Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

SG Wattenscheid 09

 
Eintracht Frankfurt

4:0 (1:0)

SG Wattenscheid 09
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 16.04.1991 20:00, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   SG Wattenscheid 09
6 Platz 14
29 Punkte 23
1,12 Punkte/Spiel 0,88
44:32 Tore 31:43
1,69:1,23 Tore/Spiel 1,19:1,65
BILANZ
5 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Fischers Erinnerung an eine einsame Kaffeemaschine
Kurz vor Weihnachten referierte Eintracht-Präsident Peter Fischer vor den Mitgliedern des Marketingclubs Frankfurt und betrieb dabei rund einen Monat vor den Vorstandsneuwahlen ein bisschen Werbung in eigener Sache. Unter anderem sprach er auch über eine einsame Kaffeemaschine, die Eintracht-Haupttribüne - und die Mitgliederzahlen in Hoffenheim. ... [weiter]
 
Weitere Spieltage terminiert: Köln am Freitag zu Bayern
Die Deutsche Fußball-Liga hat Vereinen und Fans weitere Planungssicherheit verschafft: Die Spieltage 22 bis 28 sind terminiert. Demnach eröffnet Borussia Dortmund den 22. Spieltag am Freitagabend beim VfB Stuttgart. Eine Woche später, am 27. Februar empfängt der FC Bayern am Freitag den 1. FC Köln. Kein Freitagsspiel gibt es am 27. Spieltag: Am Karfreitag sorgt das bundesweite Verbot öffentlicher Sportveranstaltungen dafür. ... [weiter]
 
Knipser im Kalenderjahr: Meier hängt Huntelaar ab
Eintracht Frankfurts Stürmerstar Alex Meier ist die Bescheidenheit in Person. Er glaubt, dass "ohnehin einer von Bayern München" am Saisonende die kicker-Torjägerkanone im Empfang nehmen wird. Im Kalenderjahr 2014 traf jedoch keiner häufiger als Meier. Mit seinen 18 Bundesligatoren verweist der 31-Jährige Klaas Jan Huntelaar (17) und Robert Lewandowski (16) auf die Plätze zwei und drei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Klöpper nach Pleitenserie entlassen
Paukenschlag beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09: Am Dienstagabend gaben die Verantwortlichen des Traditionsvereins die sofortige Trennung von Chefcoach Christoph Klöpper bekannt. Ein Grund war auch das abrutschen auf einen Abstiegsplatz in der West-Staffel. Ein neuer Übungsleiter an der Lohrheide steht derzeit noch nicht fest. ... [weiter]
 
Jacob:
Stimmungslage und Leistungen bei der SG Wattenscheid 09 glichen während der Hinrunde einer Achterbahnfahrt. Dennoch versichert Klubchef Christoph Jacob: "Ich sehe uns im Soll." Dem schwachen Saisonstart folgte ein Hoch mit drei Siegen in Serie. Doch nach vier Niederlagen droht in den beiden verbleibenden Spielen in Aachen und gegen den VfL Bochum II der Rückfall auf einen Abstiegsplatz. ... [weiter]
 
Fahnenstich:
Nach drei Siegen gegen Uerdingen, Hennef und Siegen ging es für die SG Wattenscheid in den letzten Spiele bergab. Zwei Niederlagen und eine Tordifferenz von 0:8 stehen bei den Aufeinandertreffen mit Rot-Weiss Essen und Düsseldorf II zu Buche. Tabellarisch bedeutet das im Moment den 14. Tabellenplatz, nur zwei Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsrang. Allerdings ist es für Trainer Christoph Klöpper aktuell nicht einfach, denn er muss einige wichtige Spieler ersetzen. ... [weiter]
 
25.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 19 37:15
 
2 26 17 34:18
 
3 26 25 33:19
 
4 26 17 32:20
 
5 26 13 30:22
 
6 26 12 29:23
 
7 26 4 28:24
 
8 26 0 28:24
 
9 26 5 27:25
 
10 26 -12 25:27
 
11 26 -5 24:28
 
12 26 1 23:29
 
13 26 -12 23:29
 
14 26 -12 23:29
 
15 26 -10 22:30
 
16 26 -12 20:32
 
17 26 -17 19:33
 
18 26 -33 11:41
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -