Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.1991 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Hamburger SV
17 Platz 5
22 Punkte 34
0,76 Punkte/Spiel 1,17
33:50 Tore 49:32
1,14:1,72 Tore/Spiel 1,69:1,10
BILANZ
14 Siege 34
16 Unentschieden 16
34 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Auftakt beim Club - ohne Leibold
Der 1. FC Nürnberg hat mit dem neuen Trainer Alois Schwartz die Arbeit für die neue Zweitliga-Saison aufgenommen. Am Montag startete der Club mit fast allen Akteuren am Valznerweiher vor etlichen Kiebitzen durch - lediglich Tim Leibold fehlte. Der pfeilschnelle 22-Jährige darf nach einer Operation noch nicht trainieren, was dem 1. FCN und seinen Verantwortlichen nicht gefiel. ... [weiter]
 
Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Schwartz will
Nur gut eine Woche nach dem Abgang von René Weiler zum RSC Anderlecht und pünktlich zum Trainingsauftakt hat der 1. FC Nürnberg am Montagvormittag mit Alois Schwartz seinen neuen Trainer vorgestellt. Der 46-Jährige war Wunschkandidat der Franken und freute sich auf der Pressekonferenz auf seine neue Aufgabe und die "tollen Fans" beim 1. FCN. Während Schwartz zu den Zielen der neuen Saison noch keine Angaben machen wollte, versprach er, auch in der kommenden Saison eine "echte Einheit" mit "viel Leidenschaft" auf den Platz bringen zu wollen. ... [weiter]
 
Bestätigt: Schwartz ist neuer Trainer in Nürnberg
Alois Schwartz verlässt den SV Sandhausen und wechselt als neuer Trainer zum Liga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg. Das bestätigten die Franken am Samstagnachmittag. Der Posten beim Tabellendritten der abgelaufenen Saison, der in den Relegationsspielen an Eintracht Frankfurt gescheitert war (1:1, 0:1), war vakant geworden, weil der bisherige Coach René Weiler zum belgischen Spitzenklub RSC Anderlecht gewechselt war. ... [weiter]
 
Neuer Club-Coach im Anflug: Schwartz oder Rösler?
Nach dem Abgang von René Weiler Richtung RSC Anderlecht läuft die Trainersuche beim 1. FC Nürnberg auf Hochtouren und befindet sich nun in der Endphase. Diverse Kandidaten wurden gehandelt, mit Holger Stanislawski ist einer wohl nun ausgeschieden. Nach kicker-Recherchen wird der Nachfolger des Schweizers entweder Alois Schwartz oder Uwe Rösler heißen und soll schon am Montag beim Saisonauftakt bei den Franken das Training leiten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV angelt sich Waldschmidt
Der Hamburger SV sichert sich die Dienste von Luca Waldschmidt. Der U-20-Nationalspieler, der noch einen Vertrag bis 2017 besessen hat, kommt von der Frankfurter Eintracht. Die genaue Vertragslaufzeit und andere Details lassen aber noch auf sich warten, weil der obligatorische Medizincheck erst am Dienstag in der Hansestadt erfolgt. Bei den Hessen kam der 20-jährige Stürmer in der abgelaufenen Saison auf lediglich zwölf Bundesliga-Einsätze (eine Vorlage). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Topklubs locken: Doll plant nicht mehr mit Nagy
Mit starken EM-Auftritten beim Überraschungsteam Ungarn hat Adam Nagy (21) Werbung in eigener Sache betrieben (drei Einsätze, kicker-Notenschnitt 2,83). Thomas Doll, Trainer des defensiven Mittelfeldspielers bei Doublesieger Ferencvaros Budapest, glaubt nicht an einen Verbleib Nagys: "Wir planen nicht mehr mit ihm, weil er bei mehreren europäischen Topklubs auf dem Zettel steht", sagte Doll dem kicker. Im ZDF hatte er unlängst berichtet, dass sich auch der HSV nach Nagy erkundigt habe. Am aussichtsreichsten im Rennen liegen laut "L'Équipe" aber Olympique Marseille und Benfica Lissabon, das noch Ersatz für Renato Sanches (zu Bayern München) sucht. Der portugiesische Rekordmeister soll demnach ein Angebot von 1,5 Millionen Euro vorbereiten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fünf Millionen Euro Differenz? HSV kämpft um Kostic
Dass Filip Kostic (23) beim Hamburger SV ganz oben auf der Wunschliste steht, hatte der kicker bereits am Donnerstag berichtet. Und offenbar wurden die Bemühungen am Wochenende noch einmal intensiviert. Eine Einigung ist indes noch bei weitem nicht in Sicht: Bei 17 Millionen Euro soll die Ablöseforderung des VfB Stuttgart liegen, rund fünf Millionen oberhalb der HSV-Vorstellungen. Kein Thema in Hamburg sind im Übrigen die in verschiedenen Medien gehandelten Wallace (21, Gremio Porto Allegre), Cheikh M'Bengue (27, Stade Rennes) und Anthony Limbombe (21, NEC Nijmegen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Beiersdorfer bekräftigt:
Das Interesse an Hamburgs Mitgliederversammlung war am Sonntag sehr übersichtlich. Viel zu berichten gab es auch nicht. Allerdings kündigte der Vorstandsvorsitzender Dietmar Beiersdorfer an, dass man den Kader noch gezielt verstärken werde. Zudem wird der HSV in der kommenden Saison auch in Pink auflaufen. ... [weiter]
 
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers

 
 
 
 
 
28.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 20 41:17
 
2 29 28 38:20
 
3 29 17 37:21
 
4 29 18 35:23
 
5 29 17 34:24
 
6 29 17 33:25
 
7 29 9 31:27
 
8 29 3 31:27
 
9 29 -3 31:27
 
10 29 -9 27:31
 
11 29 -15 27:31
 
12 29 2 26:32
 
13 29 -6 26:32
 
14 29 -12 26:32
 
15 29 -14 23:35
 
16 29 -15 22:36
 
17 29 -17 22:36
 
18 29 -40 12:46