Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

3
:
1

Halbzeitstand
1:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.09.1990 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Hamburger SV
9 Platz 15
4 Punkte 2
1,00 Punkte/Spiel 0,50
6:4 Tore 4:8
1,50:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
37 Siege 34
33 Unentschieden 33
34 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Nouri profitiert von Gisdol-Absage
Am Samstag wollten sich die Bremer noch nicht festlegen, wie es bei der Trainersuche weitergeht. Ein wenig Bewegung ist am Sonntag in diese Angelegenheit gekommen: Markus Gisdol, hoch gehandelt an der Weser und wohl der Favorit, hat Werder abgesagt. Davon profitiert Alexander Nouri, dessen Bewährungszeit verlängert wird. ... [weiter]
 
Gebre Selassie:
Freude über sein Tor und ein Plädoyer für den Interimscoach: Theodor Gebre Selassie war nach seinem Siegtreffer im Nordderby gegen Wolfsburg der große Strahlemann. Sein achter Treffer für Werder löste einen Freudentaumel im Weserstadion aus. ... [weiter]
 
Argumente für Nouri - Bode hält sich bedeckt
Werder Bremen hat den so ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen den VfL Wolfsburg feierten die Hanseaten in einem furiosen Spiel einen vielumjubelten und hochverdienten 2:1-Last-Minute-Erfolg. Vor allem die Art und Weise, wie sich die Hanseaten verkauften, gefiel und war ein starkes Argument für Interimstrainer Alexander Nouri. Nach Abpfiff gab es in der Trainerfrage dann auch klare Ansagen von Clemens Fritz und Lennart Thy. Nouri selbst gab sich betont bescheiden. ... [weiter]
 
Gebre Selassie zieht Bremen aus dem Schlamassel
Werder außer Rand und Band: Der SV feierte gegen den VfL Wolfsburg den ersten Saisonsieg, musste dabei aber eine Berg- und Talfahrt durchlaufen. Werder war über weite Strecken die gefälligere Mannschaft, geriet dann aber denkbar unglücklich in Rückstand und zog sich dennoch aus dem Schlamassel. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank

 
Gisdol in Hamburg gelandet: Finale Gespräche beendet
Bruno Labbadia ist seit heute Vormittag nicht mehr Trainer des Hamburger SV. Klubboss Dietmar Beiersdorfer sah keine zufriedenstellende fußballerische Entwicklung und beurlaubte den 50-jährigen Coach. Zudem bestätigte er Gespräche mit dem auserkorenen Nachfolger Markus Gisdol. Der frühere Trainer der TSG Hoffenheim landete am späteren Sonntagabend in Hamburg, um die finalen Gespräche mit den HSV-Bossen zu Ende zu führen. Am Montag wird der 47-Jährige offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
Gisdol beerbt Labbadia - Vertrag nur bis Juni 2017
Nun ist es perfekt: Der Nachfolger von Bruno Labbadia heißt Markus Gisdol. Der Ex-Hoffenheimer unterzeichnete auf eigenen Wunsch einen Vertrag nur bis zum 30. Juni 2017. Gisdol wird gemeinsam mit seinen Co-Trainern Frank Fröhling und Frank Kaspari am Montagnachmittag die erste Einheit mit den Profis absolvieren. ... [weiter]
 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Die Labbadia-Entlassung - Beiersdorfers schlechter Stil
Der HSV gibt dieser Tage mal wieder ein trauriges Bild ab. Coach Bruno Labbadia wurde von der Vereinsführung tagelang demontiert, ehe am Sonntag schließlich - per Telefon - seine Entlassung folgte. Im Zentrum der Kritik steht nun HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer, dem schlechter Stil vorgeworfen wird. Vor der Presse versuchte er sich zu rechtfertigen. Es habe einfach keine spielerischen Fortschritte mehr gegeben, warf er Labbadia vor. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 5 7:1
 
2 4 7 6:2
 
3 4 7 6:2
 
4 4 2 6:2
 
5 4 3 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 1 5:3
 
8 4 2 4:4
 
9 4 2 4:4
 
10 4 0 4:4
 
11 4 -2 4:4
 
12 4 -3 4:4
 
13 4 -2 3:5
 
14 4 -4 3:5
 
15 4 -4 2:6
 
4 -4 2:6
 
17 4 -5 1:7
 
18 4 -6 1:7