Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Stuttgarter Kickers

 - 

Hansa Rostock

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.09.1991 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Hansa Rostock
14 Platz 11
9 Punkte 11
0,90 Punkte/Spiel 1,00
14:16 Tore 17:14
1,40:1,60 Tore/Spiel 1,55:1,27
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Soriano-Ausfall besorgt die Stuttgarter
Für die Stuttgarter Kickers hätte das Jahr perfekt enden können. Nach dem 2:0-Erfolg beim SSV Jahn Regensburg rangieren die Schwaben in der 3. Liga auf Tabellenplatz drei und sind momentan das Überraschungsteam. Doch den Auswärtssieg in Regensburg mussten die Kickers teuer bezahlen. Top-Torschütze Elia Soriano blieb in der Halbzeit verletzungsbedingt in der Kabine. Die spätere Untersuchung ergab einen Kreuzbandriss im linken Knie. Damit fehlt der Italiener monatelang. In der Winterpause will Sportdirektor Michael Zeyer deswegen personell nachlegen. ... [weiter]
 
Schock! Soriano fehlt den Kickers monatelang
Der 2:0-Erfolg der Stuttgarter Kickers bei Jahn Regensburg hat einen faden Beigeschmack. In der Halbzeit musste Trainer Horst Steffen seinen Angreifer Elia Soriano vom Feld nehmen. Seit den Untersuchungen am Dienstag ist klar: Der Topstürmer wird den Schwaben in dieser Spielzeit wohl nicht mehr zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Geldstrafe für Kickers-Sportdirektor Zeyer
Michael Zeyer, sportlicher Leiter des Drittligisten Stuttgarter Kickers, wurde vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu einer Geldstrafe von 1000 Euro verurteilt. Beim Meisterschaftsspiel der Kickers gegen Preußen Münster am 8. November hatte der 46-Jährige den Unparteiischen Wolfgang Stark verbal attackiert. Zeyer akzeptiert die Strafe, damit ist sie rechtskräftig.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Baumann:
Vor knapp einer Woche trennte sich der FC Hansa Rostock von Trainer Peter Vollmann und engagierte Karsten Baumann, der die Wende bringen soll. Doch nach der deutlichen Niederlage in Erfurt herrscht Ernüchterung, ein direkter Effekt des Trainerwechsels blieb aus. Der neue Coach ist nach seinem Debüt enttäuscht vom Auftritt seines Teams. ... [weiter]
 
Baumann folgt bei Hansa auf Vollmann
Hansa Rostock hat einen Nachfolger für den am Samstag entlassenen Peter Vollmann gefunden: Karsten Baumann soll die schlingernde "Hansa-Kogge" wieder auf Kurs bringen und den abstiegsbedrohten Traditionsklub vor dem Absturz bewahren. Wie die Rostocker am Dienstag mitteilten, erhält der 45-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
Baumann bei Hansa ein heißer Kandidat
Wie die "Norddeutschen Neuesten Nachrichten" berichten, soll Karsten Baumann neuer Trainer bei Hansa Rostock werden. Der 45-Jährige gilt als heißester Anwärter auf das Amt des am Samstag entlassenen Peter Vollmann. Nach nur einem Sieg aus den letzten zehn Spielen wurde Vollmann vorzeitig von seinen Aufgaben entbunden. Baumann soll den Tabellen-19. nun vor dem Abstieg retten und könnte bereits Samstag bei seinem Ex-Club in Erfurt auf der Bank sitzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 15 15:7
 
2 11 12 15:7
 
3 11 6 15:7
 
4 11 2 14:8
 
5 11 5 13:9
 
6 10 4 12:8
 
7 11 3 12:10
 
8 11 1 12:10
 
9 11 0 12:10
 
10 11 4 11:11
 
11 11 3 11:11
 
12 11 -5 11:11
 
13 11 -7 10:12
 
14 10 -2 9:11
 
15 11 -5 9:13
 
16 11 -6 9:13
 
17 11 -9 8:14
 
18 11 -6 7:15
 
19 11 -6 7:15
 
20 11 -9 6:16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -