Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Eintracht Frankfurt

4:3 (3:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.03.1991 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   1. FC Kaiserslautern
4 Platz 3
23 Punkte 24
1,21 Punkte/Spiel 1,33
32:20 Tore 36:26
1,68:1,05 Tore/Spiel 2,00:1,44
BILANZ
26 Siege 25
27 Unentschieden 27
25 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
Während Dortmund, Schalke, Leverkusen und der FC Bayern mit ihren Gedanken bei der Champions League sind, backt man bei der Frankfurter Eintracht kleinere Brötchen. Bei den Hessen geht es ausschließlich um die Bundesliga - und am Dienstag nutzte die SGE die Gelegenheit, um ein wenig ihre Form zu testen. Beim Verbandsligisten und Lokalrivalen VfB Unterliederbach gewann die Eintracht mit 16:0 (9:0). ... [weiter]
 
Flum fällt mit Muskelfaserriss aus
Zwei Tage nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg nahmen die Profis von Eintracht Frankfurt die Arbeit wieder auf. Bei der ersten Einheit in dieser Woche fehlten auf dem Trainingsplatz Johannes Flum und der Brasilianer Anderson. Dafür mischte Martin Lanig nach einer Knieverletzung wieder mit - allerdings noch nicht im Mannschaftstraining. Lanig und Sonny Kittel, ein weiterer Rekonvaleszent, sausten unter Anleitung von Rehatrainer Michael Fabacher durch einen Stangenpaarcour. ... [weiter]
 
Fandel ärgert sich über Gräfes Technikpanne
Ein ausgebliebener Pfiff war der erste große Aufreger der Sonntagspartie zwischen Frankfurt und Augsburg und nicht nur SGE-Keeper Kevin Trapp meinte nach der mit 0:1 verlorenen Begegnung: "Vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn wir den Strafstoß bekommen hätten." Ein technisches Problem soll dies verhindert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Demirbay:
Es läuft in der neuen Spielzeit bisher relativ rund beim 1. FC Kaiserslautern, der nach dem verpassten Aufstieg in der abgelaufenen Saison nun einen neuen Angriff Richtung Bundesliga fährt. Dritter Heimsieg, dazu zwei Unentschieden auswärts. Da ist die Laune gut und alle haben richtig Spaß am Fußball. Auch Debütant Kerem Demirbay, der sich gleich mit einer Torvorlage einfügte. ... [weiter]
 
Runjaic:
Am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erwartet der 1. FC Kaiserslautern den FSV Frankfurt. FCK-Trainer Kosta Runjaic ist "zuversichtlich, dass wir ein gutes Spiel zeigen können", warnt aber gleichzeitig vor den Hessen. Die haben schließlich in dieser Spielzeit schon etwas erreicht, was den bis dato ungeschlagenen Pfälzern noch nicht gelungen ist. Lob hat der FCK-Coach aber nicht nur für den FSV, sondern auch für Marcel Gaus, Srdjan Lakic und Amin Younes parat. ... [weiter]
 
Heubach ist auf Augenhöhe
Während viele Akteure des 1. FC Kaiserslautern auf Länderspielreise sind, haben die Spieler aus der zweiten Reihe die Gelegenheit, mit guten Leistungen auf sich aufmerksam zu machen und sich für die Startelf zu empfehlen. Einer, der ganz besonders darauf brennt, ist Innenverteidiger Tim Heubach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 11 26:12
 
2 19 20 25:13
 
3 18 10 24:12
 
4 19 12 23:15
 
5 18 13 21:15
 
6 19 -6 21:17
 
7 18 5 20:16
 
8 19 4 19:19
 
9 18 1 18:18
 
10 19 4 18:20
 
11 19 -7 18:20
 
12 19 -6 17:21
 
13 19 -9 16:22
 
14 18 -7 15:21
 
15 19 -9 15:23
 
16 19 -10 15:23
 
17 19 -11 15:23
 
18 18 -15 10:26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -