Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Hansa Rostock

 
VfL Bochum

3:2 (3:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 25.10.1991 20:00, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Hansa Rostock
16 Platz 10
12 Punkte 15
0,80 Punkte/Spiel 1,00
19:28 Tore 25:23
1,27:1,87 Tore/Spiel 1,67:1,53
BILANZ
4 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Neururer:
Nach sieben Punktspielen ohne Sieg hat der VfL Bochum gegen Aalen endlich wieder einen Dreier geholt, und das mit starkem Offensivfußball (4:0). Erstmals ist die Mannschaft von Trainer Peter Neururer dabei ohne Gegentreffer geblieben. Das soll der Mannschaft den nötigen Auftrieb geben, um am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) beim Tabellenführer FC Ingolstadt 04 zu bestehen. Auch wenn der Spitzenreiter die vergangenen drei Partien sieglos blieb, sieht der Coach keinen Vorteil darin.... [weiter]
 
Neururers Schachzug bringt die Wende
4:0 gegen Aalen - der VfL Bochum hat seine Durststrecke beendet und mal wieder ein Erfolgserlebnis gehabt: "Wir sind in erster Linie wahnsinnig froh über diesen Sieg. Schließlich haben wir acht Anläufe benötigt, um uns für unseren Aufwand zu belohnen", war Trainer Peter Neururer entsprechend erleichtert. Ausschlaggebend für den ersten Bochumer Heimsieg waren ein kluger taktischer Schachzug des Coaches - und zwei starke Abwehrspieler. ... [weiter]
 
Talent Gül bleibt bis 2018 in Bochum
Noch spielt der erst 16-jährige Gökhan Gül in der U 19 des VfL Bochum, soll aber langfristig bei den Profis durchstarten. Der Revierklub stattete sein Talent am Montag mit einem bis 2018 gültigen Vierjahresvertrag aus. "Es zeigt, dass die Nachwuchsausbildung beim VfL nach wie vor erstklassig ist. Ich hoffe, dass der beiderseits gewünschte Weg erfolgreich beschritten wird", freut sich Bochums Sportvorstand Christian Hochstätter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Vollmann freut sich auf
Hansa Rostock zeigte zuletzt zwei Gesichter: Zunächst gewann die Mannschaft von Peter Vollmann deutlich mit 4:1 gegen den VfB Stuttgart II, doch das nächste Auswärtsspiel verloren die Hanseaten in Cottbus mit 0:1. Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gastiert Dynamo Dresden zum Traditionsduell in der DKB-Arena. Es ist das letzte Spiel der Hinrunde, und vor heimischer Kulisse soll laut Coach ein "schöner Endpunkt" gesetzt werden. ... [weiter]
 
Dahlmann warnt vor großem finanziellen Loch
Hansa Rostock befindet sich in einer Krise und das nicht nur in sportlicher Hinsicht. Auch finanziell läuft es nicht rund bei dem ehemalige DDR-Meister. Allerdings ist das von Vereinsboss Michael Dahlmann prognostizierte Minus von rund einer Million Euro eine Folge der sportlichen Misere. Zudem stecken die Hanseaten nach ihrer ersten Niederlage seit vier Spieltagen in Cottbus (0:1) wieder mitten im Abstiegssumpf - Rostock trennt als Tabellen-17. lediglich ein Zähler von den Abstiegsplätzen. ... [weiter]
 
Vollmann:
Vor der Länderspielpause gelang dem FC Hansa Rostock mit dem 4:1-Triumph gegen den VfB Stuttgart II ein kleiner Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll nun bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus der zweite Dreier in Folge her, um den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Hansa-Coach Peter Vollmann muss dabei aller Voraussicht nach auf Sascha Schünemann und definitiv auf seinen gesperrten Top-Torjäger Marcel Ziemer verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 17 20:10
 
2 15 6 19:11
 
3 15 11 18:12
 
4 15 8 18:12
 
5 15 5 18:12
 
6 15 1 18:12
 
7 15 4 16:14
 
8 15 4 16:14
 
9 15 0 16:14
 
10 15 2 15:15
 
11 15 2 15:15
 
12 15 0 15:15
 
13 15 -3 14:16
 
14 15 -8 14:16
 
15 15 -3 12:18
 
16 15 -9 12:18
 
17 15 -10 12:18
 
18 15 -8 11:19
 
19 15 -10 11:19
 
20 15 -9 10:20
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -