Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

FC St. Pauli

 
1. FC Nürnberg

5:2 (2:0)

FC St. Pauli
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.08.1990 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   FC St. Pauli
5 Platz 10
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,00
8:5 Tore 4:6
2,67:1,67 Tore/Spiel 1,33:2,00
BILANZ
6 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
Sepsis Debüt dauert nur 20 Minuten
Der 1. FC Nürnberg hat am Samstagnachmittag auch sein zweites Testspiel trotz einer ordentlichen Leistung verloren. Gegen den tschechischen Erstligisten Bohemians Prag unterlagen die Franken mit 0:1. Obendrein musste Coach René Weiler früh den nächsten Ausfall verkraften. Denn für den rumänischen Nationalspieler und Neuzugang Laszlo Sepsi war seine erste Partie im FCN-Trikot bereits Mitte der ersten Hälfte vorzeitig beendet. ... [weiter]
 
Zwei geplatzte Transfers: Club ohne Knipser
Mit der Verpflichtung von Torwart Thorsten Kirschbaum hat der 1. FC Nürnberg eine wichtige Baustelle geschlossen. Trotzdem bleiben noch zwei Problemzonen: Der rechte Außenverteidiger sowie ein Stoßstürmer. In beiden Fällen könnte der Club noch auf dem Transfermarkt tätig werden - andernfalls erwartet FCN-Trainer René Weiler Kompensationsarbeit. ... [weiter]
 
Club verliert zum Auftakt: 1:2 gegen den Jahn
Der 1. FC Nürnberg stieg am Mittwochabend mit einer knappen Niederlage in die Testspiel-Reihe zur Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison ein. Die Franken unterlagen dem Drittliga-Absteiger Jahn Regensburg mit 1:2. ... [weiter]
 
Perfekt: Wunschtorwart Kirschbaum zum FCN
Das lange Tauziehen um Torwart Thorsten Kirschbaum hatte am Mittwoch schließlich ein Ende: Der Wechsel des 28-Jährigen vom VfB Stuttgart zum 1. FC Nürnberg wurde als perfekt vermeldet. Der 1,95-Meter-Hüne unterschrieb einen Dreijahresvertrag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Sechziger Ausrufezeichen - SCP kommt nicht in Fahrt
Gleich fünf Zweitligisten probten am Freitag den Ernstfall. Einen echten Härtetest hatte dabei der TSV 1860 München zu bestreiten. Die Löwen hatten es nämlich mit keinem Geringeren zu tun als dem Schweizer Abo-Meister FC Basel, der sich den Münchnern beugen musste. Ferner im Einsatz: Paderborn, Greuther Fürth, St. Pauli und Heidenheim. ... [weiter]
 
Unter Flutlicht: St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV
Flutlichtspiel am Millerntor: Der FC St. Pauli und Borussia Mönchengladbach bestreiten am 10. August (Montagabend, 20.30 Uhr) das Topspiel der 1. Runde im DFB-Pokal, die der DFB am Freitag genau terminierte. Die ARD überträgt das Duell live. Titelverteidiger VfL Wolfsburg spielt am Samstag bei den Stuttgarter Kickers, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund und Rekordpokalsieger Bayern München sind am Sonntag im Einsatz. ... [weiter]
 
Thy auf dem Sechzig-Wunschzettel
Nach kicker-Informationen hat der TSV 1860 München Interesse an St. Paulis Lennart Thy. Die 23-jährige Offensivkraft kam in der abgelaufenen Saison auf 32 Einsätze für die Hamburger, schoss fünf Tore, gab drei Vorlagen und brachte es auf einen kicker-Notenschnitt von 4,02. Thys Vertrag bei den Kiez-Kickern läuft noch bis 2016. ... [Alle Transfermeldungen]
 
FCK, Fürth und St. Pauli: drei Spiele, drei Siege
Drittes Spiel, dritter Sieg - die SpVgg Greuther Fürth präsentiert sich zu Beginn der Saisonvorbereitung in guter Verfassung. Am Dienstag feierten die Franken ein 8:1 über den FSV Stadeln. Ein halbes Dutzend Tore gelang derweil dem 1. FC Kaiserslautern beim SC Hauenstein, während St. Pauli gleich zweistellig beim Hetlinger MTV triumphierte. ... [weiter]
 
Sobota bleibt beim FC St. Pauli
Die Wege vom FC St. Pauli und Waldemar Sobota werden sich im Sommer nicht trennen. Sportchef Thomas Meggle bestätigte eine Einigung mit dem FC Brügge. Gastspieler Vincent-Louis Stenzel hat indes bis Ende der Woche Zeit, um Chefcoach Ewald Lienen von seinem Können zu überzeugen. Derweil geht die Vorbereitung weiter, dabei mussten gleich fünf Spieler eine Pause einlegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 5:1
 
2 3 4 5:1
 
3 3 4 5:1
 
4 3 6 4:2
 
5 3 3 4:2
 
6 3 1 4:2
 
3 1 4:2
 
8 3 0 3:3
 
9 3 0 3:3
 
10 3 -2 3:3
 
11 3 -3 3:3
 
12 3 0 2:4
 
13 3 -2 2:4
 
14 3 -2 2:4
 
15 3 -4 2:4
 
16 3 -4 1:5
 
3 -4 1:5
 
18 3 -5 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -