Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Stuttgarter Kickers

 

2:2 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 22.11.1991 20:00, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Stuttgarter Kickers
16 Platz 14
16 Punkte 16
0,84 Punkte/Spiel 0,84
22:33 Tore 28:30
1,16:1,74 Tore/Spiel 1,47:1,58
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Bochum - Vereinsnews

RB Leipzig hat sich mit einem Abwehrtalent verstärkt: Wie die Roten Bullen bekanntgaben, wechselt Lukas Klostermann mit sofortiger Wirkung vom VfL Bochum nach Sachsen. Der Verteidiger erhält einen Vierjahresvertrag und passt gemäß Sportdirektor Ralf Rangnick "mit seiner Schnelligkeit sehr gut zu unserem Spielstil". ... [weiter]
 
Der VfL Bochum ist gut in die neue Spielzeit gestartet. Vier Punkte aus zwei Spielen in der Liga und nun der Sieg im Pokal gegen den Erstligisten VfB Stuttgart. Ein Mann, der mit seinen Toren bislang großen Anteil am Erfolg hat, ist Simon Terodde. Dass der Stürmer gerade unter Trainer Peter Neururer aufspielt, überrascht. ... [weiter]
 
Viel besser hätte es für Rückkehrer Stanislav Sestak nicht laufen können. Zwei Tore steuerte er zum 5:1 in Aue bei. Damit hat der 31-Jährige seinen Anteil am Bochumer Höhenflug. Im kicker-Interview spricht der Slowake über den Respekt vor der 2. Liga, die Aufstiegsambitionen des VfL und seinen Trainer Peter Neururer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Für die Stuttgarter Kickers stehen in der englischen Woche zwei richtungsweisende Spiele gegen unmittelbare Konkurrenten um die Spitzenplätze der 3. Liga an. Zunächst empfängt die Mannschaft von Coach Horst Steffen am Mittwoch den Chemnitzer FC (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de), ehe es Sonntag zum Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld geht. Wollen die Kickers mit einer optimalen Punkteausbeute aus den Spielen herausgehen, benötigen sie dafür eine ähnliche Leistung wie in den vergangenen Wochen. ... [weiter]
 
Das Ergebnis im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund war deutlicher als der Unterschied auf dem Rasen. Die Stuttgarter Kickers machten dem Deutschen Vizemeister beim 1:4 das Leben lange schwer. "Wir können das Selbstvertrauen mitnehmen", sagte Mittelfeldmann Gerrit Müller mit Blick auf das Spiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen Halle. Derweil gab es auch abseits des Rasen positive Nachrichten für die Schwaben: Die Kickers sind nun ein offizielles Nachwuchsleistungszentrum. ... [weiter]
 
Die Stuttgarter Kickers kamen ganz passabel in die neue Runde der 3. Liga: vier Spiele, sieben Punkte. Einen nicht zu vernachlässigenden Anteil daran haben Fabian Baumgärtel und Fabio Leutenecker. Dass seine Außenverteidiger ihre Position so offensiv interpretieren, gefällt Kickers-Coach Horst Steffen. Am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) geht es für die Schwaben in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund. Wieder mit offensiven Abwehrspielern? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 21 25:13
 
2 19 16 24:14
 
3 19 4 24:14
 
4 19 12 23:15
 
5 19 5 21:17
 
6 19 6 20:18
 
7 19 1 20:18
 
8 19 1 20:18
 
9 19 1 19:19
 
10 19 -2 19:19
 
11 19 -3 19:19
 
12 19 -5 19:19
 
13 18 0 18:18
 
14 19 -2 16:22
 
15 19 -4 16:22
 
16 19 -11 16:22
 
17 19 -11 16:22
 
18 18 -10 15:21
 
19 19 -8 15:23
 
20 19 -11 13:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -