Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SG Wattenscheid 09

SG Wattenscheid 09

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.10.1991 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   1. FC Kaiserslautern
17 Platz 8
9 Punkte 13
0,75 Punkte/Spiel 1,08
13:18 Tore 19:15
1,08:1,50 Tore/Spiel 1,58:1,25
BILANZ
2 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Wattenscheid - engagiert aber erfolglos
Vier "Außenseiter" feierten in der ersten Runde des DFB-Pokals am Wochenende den Einzug in die nächste Runde. Dresden, Halle, Lotte und Walldorf avancierten zum Stolperstein für die etablierten Teams aus Leipzig, Kaiserlautern, Bremen und Bochum. Die SG Wattenscheid 09 verpasste den Überraschungserfolg in Folge einer 1:2-Niederlage gegen den FC Heidenheim am Sonntag nur knapp. Chef-Coach Farat Toku ist mit der Leistung seines Teams dennoch zufrieden. ... [weiter]
 
Mit Finne kommt die Wende
Zweitligist Heidenheim ist mit einem blauen Auge davongekommen und hat die 1. Runde im DFB-Pokal mit Mühe und Not überstanden. Der FCH lieferte beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mehr als eine Stunde lang eine dürftige Vorstellung ab und sah schon fast wie der Verlierer aus. Doch mit der Einwechslung von Angreifer Finne nahm die Partie noch eine entscheidende Wende ein. ... [weiter]
 
Wagener vor Wechsel nach Wattenscheid
Nachwuchsspieler Maximilian Wagener steht nach kicker-Informationen vor einem Wechsel zum West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09. Das Eigengewächs löste gestern seinen Vertrag beim Champions-League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen auf. Nachdem der21-jährige Mittelfeldakteur bereits vor einigen Wochen beim Regionalligisten SG Wattenscheid vorspielte, soll die Vertragsunterschrift beim Ex-Bundesligisten kurz bevorstehen. Wagener spielte in den vergangenen zwei Jahren zwei Mal leihweisefür die Reserve von Mainz 05 und beim VfL Osnabrück in der 3. Liga. Beim VfL Osnabrück kam er noch zehn Mal zum Einsatz, zuletzt kam er in Mainz aber über zwei Kurzeinsätze nicht hinaus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Defensivduo verstärkt Wattenscheid
Nicht einmal mehr zwei Wochen sind es, bevor die SG Wattenscheid 09 am 30. Juli mit einem Heimspiel gegen den SC Verl in die anstehende Spielzeit der Regionalliga West startet. Nachdem gleich 17 Spieler den Verein nach Ablauf der vergangenen Saison verlassen haben, füllt sich der Kader von Trainer Farat Toku inzwischen stetig; am Dienstag konnte der Ex-Bundesligist sogar gleich zwei neue Gesichter präsentieren. ... [weiter]
 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Mujdza kommt, Klich geht
Es war keine leichte Entscheidung, doch nun ist sie offenbar gefallen: Mensur Mujdza hat sich nach langem Überlegen und sieben Jahren im Breisgau für einen Wechsel zum 1. FC Kaiserslautern entschieden. Ein anderer Akteur macht hingegen beim FCK Platz: Mateusz Klich wechselt in die niederländische Eredivisie. ... [weiter]
 
Freiburg oder Lautern? Mujdza grübelt noch
Sieben Jahre sind eine lange Zeit im Profifußball. So lange läuft Mensur Mujdza bereits für den SC Freiburg auf. Der Nationalspieler Bosnien-Herzegowinas ist im Breisgau heimisch geworden und muss nun eine schwierige Entscheidung treffen: Gehen oder bleiben? Trotz geringer Aussichten auf Spielzeit beim SC und einer ordentlichen Perspektive beim 1. FC Kaiserslautern, weiß der 32-Jährige nicht so recht, was er tun soll. ... [weiter]
 
Kaiserslauterns Klich nach Holland?
Seit Januar 2015 steht Mateusz Klich in Kaiserslautern unter Vertrag. Der Durchbruch auf dem Betzenberg blieb dem 26-jährigen Polen in den letzten anderthalb Jahren aber verwehrt (21 Einsätze, vier Tore, zwei Vorlagen). Nun zieht es den offensiven Mittelfeldmann in die Niederlande. Beim FCK hat der Rechtsfuß noch einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mujdza ist Lauterns Wunschkandidat
Der 1. FC Kaiserslautern möchte seine Abwehr aufrüsten. Nach kicker-Informationen ist Freiburgs Mensur Mujdza der Wunschkandidat der Roten Teufel. Der 32-jährige Rechtsverteidiger steht zwar noch bis 2017 unter Vertrag, könnte den Sportclub aber ablösefrei verlassen. Allerdings stocken die Verhandlungen mit dem Spieler. Der Grund: Der FCK ist an einem leistungsbezogenen Kontrakt interessiert - Mujdza legt den Fokus hingegen auf eine längere Laufzeit. Beide Parteien liegen noch auseinander. ... [Alle Transfermeldungen]
 
William Soares spielt in Lautern vor
Mit Hochdruck fahndet der 1. FC Kaiserslautern nach Verstärkungen für die anfällige Defensive. Derzeit stellen die Pfälzer William Ribeiro Soares auf den Prüfstand - der Innenverteidiger wird im Probetraining getestet. Der 31-jährige Brasilianer steht derzeit beim israelischen Klub Hapoel Beer Sheva unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 16 17:7
 
2 12 6 16:8
 
3 12 11 15:9
 
4 12 5 15:9
 
5 12 1 14:10
 
6 12 5 13:11
 
7 12 5 13:11
 
8 12 4 13:11
 
9 12 -4 13:11
 
10 12 2 12:12
 
11 12 -1 12:12
 
12 12 -2 12:12
 
13 12 -6 12:12
 
14 12 0 11:13
 
15 12 -5 10:14
 
16 12 -6 10:14
 
17 12 -5 9:15
 
18 12 -8 8:16
 
19 12 -10 8:16
 
20 12 -8 7:17