Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

5
:
2

Halbzeitstand
2:0
FC St. Pauli

FC St. Pauli


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.08.1990 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   FC St. Pauli
5 Platz 10
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,00
8:5 Tore 4:6
2,67:1,67 Tore/Spiel 1,33:2,00
BILANZ
6 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Bornemann: Bei Schäfer
Mit dem Ende der Ferien in Bayern am Montag weilt Raphael Schäfer wieder in Nürnberg - und so wird in den nächsten Tagen das ausstehende Gespräch über seine Zukunft mit Sportvorstand Andreas Bornemann über die Bühne gehen. Der 37-Jähriger, dessen Kontrakt ausläuft, will seine Torwart-Handschuhe noch nicht an den berühmten Nagel hängen und noch ein Jahr dranhängen. ... [weiter]
 
Baumann: Füllkrug-Transfer macht kein Sinn
Werder Bremen plant nicht mit einer Rückholaktion von Niclas Füllkrug, das bestätigte der neue Geschäftsführer Sport Frank Baumann am Freitag. Der Angreifer war bei Werder ausgebildet worden und wechselte 2014 zum 1. FC Nürnberg. Bei den Franken reifte der 23-Jährige zum Topscorer und verhalf dem Club bis in die Relegation. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zurück zu den Wurzeln: Polak verlässt den Club
Jan Polak verlässt den 1. FC Nürnberg und schließt sich seinem Heimatverein FC Zbrojovka Brünn an. Das bestätigte der Club am Freitag. Polak war 2014 vom VfL Wolfsburg nach Nürnberg zurückgehrt. Insgesamt lief er 109 Mal für die Franken auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zurück in die Heimat: Polak verlässt den FCN
Jan Polak verlässt den 1. FC Nürnberg und wechselt zurück in seine tschechische Heimat. Der defensive Mittelfeldspieler hatte für den fränkischen Traditionsklub insgesamt über 100 Pflichtspiele bestritten und gehörte zur Mannschaft, die 2007 den DFB-Pokal gewonnen hat. ... [weiter]
 
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Avevor kehrt ans Millerntor zurück
Christopher Avevor kehrt von Fortuna Düsseldorf zum Zweitliga-Konkurrenten FC St. Pauli zurück. Der ablösefreie Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019, teilten die Hamburger am Sonntag mit. Der gebürtige Kieler wechselte 2012 auf Leihbasis von Hannover 96 zum FC St. Pauli, für den er 28 Zweitliga-Partien bestritt. Avevor kehrte 2013 zunächst für ein Jahr nach Hannover zurück, ehe er sich zur Saison 2014/15 Zweitligist Fortuna Düsseldorf anschloss. Für die Fortunen absolvierte der 24-Jährige in zwei Spielzeiten 21 Partien. ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli: Abwehrchef Sobiech verlängert vorzeitig
Der FC St. Pauli hat Abwehrchef Lasse Sobiech längerfristig an sich gebunden. Der Stammspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Hanseaten vorzeitig bis zum 30. Juni 2018. Der bisherige Kontrakt des Innenverteidigers hatte eine Laufzeit bis 2017, teilte der Kiezklub am Donnerstag mit. ... [weiter]
 
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Himmelmann bleibt am Millerntor
Beim FC St. Pauli schreiten die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Nachdem sich am vergangenen Donnerstag mit Abwehrspieler Joel Keller bereits ein Nachwuchsmann längerfristig an den Verein band, können die Hamburger nun auch mit einem erfahreneren Fixpunkt der Mannschaft für die Zukunft planen: Stammtorhüter Robin Himmelmann hat seinen Vertrag um drei Jahre verlängert, wie der Kiezklub bekannt gab. ... [weiter]
 
Nach 14 Jahren: Boll verlässt St. Pauli
Am Samstag war der Jubel noch groß: Dem FC St. Pauli II gelang der Klassenerhalt in der Regionalliga Nord. Mit einem überraschenden 3:1-Sieg über Havelse hielt die Mannschaft von Coach Remigus Elert die Liga. Der Paukenschlag folgte allerdings prompt. Am Sonntag wurde bekanntgegeben, dass der Co-Trainer der Hamburger, Fabian Boll, den Verein verlassen wird. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 5:1
 
2 3 4 5:1
 
3 3 4 5:1
 
4 3 6 4:2
 
5 3 3 4:2
 
6 3 1 4:2
 
3 1 4:2
 
8 3 0 3:3
 
9 3 0 3:3
 
10 3 -2 3:3
 
11 3 -3 3:3
 
12 3 0 2:4
 
13 3 -2 2:4
 
14 3 -2 2:4
 
15 3 -4 2:4
 
16 3 -4 1:5
 
3 -4 1:5
 
18 3 -5 1:5