Wechsel zustande kam, ist auch einem "Lockruf" in Richtung Bastian Schweinsteiger via Kickers-Facebookseite zu verdanken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 11 33:15
 
2 24 17 31:17
 
3 24 23 30:18
 
4 24 18 30:18
 
5 24 11 29:19
 
6 24 7 28:20
 
7 24 4 26:22
 
8 24 2 25:23
 
9 24 4 24:24
 
10 24 -6 23:25
 
11 24 -3 22:26
 
12 24 -4 22:26
 
13 24 -4 22:26
 
14 24 -10 22:26
 
15 24 -10 20:28
 
16 24 -13 20:28
 
17 24 -11 19:29
 
18 24 -13 19:29
 
19 24 -10 18:30
 
20 24 -13 17:31