Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 05 Uerdingen

 - 

Borussia Dortmund

 
Bayer 05 Uerdingen

1:3 (0:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.11.1990 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   Borussia Dortmund
16 Platz 7
11 Punkte 17
0,73 Punkte/Spiel 1,13
20:30 Tore 18:19
1,33:2,00 Tore/Spiel 1,20:1,27
BILANZ
6 Siege 18
2 Unentschieden 2
18 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Uerdingens Weiler zieht die Halbfinal-Paarungen
Ein Regionalliga-Spieler als Losfee: Rico Weiler wird es am Mittwoch in der Hand haben, welche Mannschaften sich Ende April im Kampf um einen Platz im DFB-Pokal-Endspiel gegenüberstehen. Der 24-Jährige vom KFC Uerdingen 05 wird im Anschluss an das Viertelfinale zwischen Leverkusen und dem FC Bayern in den Halbfinal-Lostopf greifen. ... [weiter]
 
KFC Uerdingen hat mit Ponomarev neue Visionen
Der Krefelder Fußball-Club Uerdingen 05 e.V. blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Derzeit spielt man in der Regionalliga, der Zug Richtung 3. Liga ist längst abgefahren. Doch in Krefeld träumt man von mehr und den guten alten Zeiten. Nun dürfen sich die Fans Hoffnungen machen, denn mit Mikhail Ponomarev, der zweiter Vorsitzender des Vereins wird, ist ein bekannter Sportförderer eingestiegen. ... [weiter]
 
Weilers Fairplay kostet Uerdingen den Sieg
Das ist Fairplay, wie man es gerne immer im Stadion sehen würde. Beim Spiel des KFC Uerdingen gegen Alemannia Aachen sorgte Rico Weiler in der Nachspielzeit mit einer ungewöhnlichen Aktion für Aufsehen. ... [weiter]
 
Schubert:
Mit dem 17. Spiel in Folge ohne Niederlage stellte Alemannia Aachen in der vergangenen Woche einen neuen Vereinsrekord auf. Für den Tabellenzweiten der Regionalliga West geht es aber um viel mehr: die Rückkehr auf die große Bühne. Nur die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach spuckt dem Traditionsklub derzeit gehörig in die Suppe. ... [weiter]
 
Uerdingen verpflichtet Uefune
Der KFC Uerdingen hat Toshinori Uefune mit einem Vertrag bis zum 30.06.2015 ausgestattet. Der gebürtige Japaner trainierte in einer Fußballschule in Düren und präsentierte sich beim KFC im Probetraining. Als "Sechser" ist der 22-Jährige im Mittelfeld variabel einsetzbar. ... [weiter]

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Aubameyang: Ballstreichler, Torjäger, Akrobat
Ziemlich frech war der Schuss, und so eine Nummer kann auch böse ins Auge gehen. Doch wenn es so richtig rund läuft bei einem Spieler, dann glückt auch mal so ein Trickschuss wie beim 1:0 gegen Frankfurt, als Pierre-Emerick Aubameyang den Ball beim Elfmeter sanft mitten ins Tor streichelte. Was Dortmunds Torjäger derzeit anpackt - es gelingt. ... [weiter]
 
Klopp:
Dass Borussia Dortmund unter Jürgen Klopp in der Lage ist, beim FC Bayern zu gewinnen, haben die Westfalen schon dreimal bewiesen. Auch beim letzten Liga-Auftritt am 1. November waren sie lange auf Kurs, letztlich gingen aber die Münchner als Sieger vom Platz. Dennoch hat Klopp die positiven Ansätze von damals noch gut in Erinnerung. "Maximal aktiv sein", heißt sein Credo vor dem Halbfinal-Pokalschlager am Dienstag (LIVE! ab 20.30 bei kicker.de). ... [weiter]
 
Gündogan: Fast alles deutet auf Abschied hin
Bleibt er in Dortmund oder nicht? Spätestens nach dieser Woche wird sich Ilkay Gündogan (24) erklären, ob er das vorliegende Angebot zur Vertragsverlängerung über 2016 hinaus annehmen wird. "Es wird zeitnah eine Entscheidung geben", kündigte BVB-Sportdirektor Michael Zorc im kicker-Interview an. Doch auch wenn aktuell kein Angebot für den Nationalspieler vorliegt, deutet fast alles darauf hin, dass er die Offerte der Borussia ausschlagen wird. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zorc glaubt an die Titel-Chance
Michael Zorc (52) hat die Hoffnung auf einen Titel in dieser Saison noch nicht aufgegeben. "Nach Berlin zu kommen, war immer ein wichtiges Saisonziel", sagt der Sportdirektor von Borussia Dortmund im Interview mit dem kicker-sportmagazin (Montag-Ausgabe) vor dem DFB-Pokal-Halbfinale bei Bayern München am Dienstag. ... [weiter]
 
Fans fordern:
Gespielt hat Kevin Großkreutz (26) bei den Dortmunder Profis schon eine Weile nicht mehr. Genauer: seit dem 4. Februar, als er in der Partie gegen Augsburg (0:1) einen Muskelbündelriss erlitt. In aller Munde war der Alleskönner der Borussia am Samstag aber dennoch - weil auf knallgelben Plakaten vor der Südtribüne und auf einem großen Banner die BVB-Bosse zum Handeln aufgefordert wurden: "Mit Großkreutz verlängern! Jetzt!" ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 10 21:9
 
2 15 19 20:10
 
3 15 8 20:10
 
4 15 12 19:11
 
5 15 11 17:13
 
6 15 3 17:13
 
7 15 -1 17:13
 
8 15 3 16:14
 
9 15 -1 16:14
 
10 15 -4 15:15
 
11 15 -2 14:16
 
12 15 -5 13:17
 
13 15 -4 12:18
 
14 15 -7 12:18
 
15 15 -8 12:18
 
16 15 -10 11:19
 
17 15 -11 10:20
 
18 15 -13 8:22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -