Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hansa Rostock

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
Hansa Rostock

3:1 (1:1)

Fortuna Düsseldorf
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.10.1991 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   Fortuna Düsseldorf
6 Platz 20
13 Punkte 7
1,08 Punkte/Spiel 0,58
20:15 Tore 16:24
1,67:1,25 Tore/Spiel 1,33:2,00
BILANZ
3 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Gottschling schließt sich der Hansa-Kogge an
Am Freitag verkündete Hansa Rostock obendrein noch die Verpflichtung von Marcel Gottschling, der ablösefrei von Regionalligist VfB Oldenburg kommt. "Für mich ist der Schritt zum F.C. Hansa Rostock sowohl sportlich als auch vom Umfeld her eine großartige Herausforderung, der ich mich sehr gerne stelle", verkündete der offensive Mittelfeldspieler. "Ich möchte mich in der 3. Liga beweisen und meinen Teil dazu beitragen, dass wir gemeinsam mit den vielen Hansa-Fans eine erfolgreiche Saison spielen." Gottschling unterzeichnete einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Baumann bleibt am Ruder der Hansa-Kogge
Seit Freitagabend herrscht bei Drittligist Hansa Rostock Klarheit: Die Hanseaten verlängerten den Vertrag mit ihrem Trainer Karsten Baumann um zwei weitere Jahre. Darüber hinaus sicherte sich die Hansa-Kogge die Dienste von Marcel Gottschling. Der 21-jährige kommt vom Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg. ... [weiter]
 
BFC Dynamo verpflichtet Schünemann
Der BFC Dynamo konnte am Freitag, nach Andreas Güntner, Kai Pröger, Thiago Rockenbach und Bernhard Hendl, bereits seinen fünften Neuzugang verzeichnen: Sascha Schünemann wechselt vom Drittligisten FC Hansa Rostock zum Nordost-Regionalligisten. Darüber hinaus hat Robin Mansfeld seinen mit Saisonende auslaufenden Vertrag verlängert. ... [weiter]
 
Erfurt schnappt sich Pigl
Drittligist Rot-Weiss Erfurt hat eine weitere Verpflichtung für die kommende Spielzeit bekanntgegeben: Der Schweinfurter Pablo Pigl unterzeichnete einen Zweijahresvertrag beim Zwölften, mit der Option auf eine weitere Saison. Den von Hansa Rostocks Hauptsponsor angebotenen Gratis-Kurzurlaub lehnten die Erfurter nun mit der Begründung ab, dass man mit dem Sieg am Samstag keinem bestimmten Verein "helfen oder schaden" wollte. ... [weiter]
 
Jena verpflichtet Starke
Nachdem bereits am Dienstag bekannt wurde, dass der Nordost-Regionalligist FC Carl Zeiss Jena Robin Krauße vom FC Hansa Rostock verpflichtet hat, vermeldete der Klub am Donnerstag, dass ein weiterer Spieler von Rostock nach Jena wechseln wird. Manfred Starke unterschreibt bei den Thüringern einen Einjahresvertrag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Sararer schließt sich der Fortuna an
Fortuna Düsseldorf treibt seine Kaderplanung voran und verstärkt sich für die kommende Spielzeit mit Sercan Sararer. Der 25-jährige Offensivspieler wechselt von Bundesligist VfB Stuttgart zu den Rheinländern, bei denen er einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2018 erhält. Die Ablösesumme soll bei 400.000 Euro liegen. ... [weiter]
 
Schmitz:
Am Sonntag wollte Fortuna Düsseldorf die Saison eigentlich mit einem Erfolgserlebnis beenden, nicht nur um Andreas Lambertz einen würdigen Abschied zu bereiten, sondern auch, um den Fans einen versöhnlichen Saisonabschluss zu bieten. Die 2:3-Niederlage gegen den FSV Frankfurt sah Trainer Taskin Aksoy als Spiegelbild der ganzen Saison: "Gefällige Aktionen und dann immer wieder unfassbare Fehler." ... [weiter]
 
Dedic versüßt Orals Debüt - FSV bleibt drin
Der FSV Frankfurt gewinnt etwas schmeichelhaft mit 3:2 bei Fortuna Düsseldorf und darf somit weiter für die 2. Bundesliga planen. Die Düsseldorfer machten im zweiten Durchgang zwar mehr fürs Spiel, doch Dedic bestrafte einen Fehler der Fortunen eiskalt. Einen speziellen Moment gab es in der Esprit-Arena bei der Auswechselung von Andreas Lambertz, der nach 13 Jahren den Verein in Richtung Dresden verlässt. ... [weiter]
 
Düsseldorf sperrt die Nummer 17
Am Sonntag wird zum letzten Mal ein Fortuna-Spieler mit der 17 auflaufen, denn nach dem Abschiedsspiel von Vereinsikone Andreas Lambertz gegen den FSV Frankfurt wird dessen Nummer für immer gesperrt. "Für seine großen Verdienste um unseren Verein möchten wir ihm herzlich danken. Als ein besonderes Zeichen der Anerkennung wird die Rückennummer 17 im Profikader von Fortuna Düsseldorf in Zukunft nicht mehr vergeben", erklärt der Vorstandsvorsitzende Dirk Kall. ... [weiter]
 
Lambertz vor Vertragsabschluss in Dresden
Vom Rhein an die Elbe: Fortuna-Ikone Andreas Lambertz hat im Drittligisten Dynamo Dresden offenbar einen neuen Arbeitgeber gefunden. Nach Angaben mehrerer Medien soll der 30-Jährige nach 13 Jahren in Düsseldorf bei den Sachsen für drei Jahre anheuern und die Rolle des scheidenen Cristian Fiel einnehmen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 16 17:7
 
2 12 6 16:8
 
3 12 11 15:9
 
4 12 5 15:9
 
5 12 1 14:10
 
6 12 5 13:11
 
7 12 5 13:11
 
8 12 4 13:11
 
9 12 -4 13:11
 
10 12 2 12:12
 
11 12 -1 12:12
 
12 12 -2 12:12
 
13 12 -6 12:12
 
14 12 0 11:13
 
15 12 -5 10:14
 
16 12 -6 10:14
 
17 12 -5 9:15
 
18 12 -8 8:16
 
19 12 -10 8:16
 
20 12 -8 7:17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -