Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Hansa Rostock

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.11.1991 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Hansa Rostock
5 Platz 14
22 Punkte 17
1,10 Punkte/Spiel 0,85
29:24 Tore 27:31
1,45:1,20 Tore/Spiel 1,35:1,55
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Pinola: Unter Weiler ein heißer Startelf-Kandidat
Die Vorfreude ist groß. "Es wird ein tolles Spiel vor tollem Publikum in einem tollen Stadion", sagt René Weiler und seine Augen glänzen. "Einen guten Auftritt und ein positives Ergebnis" wünscht sich der neue Trainer des 1. FC Nürnberg in seinem Premierenspiel am Sonntag vor rund 35.000 Zuschauern und seiner erstmals aus der Schweiz anreisenden Familie gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer FC Ingolstadt (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de). "Aber dazu werden wir eine Topleistung brauchen." ... [weiter]
 
Schäfer glaubt nicht mehr an weitere Einsätze
Das Aus kam über Nacht. Von einem Tag zum anderen musste Raphael Schäfer nach der 0:3-Niederlage in Heidenheim am siebten Spieltag seinen Platz im Tor des 1. FC Nürnberg räumen - den Platz, den der 35-Jährige zuvor in stolzen 250 Bundesliga- und 72 Zweitligaspielen eingenommen hatte. Gegen Spitzenreiter Ingolstadt erwartet den 35-Jährigen eine Beförderung, doch an weitere Einsätze will er vorerst nicht mehr glauben. ... [weiter]
 
Club-Torjäger Sylvestr:
Er kam als Torschützenkönig der 2. Bundesliga. Und auch wenn es der bodenständige, bescheidene Slowake niemals offen ausgesprochen hätte: Auch mit dem Ziel, diesen Titel zu verteidigen, wechselte Jakub Sylvestr vor Saisonbeginn für eine Ablöse von 1,7 Millionen Euro vom "kleinen" Erzgebirge Aue zum "großen" 1. FC Nürnberg, wo er einen Dreijahresvertrag unterzeichnete. "Es könnte besser sein", schätzt er seine aktuelle Situation ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Vollmann:
Vor der Länderspielpause gelang dem FC Hansa Rostock mit dem 4:1-Triumph gegen den VfB Stuttgart II ein kleiner Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll nun bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus der zweite Dreier in Folge her, um den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Hansa-Coach Peter Vollmann muss dabei aller Voraussicht nach auf Sascha Schünemann und definitiv auf seinen gesperrten Top-Torjäger Marcel Ziemer verzichten. ... [weiter]
 
Klein:
Der Abwärtstrend von Hansa Rostock konnte zuletzt durch einen 4:1-Heimerfolg gegen VfB Stuttgart II gestoppt werden. Allerdings befindet sich die Mannschaft von Peter Vollmann weiterhin mitten im Abstiegskampf, einen Zähler beträgt der Abstand nur auf einen direkten Abstiegsplatz. Um unten raus zu kommen und in Zukunft eventuell mal wieder Bundesliga spielen zu können, haben die Hanseaten nun einen neuen Mann verpflichtet. ... [weiter]
 
Ziemer:
Der FC Hansa Rostock nimmt in der 3. Liga immer mehr Fahrt auf: Das 4:1 gegen den VfB Stuttgart II war bereits das vierte Spiel in Serie ohne Niederlage. Eindeutiger Matchwinner war Marcel Ziemer, der einen Dreierpack zum Erfolg beisteuerte. Ohne seine zahlreichen Tore würden die Rostocker wahrscheinlich längst auf einem Abstiegsplatz stehen. Nach der Länderspielpause in Cottbus muss sich Hansa-Coach Peter Vollmann etwas einfallen lassen, da Ziemer wegen der fünften Gelben Karte fehlt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 21 26:14
 
2 20 18 26:14
 
3 20 5 26:14
 
4 20 15 25:15
 
5 20 5 22:18
 
6 20 2 21:19
 
7 20 1 21:19
 
8 20 -2 21:19
 
9 19 1 20:18
 
10 20 5 20:20
 
11 20 -1 20:20
 
12 20 -3 19:21
 
13 20 -6 19:21
 
14 20 -4 17:23
 
15 20 -11 17:23
 
16 20 -5 16:24
 
17 20 -8 16:24
 
18 20 -12 16:24
 
19 19 -13 15:23
 
20 20 -8 15:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -