Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

Hansa Rostock

 
Bayern München

1:2 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.08.1991 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Hansa Rostock
14 Platz 2
1 Punkte 4
0,50 Punkte/Spiel 2,00
2:3 Tore 6:1
1,00:1,50 Tore/Spiel 3,00:0,50
BILANZ
16 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Werder: Kein Angebot für Pizarro
Kein Angebot, aber Überlegungen, den Torjäger zurückzuholen: Werder und das Thema Claudio Pizarro, das am Wochenende laut Meldungen aus Peru aufgekommen ist. Der Nord-Klub hat über den Torjäger mal nachgedacht, sieht aber kaum Chancen, den Südamerikaner, der bei Bayern München keinen neuen Vertrag erhält, zu verpflichten. Die Konkurrenz aus Asien, speziell aus Katar, ist zu stark. ... [weiter]
 
Guardiola rechnet mit Bernat - und Schweinsteiger
Mit Verletzungen kennt man sich beim FC Bayern derzeit bestens aus. Auch beim 2:0-Erfolg bei der TSG Hoffenheim fehlten Trainer Pep Guardiola wieder acht Spieler wegen Blessuren oder Krankheiten. Umso genauer schaut man beim FCB hin, wenn wieder ein Akteur mit Schmerzen auf dem Rasen liegt. So wie Juan Bernat am Samstag, der in der Pause ausgewechselt wurde. Schwer soll dessen Blessur aber nicht sein. Nicht das einzige positive Signal, das Guardiola geben konnte. ... [weiter]
 
Rode macht's wie Robben
Der FC Bayern setzte seine Serie gegen Hoffenheim fort und gewann im Kraichgau verdient mit 2:0. Gegen dominante Münchner war die TSG im ersten Durchgang längst nicht chancenlos, vergab aber einen Hochkaräter und forderte vergeblich einen Elfmeter. Nach Pausenführung verwaltete die ersatzgeschwächte Guardiola-Elf ihren Vorsprung. 1899 fehlte das Abschlussglück, ehe der FCB in der Nachspielzeit alles klar machte. ... [weiter]
 
Sammer:
Was genau hat Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Donnerstagabend dazu bewogen, sein Amt als Mannschaftsarzt des FC Bayern abrupt hinzuschmeißen? Seiner Darstellung, wonach seine Abteilung für die 1:3-Niederlage in Porto "hauptverantwortlich gemacht" worden sei, widersprach Matthias Sammer am Samstag - und forderte mehr Sachlichkeit. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Abelski und Thiel halten Haching am Leben
Die SpVgg Unterhaching sendet durch das 2:1 gegen Hansa Rostock ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Die Schromm-Elf beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge und sammelte drei wichtige Zähler im Rennen um den Klassenerhalt. Rostock verlor indes nach drei ungeschlagenen Partien in Folge wieder ein Spiel und muss den Blick in der Tabelle erneut nach unten richten. Nach ordentlichem Beginn der Münchner Vorstädter ließ Hansa im ersten Durchgang größte Möglichkeiten liegen. Im zweiten Durchgang ging die SpVgg durch einen Doppelschlag in Führung - Rostock gelang nur noch der Anschlusstreffer. ... [weiter]
 
Baumann:
Wenn Hansa Rostock heute (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) auswärts auf die SpVgg Unterhaching trifft, kann das Team von Trainer Karsten Baumann einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib machen. Die Rostocker haben es selber in der Hand den Sack frühzeitig zuzumachen: Bei einem Dreier in Unterhaching und am kommenden Spieltag gegen Borussia Dortmund II ist der Verbleib in der 3. Liga gesichert. ... [weiter]
 
Mittelfußbruch! Rostock ohne Kofler
Winter-Neuzugang Marco Kofler wird dem FC Hansa Rostock in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der österreichische Innenverteidiger zog sich beim 1:0-Sieg der Mecklenburger zu Hause gegen die Stuttgarter Kickers einen Mittelfußbruch zu. ... [weiter]
 
Weidlich schießt Rostock aus dem Keller
Eine starke zweite Halbzeit reichte den Hanseaten, um den Tabellendritten vor heimischer Kulisse in die Knie zu zwingen. Weidlichs goldener Treffer bescherte der Baumann-Elf einen verdienten 1:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Schiedsrichter Heft sorgte mit einigen kniffligen Entscheidungen für zahlreiche Diskussionen. ... [weiter]
 
Baumann wünscht sich eine stattliche Kulisse
Nach 19 Spielen in der Hinrunde standen für Hansa Rostock gerade einmal 17 Zähler zu Buche. Nun sind es bereits 18 Punkte in nur zwölf Begegnungen. Dadurch verschaffte sich die Elf von Karsten Baumann ein kleines Polster auf die Abstiegsränge. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll gegen den Tabellendritten Stuttgarter Kickers an die zuletzt starken Leistungen vor heimischer Kulisse angeknüpft werden. Ob Hansa-Toptorjäger Marcel Ziemer mitwirken kann, bleibt abzuwarten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
19.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 4:0
 
2 2 5 4:0
 
3 2 3 3:1
 
4 2 2 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 1 3:1
 
7 2 1 3:1
 
8 2 0 2:2
 
2 0 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 0 2:2
 
12 2 -2 2:2
 
13 2 -2 2:2
 
14 2 -1 1:3
 
2 -1 1:3
 
2 -1 1:3
 
17 2 -1 1:3
 
18 2 -5 1:3
 
19 2 -3 0:4
 
20 2 -3 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -