Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

1. FC Nürnberg

 

4:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.08.1991 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   1. FC Nürnberg
1 Platz 20
2 Punkte 0
2,00 Punkte/Spiel 0,00
4:0 Tore 0:4
4,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:4,00
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Dahlmann warnt vor großem finanziellen Loch
Hansa Rostock befindet sich in einer Krise und das nicht nur in sportlicher Hinsicht. Auch finanziell läuft es nicht rund bei dem ehemalige DDR-Meister. Allerdings ist das von Vereinsboss Michael Dahlmann prognostizierte Minus von rund einer Million Euro eine Folge der sportlichen Misere. Zudem stecken die Hanseaten nach ihrer ersten Niederlage seit vier Spieltagen in Cottbus (0:1) wieder mitten im Abstiegssumpf - Rostock trennt als Tabellen-17. lediglich ein Zähler von den Abstiegsplätzen. ... [weiter]
 
Vollmann:
Vor der Länderspielpause gelang dem FC Hansa Rostock mit dem 4:1-Triumph gegen den VfB Stuttgart II ein kleiner Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll nun bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus der zweite Dreier in Folge her, um den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Hansa-Coach Peter Vollmann muss dabei aller Voraussicht nach auf Sascha Schünemann und definitiv auf seinen gesperrten Top-Torjäger Marcel Ziemer verzichten. ... [weiter]
 
Klein:
Der Abwärtstrend von Hansa Rostock konnte zuletzt durch einen 4:1-Heimerfolg gegen VfB Stuttgart II gestoppt werden. Allerdings befindet sich die Mannschaft von Peter Vollmann weiterhin mitten im Abstiegskampf, einen Zähler beträgt der Abstand nur auf einen direkten Abstiegsplatz. Um unten raus zu kommen und in Zukunft eventuell mal wieder Bundesliga spielen zu können, haben die Hanseaten nun einen neuen Mann verpflichtet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

FCN - Rekordjäger und Revolutionäre
Vom Rekordmeister zum Rekordabsteiger. Vom Regionalligisten zum Rekordaufsteiger. Vom Ruhmreichen zum "Depp". Der 1. FC Nürnberg sorgte schon immer für große Schlagzeilen. Auch in der 2. Liga hinterließ der Club, der im Unterhaus derzeit seine 14. Saison bestreitet, ebenso viele wie tiefe Spuren. ... [weiter]
 
Der alte Kapitän ist auch der neue. Wenig überraschend kürte der neue FCN-Trainer René Weiler nach Tagen der Geheimniskrämerei vor dem Spiel gegen Ingolstadt Jan Polak zu seinem Spielführer; der Tscheche war bereits von Weilers Vorgänger Valerien Ismael vor Saisonbeginn zum Nachfolger Raphael Schäfers bestimmt worden. Die Hoffnungen, die auf Polak ruhen, erfüllte der Routinier bis dato aber nicht. ... [weiter]
 
Nur Pinolas Rote Karte trübt den Traumeinstand
Gelungenes Debüt für René Weiler: Am Sonntag brachte der 1. FC Nürnberg unter der Regie seines neuen Cheftrainers Spitzenreiter FC Ingolstadt die erste Saisonpleite in der 2. Bundesliga bei: Das 2:1 gegen die "Schanzer" nährte die Hoffnungen auf einen Aufschwung und bessere Zeiten am Valznerweiher. Einziger Wermutstropfen für den Club: die Rote Karte für Abwehrmann Javier Pinola. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 2:0
 
  2 1 3 2:0
 
  3 1 1 2:0
 
  4 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  7 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  11 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  15 1 -1 0:2
 
  16 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  19 1 -3 0:2
 
  20 1 -4 0:2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -