Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

FC St. Pauli

 
Borussia Dortmund

5:2 (2:1)

FC St. Pauli
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.06.1991 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   FC St. Pauli
10 Platz 16
34 Punkte 27
1,00 Punkte/Spiel 0,79
46:57 Tore 33:53
1,35:1,68 Tore/Spiel 0,97:1,56
BILANZ
11 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Wie Libuda Shanklys FC Liverpool düpierte
Die Wetten in den englischen Zeitungen standen 7:4 und 5:2 für den FC Liverpool. Auch für dessen Manager Bill Shankly stand außer Frage, wer am 5. Mai 1966 das Endspiel im Europapokal der Pokalsieger gewinnen würde: "Wir sind unschlagbar." Shankly irrte. Heute auf den Tag vor 49 Jahren feierte Borussia Dortmund den bis dahin größten Triumph in der Geschichte des deutschen Vereinsfußballs. ... [weiter]
 
Allofs dementiert Gündogan-Interesse
Wolfsburg bastelt am Team für die kommende Saison. Aller Voraussicht nach wird sich der VfL dann in der Champions League mit den großen Mannschaften Europas messen. Entsprechend soll der Kader weiter aufgewertet werden. Während Max Kruse kurz vor der Unterschrift steht, soll sich ein weiterer Nationalspieler im VfL-Visier befinden: Ilkay Gündogan. Manager Klaus Allofs dementiert gegenüber dem kicker jedoch umgehend. ... [weiter]
 
Boldts Gefühl:
Quo vadis, Gonzalo Castro? Der Mittelfeldspieler, der nach seiner Knie-OP derzeit in der Rehaschuftet, kann Bayer Leverkusen bis zum 25. Mai 2015 per Ausstiegsklausel verlassen. Heißer Kandidat bleibt Borussia Dortmund. "Mein Gefühl sagt mir, dass Gonzalo seinen Vertrag nicht verlängern wird, auch wenn ich glaube,dass ihm das schwerfällt", wird Bayer-Manager Jonas Boldt im "Kölner Stadtanzeiger" zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schneckenrennen um Europa: Das Restprogramm
Es bleibt ein zähes Ringen um die Europa-League-Plätze. Fünf Mannschaften bewerben sich um zwei Plätze - Rang fünf und sechs führen auf jeden Fall nach Europa. Der siebte Platz könnte ebenfalls reichen - das bleibt aber bis zum DFB-Pokalfinale am 30. Mai zwischen dem BVB und Wolfsburg offen. Zwischen dem Tabellenfünften Schalke und dem Neunten liegen fünf Zähler. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

St. Pauli bindet Kalla bis 2018
Der FC St. Pauli setzt im Abstiegskampf ein wichtiges Zeichen. Nach dem Sieg gegen RB Leipzig (1:0) am vergangenen Wochenende hat der Verein Mittelfeldspieler Jan-Philipp Kalla für weitere drei Jahre gebunden - mit einem ligaunabhängigen Kontrakt. ... [weiter]
 
Kalla verlängert bei St. Pauli
Jan-Philipp Kalla hat seinen Vertrag beim FC St. Pauli bis 2018 verlängert. Das teilte Verein am Dienstag mit. "Ich freue mich sehr, für drei weitere Jahre Teil des Vereins zu sein. Der FC St. Pauli war ligaunabhängig von Anfang an meine erste Wahl", so der 28-Jährige. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kalla:
Zu Hause läuft es beim FC St. Pauli: Von den letzten fünf Begegnungen holte die Elf von Trainer Ewald Lienen stolze elf Zähler (3/2/0). Durch den 1:0-Erfolg gegen Leipzig rangieren die "Kiez-Kicker" deshalb seit langem wieder auf einem Nichtabstiegsplatz. Noch bleiben drei weitere "Abstiegsendspiele" Zeit, um den Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen. Mit Blick auf das Restprogramm wird dies ein Kampf auf Biegen und Brechen. ... [weiter]
 
Thy lässt das Milerntor jubeln - St. Pauli auf 15
Der FC St. Pauli hat sich im Heimspiel gegen Aufsteiger RB Leipzig einen 1:0-Sieg erkämpft und klettert dadurch auf Rang 15 der Tabelle. Für die Mannschaft von Achim Beierlorzer hat sich nach dieser Niederlage die Aufstiegshoffnung wohl erledigt, RB hat aktuell bei drei Spielen sechs Punkte Rückstand auf Rang drei. ... [weiter]
 
Herzschlagfinale? Das Restprogramm im Keller
Fünf Teams zwischen Hoffen und Bangen: Sechs Punkte trennen im Unterhaus die derzeit auf Platz 14 liegende SpVgg Greuther Fürth von Schlusslicht VfR Aalen. Ebenso involviert im Kampf um den Klassenerhalt: Die von den beiden genannten Klubs eingerahmten Teams von 1860 München, VfR Aalen und dem FC St. Pauli. Die letzten drei entscheidenden Spiele der Abstiegskandidaten im Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 27 48:20
 
2 34 33 45:23
 
3 34 17 42:26
 
4 34 23 40:28
 
5 34 22 40:28
 
6 34 13 38:30
 
7 34 7 37:31
 
8 34 1 35:33
 
9 34 -5 35:33
 
10 34 -11 34:34
 
11 34 -9 33:35
 
12 34 -9 32:36
 
13 34 -6 31:37
 
14 34 -2 29:39
 
15 34 -14 29:39
 
16 34 -20 27:41
 
17 34 -20 23:45
 
18 34 -47 14:54
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -