Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Fortuna Düsseldorf

1:0 (0:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.03.1991 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Eintracht Frankfurt
10 Platz 4
19 Punkte 23
0,95 Punkte/Spiel 1,15
21:26 Tore 32:21
1,05:1,30 Tore/Spiel 1,60:1,05
BILANZ
10 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Stiepermann beendet Büskens' Wartezeit
Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren ersten Sieg unter Michael Büskens gefeiert. Nach zuvor neun sieglosen Partien in Folge gewannen die Franken ausgerechnet gegen den Ex-Klub des 47-Jährigen Fußballlehrers mit 3:0 und fuhren zudem einen eminent wichtigen Dreier im Abstiegskampf ein. Düsseldorf wartet derweil seit fünf Partien auf einen Sieg. ... [weiter]
 
Fortuna krallt sich Akpoguma für zwei Jahre
Mit Jonathan Tah, Heinrich Schmidtgal, Bruno Soares und Dustin Bomheuer verlässt ein ganzes Abwehr-Quartett Fortuna Düsseldorf im Sommer. Ein Defensivmann stand daher ganz oben auf der Prioritätenliste von F95. Der erste Fisch, den die Düsseldorfer an Land ziehen konnten, ist Hoffenheims Kevin Akpoguma. Der Kapitän der U-20-Nationalmannschaft verlängerte seinen Vertrag im Kraichgau zwar um zwei Jahre bis 2019, läuft die kommenden zwei Spielzeiten allerdings für die Fortuna auf. ... [weiter]
 
Hoffenheim bindet Akpoguma - und parkt ihn in Düsseldorf
U-20-Nationalspieler Kevin Akpoguma hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Wie die Kraichgauer gleichzeitig bekannt gaben, wird der Abwehrspieler ab Sommer allerdings für zwei Jahre bei Zweitigist Fortuna Düsseldorf geparkt. "Kevin ist ein talentierter Spieler, der sich in Düsseldorf weiterentwickeln und wertvolle Einsatzzeiten im Profibereich sammeln soll", sagte Hoffenheims Direktor Profifußball Alexander Rosen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fink verlängert bei der Fortuna
Oliver Fink hat seinen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf verlängert. Der Mittelfeldspieler setzte am Donnerstag seine Unterschrift unter einen Kontrakt bis Juni 2016 - der zudem eine Option auf ein weiteres Jahr bei den Rot-Weißen enthält. ... [weiter]
 
Benschop steht auf Heldts Liste
Die Abhängigkeit von Klaas Jan Huntelaar - schon seit Jahren ein zentrales Thema auf Schalke. In guten Phasen ist der Niederländer Gold wert. Doch wenn der Hunter verletzt bzw. gesperrt fehlt oder wie momentan in einer sportlichen Talsohle steckt, haben die Königsblauen keine Optionen, das zu kompensieren. So schaut sich Manager Horst Heldt auf dem Markt nach Alternativen für die kommende Saison um. Weit oben auf der Liste: Düsseldorfs Charlie Benschop. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Russ: Von 0 auf 90 nach vier Einheiten
Russ oder Anderson - das war vor Frankfurts Auftritt beim SV Werder Bremen eine heißdiskutierte Frage. Russ und Anderson hieß die Antwort von Eintracht-Trainer Thomas Schaaf. Der peruanische Abwehrchef Carlos Zambrano saß dagegen bei der 0:1-Niederlage an der Weser 90 Minuten auf der Bank. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss! Frankfurt verliert Kittel
Die Rückkehr an seine alte und mit Liebe verbundene Wirkungsstätte hatte sich Frankfurts Trainer Thomas Schaaf sicherlich anders vorgestellt. Seine Eintracht verlor mit 0:1 - und während die Hessen im Kampf um die Europa League endgültig die Segel streichen müssen, schob sich Werder bis auf einen Punkt an Rang sechs heran. Doch damit nicht genug: Mittelfeldspieler Sonny Kittel zog sich einen Kreuzbandriss zu. Es ist bereits der zweite für den erst 22-Jährigen. ... [weiter]
 
Selke vermiest Schaaf die Rückkehr
Werder Bremen siegte im Verfolgerduell um die Europacup-Plätze gegen Eintracht Frankfurt knapp mit 1:0. Es war ein temporeiches, aber auch zerfahrenes Spiel an der Weser - der Siegtreffer durch Davie Selke fiel auch auf demzufolge bezeichnende Art und Weise und vermieste Thomas Schaaf so das Comeback an der alten Wirkungsstätte. ... [weiter]
 
Zurück im Wohnzimmer: Schaafs Rückkehr an die Weser
Zurück im Wohnzimmer: Schaafs Rückkehr an die Weser
Zurück im Wohnzimmer: Schaafs Rückkehr an die Weser
Zurück im Wohnzimmer: Schaafs Rückkehr an die Weser

 
 
 
 
 
04.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 12 28:12
 
2 20 23 27:13
 
3 19 10 25:13
 
4 20 11 23:17
 
5 19 6 22:16
 
6 20 -6 22:18
 
7 19 12 21:17
 
8 19 2 20:18
 
9 20 3 19:21
 
10 20 -5 19:21
 
11 20 -7 19:21
 
12 20 1 18:22
 
13 19 -4 17:21
 
14 20 -9 17:23
 
15 20 -9 16:24
 
16 20 -11 16:24
 
17 20 -11 15:25
 
18 19 -18 10:28
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -